zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 06.02.2004, 20:25   #1
Guppimann
 
Registriert seit: 01.02.2004
Ort: oberhausen
Beiträge: 95
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Einzelheiten Bitte Bitte Hilfe

Mein Platy hat abstehende schuppen....einen dicken bauch
er ist blaß, atmet schnell

Gruppe 4 platys
Becken 160 Liter Gesellschaftsbecken



wasserwerte laut teststäbchen:

Nitrit nix
nitrat 0,25
ph: 7,5 bis 8
Temp.: 27 Grad
GH 10

Viele Algen, Bartalgen

Filter: Außen JBL 250
Innen: Eheim 2012

Besatz:
11 Trauermantel
8 Neonfische
4 Platys
3 Guppis
4 Ancistrus
5 marmorierte Panzerwelse
1 Paar Purpurprachtbarsche
8 winzige Bodensalmler

Die Stimmung in im Becken ist sehr agressiv...Barsche scheuchen fast alle Fische
Auch die großen Trauermantel vertreiben kleinere Fische

Ist das Becken überbesetzt??
Was soll ich jetzt machen??
Welche Fische sollen weg?
Möchte mich nicht von den Barschen trennen

Kann mir bitte jemand helfen????


Volker
Guppimann ist offline  
Alt 06.02.2004, 20:37   #2
Gast
 
Registriert seit: 01.12.2001
Beiträge: 5.768
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Bitte hier => http://www.zierfisch-forum.com/forum...ic.php?t=55007 weiterposte
Gast ist offline  
Sponsor Mitteilung 06.02.2004   #2 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 06.02.2004, 20:49   #3
Daniela Lorck
 
Registriert seit: 22.09.2001
Ort: Gütersloh
Beiträge: 3.099
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Volker

Immer mal schön der Reihe nach, und ganz in Ruhe.

So, jetzt mal der Reihe nach. Ist nur der eine Platy betroffen, wie siehts mit den restlichen Fischen aus.

Wann gekauft und vom Händler oder privat?

Hast Du irgendwie ein extra Aquarium, wenn ja, dann dort hinein mit dem Fisch.

Wasserwerte lt. Reststäbchen nutzen nur wenig. Die zeigen zwar oft ein tendenz, sind aber leider zumeist derartig ungenau, daß es eher Ratestäbchen heißen sollte. Gerade beim Nitritwert ist genauigkeit gefragt, also bitte einen Wert der mittels Tröpfchentest ermittels wurde. Und darauf achten, daß dieser bis mindestens 0,1mg besser sogar bis 0,0mg auflöst.


Zum Besatz, kurz und schmerzlos, das kann so nicht klappen. Du hast einfach zuviele Fische im Aquarium, die Krankheit des Platys, und Dein Algenproblem kann davon kommen. Längerfristig solltest Du also entweder über die Angabe von Fischen nachdenken, oder ein größeres Aquarium organisieren.

Wenn Du die Barsche behalten willst, würde ich Dir dazu raten, nur eine Art der Fische für die obere und mittlere Region zu behalten (Guppy, Platy, Neon oder Trauermantel, die werden allerdings eh IMO zu groß). Bodensaimler sagt mir nichts, hast Du da einen wissentschaftlichen Namen?

Aber wie gesagt, immer schön der Reihe nach, jetzt schauen wir erstmal mit dem Platy weiter.

beste Grüße

Dany :-kiss
Daniela Lorck ist offline  
 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bitte um Besatzvorschlag (Anfänger, bitte nich´hauen!) Lattenjupp Archiv 2004 31 25.01.2004 16:53
Hilfe Fische sind krank bitte um Hilfe Danke braut-g Archiv 2003 3 14.03.2003 05:17
Bitte bitte Hilfe, bin absolut ratlos! Eva Pointner Archiv 2003 24 07.03.2003 16:29
Hilfe bitte bitte lesen ich hae ein großes B........ Konstantin Archiv 2001 7 21.11.2001 23:25
Bitte Bitte hilft mir Guppy mänchen......................... Shery Archiv 2001 1 29.10.2001 19:36


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:48 Uhr.