zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 10.02.2004, 19:36   #1
Claudia79
 
Registriert seit: 10.02.2004
Ort: Dortmund
Beiträge: 3
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Krank?

Hallo zusammen!

Ich habe seit Weihnachten ein 60x30x30 Becken und bisher habe ich auch keine Probleme gehabt. Nach ca. 3 Wochen habe ich zuerst 4 Harnischwelse und 2 Panzerwelse eingesetzt, etwas später kamen noch ein Zwergkugelfischpäärchen, ein Platypäärchen, 3 Sumatrabarben, ein L28-Wels und ein paar Minineons dazu.
Heute Morgen schwamm dann der eine Kugelfisch immer ganz nah an der Wasseroberfläche. Ausserdem war er ganz blass. Ich meine auch, gesehen zu haben, dass er kleine weisse Pünktchen bzw. einen weissen Film auf der Haut hat. Daraufhin habe ich ihm ein Salzwasserbad gemacht und ihn 20 min darin gelassen. Das soll ja gut gegen Pilzinfektionen sein.
Jetzt geht es ihm auch schon ein bisschen besser, er ist nicht mehr so blass, schwimmt aber immernoch ab und zu an der Oberfläche.
Seit heute Nachmittag zeigt das Platyweibchen ein ähnliches Verhalten. Sie schwimmt immer an der Wasseroberfläche und die Atmung ist schneller als sonst. Die Farbe ist wie immer, sie hat auch keine weissen Pünktchen. Sie frisst auch ganz nomal.
Ich habe sie auch in ein Salzwasserbad gesetzt. Das hat aber nichts genützt. Sie verhält sich noch immer genau so.
Den Filter habe ich auch gewechselt, falls es an der Sauerstoffzufuhr liegen sollte.
Hat irgendjemand eine Idee, was mit den Fischen los ist? Was soll ich noch tun?
Ich bin dankbar für jede Antwort!

Viele Grüße, Claudia
Claudia79 ist offline  
Sponsor Mitteilung 10.02.2004   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 10.02.2004, 20:29   #2
Birgit
 
Registriert seit: 02.07.2001
Ort: Ronnenberg
Beiträge: 376
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Claudia,

ich kenne mich nicht mit allen von dir genannten Fischarten aus, aber dein Besatz ist ganz schön heftig (manche werden zu groß für dein AQ) und er passt auch in Bezug auf die benötigten Wasserwerte nicht zusammen.
Schreibe bitte mal deine Wasserwerte auf. Welche Harnischwelse und welche Panzerwelse hast du genau?
Birgit ist offline  
Alt 10.02.2004, 20:35   #3
Julia R
 
Registriert seit: 23.06.2001
Beiträge: 1.286
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Fischies

Hallo,


Uiuiui.... Hört sich ja ziemlich spektakulär an dein Besatz.

1. Welche Wasserwerte hast du denn? Wichtig wären KH, GH, Nitrit, PH.

2. In dem kleinen Becken hast du eindeutig zuviele Fische.

3 Die 4 harnischwelse, wie heißen die? Sehen sie vll. so aus? http://www.schaek.de/antennenwels.jpg

4. Die 2 Kugelfische sind absolut ungeeignet für ein Gesellschafts AQ. Benutze bitte hierfür mal die "Suche Funktion" , die findest du oben rechts neben "FAQ".

5. Was für Panzerwelse hast du denn? Kannst du sie beschreiben? Pw`s fühlen sich erst in einer Gruppe von 5 Tieren wohl, allerdings brauchen sie Sand als Bodengrund damit sie wühlen können.

6. Die Sumatrabarben sind auch ungeeignet für ein 60er Becken-> sehr schwimmfeudig und sind manchmal aggressiv auf andere Mitbewohner.
Sie sollten in einer Gruppe (mindestens 12 Tiere) gepfelgt werden, denn sonst streiten sie sich nur untereinander.

7.
Der L28 wird 12-14 groß. Kannst du dann gerade noch so in dem becken halten, aber da du schon die anderen welse hast ist das eindeutig zuviel.

8. Was verstehst du unter MiniNeons? Neons wollen sehr weiches Wasser. Sollten ab 15 tieren gehalten werden.

ich vermute du hast dich vom Zoohandel beraten lassen?

Masnahme nr. 1 - Bitte den Filter in Zukunft nichtmehr anrühren. Du tötest nur alle guten bakterien ab, die für das biologische Gleichgewicht sorgen (s. hier: http://www.aquaristikserver.de/forum...c1e1e8e99cf1fa )

Wie in dem Link oben beschrieben, führt ein erhöter Nitrit wert dazu, dass die Fische nichtmehr genug Sauerstoff aufnehmen können. Als erstmaßnahme ´dagegen 50 % Wasserwechseln.

Am besten du kaufst dir gleich morgen einen " Tropftest von JBL "Nitrit"". Aber keine Streifentests - sind zu ungenau. Tropftest nitrit von JBL deshalb, weil er sehr genau auflößt, und das kann lebenswichtig für die Fische sein!

Wechsle am besten gleich noch 50% Wasser. Dann sollten sich die Fische auch wieder etwas normaler geben.

So, jetzt fällt mir gerade nixmehr ein was ich noch schreiben könnte außer - fühl dich bitte nun nicht verschreckt oder entmutigt. es gibt nichts was man nicht lößen könnte. Zum Glück hast du nun hierher gefunden :-kiss !

Antworte erstmal, dann sehen wir weiter....

liebe Grüße,

Julia
Julia R ist offline  
Alt 10.02.2004, 20:51   #4
Claudia79
 
Registriert seit: 10.02.2004
Ort: Dortmund
Beiträge: 3
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Birgit!

Danke für Deine Antwort! Ich habe einen Schmuck-Panzerwels und einen Metallpanzerwels, die Harnischwelse sind Ohrgitter-Harnischwelse.
Ich werde morgen sofort das Wasser überprüfen lassen, habe mir noch keine Ausrüstung besorgt, da ich dies im Aquaristikgeschäft kostenlos überprüfen lassen kann.
Meinst Du, es sind zu viele Fische in dem Becken?
Was soll ich tun?

Gruß, Claudia
Claudia79 ist offline  
Alt 10.02.2004, 21:05   #5
Claudia79
 
Registriert seit: 10.02.2004
Ort: Dortmund
Beiträge: 3
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Julia!

Danke für die ausführliche Antwort!
Natürlich habe ich mich im Aquaristikladen beraten lassen. Und da ich bisher keine Probleme hatte, war ich auch ganz zufrieden.
Vor den Kugelfischen hatte man mich allerdings gewarnt.
Allerdings völlig zu unrecht. Sie sind sehr friedlich, fressen Artemia und Schnecken. Anfangs war der eine etwas aggressiv, das lag aber wohl daran, dass er total ausgehungert war.
Den Filter habe ich übrigens nicht gewechselt sondern ausgewaschen. Das hatte man mir im Geschäft empfohlen. Soll ich das nicht machen? Da hängen nämlich öfter mal Reste von abgestorbenen Pflanzen drin.
Die Sumatrabarben sind in der Tat etwas lebhaft. Wo soll ich denn nun hin mit den Tierchen?
Das Platy-Weibchen hat sich übrigens wieder etwas beruhigt. Im Moment verhält es sich wieder ganz normal.
Mir ist übrigens auch noch eingfallen, dass ich gestern ganz schön im Aquarium rumgewurschtelt habe, weil ich einige zu groß gewordenen Pflanzen rausgenommen hab und Ableger eingepflanzt habe usw.
Kann es evtl. auch daran liegen?
Die Minineons sind so wie normele Neons, nur kleiner. Ich würde sagen halb so groß. 18 Stück habe ich davon. Ursprünglich waren es 20, aber 2 haben den Transport nicht überlebt.
Ich werde jetzt erstmal einen 50%-Wasserwechsel machen.
Ich habe übrigens Kies mit einer Körnung von ca. 2-4 mm im Becken (soweit ich das abschätzen kann).
So, morgen werde ich mal die Wasserwerte überprüfen und dann melde ich mich nochmal. Vielen vielen Dank für Eure Antworten.


Claudia
Claudia79 ist offline  
Alt 10.02.2004, 21:06   #6
Birgit
 
Registriert seit: 02.07.2001
Ort: Ronnenberg
Beiträge: 376
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Claudia,

zum Thema Wasserwechsel und -tests hat Julia schon einiges gesagt.
Zitat:
Meinst Du, es sind zu viele Fische in dem Becken?
Ja, auf jeden Fall, manche werden auch zu groß, manche Arten, wie zum Beispiel die Panzerwelse müssten eigentlich aufgestockt werden usw.
Zitat:
Was soll ich tun?
Erstmal auf jeden Fall morgen die Wasserwerte in Erfahrung bringen, die dann hier posten und dann können wir sehen, welche Fische für dein AQ und die Wasserwerte geeignet sind und welche nicht.
Birgit ist offline  
Alt 11.02.2004, 10:17   #7
Sandra78
 
Registriert seit: 21.02.2002
Ort: Minden
Beiträge: 1.901
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi!
Das mit den Kugelfischen kann eine zeitlang gut gehen, aber früher oder später werden sie Dir Deine anderen Fische anknabbern, und zwar heftigst. Diese Fische gehören ins Artaquarium oder in ein Aquarium mit ähnlich räuberischen Fischen. Woher nimmst Du denn die Schnecken? Hast Du ein extra Schneckenzuchtbecken?
Die Barben würde ich, genau so wie halt die KuFis, ins Zoogeschäft zurückbringen. Und selbst dann hast Du noch zu viele Fische im Becken.
Zu den Panzerwelsen. Da sollte man schon 6-8 Tiere EINER Art halten, weil es Schwarmfische sind. Da spielt aber natürlich auch Deine Beckengröße eine Rolle.
Den Filter solltest Du nur sauber machen, wenn kaum noch Wasser rauskommt, ansonsten solltest Du ihn gar nicht anrühren!
So, jetzt bin ich auch gespannt, wie Deine Wasserwerte aussehen.
Sandra
Sandra78 ist offline  
Alt 11.02.2004, 11:32   #8
Martin Hi.
 
Registriert seit: 17.01.2002
Beiträge: 939
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

moin,
also meiner meinung nach ist das becken selbst nur für ein päärchen der kugelfische zu klein. geschweige denn die zig anderen fische...
ich empfehle dir ein gutes aquaristikbuch!
martin
Martin Hi. ist offline  
Alt 11.02.2004, 14:54   #9
Julia R
 
Registriert seit: 23.06.2001
Beiträge: 1.286
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Martin Hi.
moin,
also meiner meinung nach ist das becken selbst nur für ein päärchen der kugelfische zu klein. geschweige denn die zig anderen fische...
ich empfehle dir ein gutes aquaristikbuch!
martin
naja. Sie ist offensichtlich Anfängerin - wie soll eine Anfängerin erkennen was eingutes Aquaristik-Buch ausmacht?

... @ Claudia,

werde dir nacher antworten, habe nur im Moment keine Zeit
Julia R ist offline  
Alt 12.02.2004, 11:09   #10
Martin Hi.
 
Registriert seit: 17.01.2002
Beiträge: 939
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

moin,
irgendeins wär ja schon mal ein anfang!
martin
Martin Hi. ist offline  
Sponsor Mitteilung 12.02.2004   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Krank Karma Archiv 2004 7 12.02.2004 13:12
Ein Fisch krank, alle krank? SuedlaenderGR Archiv 2003 2 18.12.2003 11:28
Krank ? Florine K. Archiv 2003 22 06.10.2003 21:14
Schwertträger krank??? Schlumpii Archiv 2002 4 10.10.2002 10:20
Krank? Mr.D Archiv 2001 3 24.09.2001 03:17


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:21 Uhr.