zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 05.02.2004, 16:00   #1
Ina74
 
Registriert seit: 17.01.2004
Beiträge: 10
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Auf 100cm AQ umsteigen??!!

Hallo!
Ich besitze zur Zeit noch 54L Becken. Mit Besatzung 6 Rote v. Rio 3 Platys 1 m 2 w. Möchte aber bald mir ein größeres Aq zulegen. So nun kommen ein paar Fragen an Euch. Und ich hoffe, dass Ihr mich beraten oder auch Tipps geben könnt. Also meine Fragen:
1. Kann man das Becken an die Wand an dem ein Fenster ist stellen (Ich weiß auch das man das normaler Weise nicht macht, aber das ist die Nordseite das Raumes und es dient nur das etwas Licht in den Raum fällt. Also auch keine direkte Sonneneinstrahlung) Würde das gehen? Wäre eben die einfachste Methode. Kein Umstellen der Möbel.
2. Zu dem jetzigen Fischgesatz welche Fische passen noch dazu?
Habe an: -2 Antennenwelse, nochein Pärchen Platys und noch ein Paar etwas größere Fische (Gurami, Fadenfische? :-? od. passen zu den Atennenwelse noch Corys?
3. Wie mache ich am besten den "Umzug" der Fische?
4. Was ist besser ein Aussen,- od. Innenfilter.

Ach so nun noch die WW: 23 C 0,0 N02 KH 7,7 ph 7 Gh 14

Wäre für Tipps und Anregungen sehr dankbar


Gruß Ina
Ina74 ist offline  
Sponsor Mitteilung 05.02.2004   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 05.02.2004, 16:14   #2
fishbrain
 
Registriert seit: 19.03.2003
Ort: Dachau
Beiträge: 105
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

soll das Aq. unter das Fenster? Oder seitlich vom Fenster? Wie würde das tageslicht in das Becken einfallen?

Antennenwelse sind zwar schön, ich mag diese Fische auch. Du mußt dann aber auch die Auswahl der Pflanzen beachten, da sie doch ganz gerne das eine oder andere anknabbern.
Ansonsten würde ich in einem größeren Becken eher die bestenden "Schwärme" verstärken.

Umzug ist bei annährend gleichen Wasserwerten kein Problem.

Viele werden hier zu einem HMF raten, ich persönlich mag aber z.B. lieber einen Außenfilter, da er mir im Becken weniger Platz nimmt, und ich außer zu und Ablauf im becken davon nix sehe.
Wenn Du den HMF so einbauen kannst, daß man ihn nichts so sieht, (z.B. über Eck hinten) dann würde ich das tun.

Grüße
Jörg
fishbrain ist offline  
Alt 05.02.2004, 16:42   #3
Ina74
 
Registriert seit: 17.01.2004
Beiträge: 10
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo!
Gute Frage, wegen dem Tageslicht. Muss mal überlegen. Vom Platz her würde das AQ am Besten unter das Fenster passen. Habe eben gemessen. Aq würde ca. 10 cm über der Fensterbank heraus ragen. Gegeben dem Fenster ist eine andere Hauswand. Also direkt scheint keine Sonne rein, wenn dann nur schräg. Habe auch so wenig Sonnenlicht dass alle meine Pflanzen nichts werden und auch nach kurzer zugrunde gehen.
Noch was anderes.Was kostet ein Aq 100x40x40 od.100x40x50 mit Adeckung, Filter und Leuchten?


Gruß INA
Ina74 ist offline  
Alt 05.02.2004, 16:52   #4
fishbrain
 
Registriert seit: 19.03.2003
Ort: Dachau
Beiträge: 105
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Ina,

eine schwaze Pappe (oder ähnliches) an der Rückwand dürfte das Problem umgehen.

Grüße
Jörg
fishbrain ist offline  
Alt 05.02.2004, 20:46   #5
Snusel
 
Registriert seit: 15.09.2003
Ort: Ebergötzen, bei Göttingen
Beiträge: 329
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Ina,

blöde Frage, aber wie willst du das Fenster aufkriegen zum Putzen zum Beispiel? :-?

Oder stelle ich mir das falsch vor?

Ich frage nur, weil unser neues 160er auch vorm Fenster steht und ich nun von außen putzen muss.
Mach ich bloß noch, wenn die Nachbarn verreist sind.

Der Platz war bewußt gewählt, weil sonst kein neues AQ gegangen wäre, aber was macht man nicht alles.

Du musst zugeben, das ist ein Aspekt, oder??

Fenster-nicht-mehr-putzende-Grüße
Christina
Snusel ist offline  
Alt 06.02.2004, 09:22   #6
Tinchen13
 
Registriert seit: 01.12.2003
Ort: Stoltebüll
Beiträge: 686
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,
ein 100x40x50cm-Becken komplett kostet mit Unterschrank etwa 300 Euro, gibt manchmal Angebote ab 200, schau Dich um.

Ich denke auch, eine schwarze Rückwand bietet sich an.

@Christina: Lol, Du bist nicht die Einzige! Allerdings ist es bei mir nicht ein Aqua, sondern meine Couch-Garnitur und nicht 1, sondern alle 3 Wohnzimmerfenster.....Und das war NICHT bewußt!
Hatte alles ausgemessen, nur natürlich nicht die Höhe der Rückenlehnen....obwohl, zum sitzen und Kopf ankuscheln paßt es und wer guckt schon aus dem Fenster, wenn er 3 Aquarien hat???

LG
"auch-nicht-mehr-Fenster-putzt"
Tine
Tinchen13 ist offline  
Alt 06.02.2004, 12:40   #7
Ina74
 
Registriert seit: 17.01.2004
Beiträge: 10
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Auf 100cm Aq umsteigen

Hallo!

Danke für die Anti-Putz-Tipps. Daran habe ich gar nicht gedacht. Weiß nur nicht was mir lieber ist, keine Fenster mehr putzen, oder vielleicht doch auf ein Eck-AQ umsteigen. Aber diese Eck-Aq haben aber auch wieder Wasservolumen 300 L. Und das heißt auch mehr Arbeit. Oder gibt es kleinere Eck-AQ mit weniger Wasserinhalt?? Könnt ihr mir helfen. Was meint Ihr?? Bin mir gar nicht mehr so sicher was ich jetzt machen soll. Daran hat mein Mann nämlich auch nicht gedacht, dass ich das Fenster nicht mehr putzen kann. Aber das wäre ihm auch egal. :wink: Also schon mal danke für die Tipps. Würde mich aber trotzdem auf antworten von Euch freuen.

Gruß Ina
Ina74 ist offline  
Alt 06.02.2004, 12:47   #8
fishbrain
 
Registriert seit: 19.03.2003
Ort: Dachau
Beiträge: 105
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

> Wasservolumen 300 L. Und das heißt auch mehr Arbeit.

Flasche Einstellung. Das muß heißen: auch mehr Spaß am Hobby!

grüße
Jörg
fishbrain ist offline  
Alt 06.02.2004, 13:19   #9
Ina74
 
Registriert seit: 17.01.2004
Beiträge: 10
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Auf 100cm AQ umsteigen

Hallo Jörg!

Klar das mach schon viel her. Ein größeres AQ mit noch mehr Fisch,-Pflanzenwelt. Auch bei einem 300 L AQ muss man doch auch wöchentlich WW machen. Oder liege ich da falsch?? Das Problem ist auch noch, dass der WW gar nicht so einfach ist, da die nächste Wasser leitung erst in der Küche ist und da sind halt paar Wände dazwischen. Fazit: Ich kann jedesmal Eimer ins Wohnzimmer schleppen! Und das sind ja bei einem 300 L AQ doch einige Eimer.
Oder verstehe da etwas falsch?? Trotzdem danke für die Antwort. Oder hat jemand eine Idee wie ich den WW einfacher machen kann? Zumal ja auch bei immer größeren Becken Zusatzgeräte notwendig sind, oder??!! (Osmose??)

Bitte schreibt mir wieder Antworten.

Danke Ina
Ina74 ist offline  
Alt 06.02.2004, 13:26   #10
fishbrain
 
Registriert seit: 19.03.2003
Ort: Dachau
Beiträge: 105
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Ina,

wo ein Willi ist auch ein Weg - oder ein Schlauch.

Ich habe auch das Becken im Wohnzimmer stehen und die Wassertechnik im Bad.

Zum Wasserablass habe ich einen einfach Gartenschlauch. Das billigste 10m-Stück. Da läuft das Wasser nach kurzem Ansaugen von ganz alleine in die Duschwanne.
Das Osmose-Wasser sammle ich ein einer lebensmittelechten Maische-Tonne, mit einer kleinen Pumpe und einem Schlauch wird das Wechselwasser von da in das Becken gepumpt.

Während das Wasser läuft kann man noch Pflegearbeiten am Becken verrichten.

Grüße
Jörg
fishbrain ist offline  
Sponsor Mitteilung 06.02.2004   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Würde evtl. auf MeerAQ umsteigen! Habe noch Fragen dazu. SuedlaenderGR Archiv 2004 6 04.06.2004 18:41
Zwergbuntbarsche für 100cm AQ_Freund Archiv 2003 9 09.10.2003 22:05
Umsteigen von T8 auf T5 bei Meerwasser-AQ 350 Liter???!! mzigi Archiv 2003 1 08.10.2003 12:02
Fragen zu filterlos - soll ich umsteigen? Rebecca Archiv 2003 10 13.08.2003 13:01
60 Fische in 100cm Becken??!! korat Archiv 2003 7 27.02.2003 13:13


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:38 Uhr.