zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 11.02.2004, 14:28   #1
*Maelle*
 
Registriert seit: 13.12.2003
Ort: Kaiserslautern
Beiträge: 40
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard wieviele fische für 160 liter?

Hallo.

Der Nitritpeak ist nun endlich überstanden und übermorgen wollen wir uns dann ENDLICH (*freu*) die ersten Fische holen.
Allerdings weiß ich nicht, wieviele anzahlmäßig insgesamt gut wären.

Wir wollen uns auf jeden Fall (nach langen Diskussionen ) folgende Tiere holen:

Amanos
schwarze Neons
platys oder sumatrabarben
und panzerwelse (corydoras pygmaeus)

Und dazu noch zwei L 144.

Wieviele Tiere wären denn gut von jeder Art ohne das Becken überzubesetzen?
Lieg ich recht in der Annahme, dass die oben genannten Fische ausreichen?

Hier noch mal ein paar Werte zum Becken:

KH 2 (kein Messfehler)
PH 7
GH 3
No² 0,0

Das Becken hat 160 Liter, aber nur 80 Zentimeter Länge.

Ich hoffe, ihr habt viele Antworten für mich, damit ich den Verkäufern nicht so unwissend ausgeliefert bin... :lol:
*Maelle* ist offline  
Sponsor Mitteilung 11.02.2004   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 11.02.2004, 15:17   #2
David Kurzmanowski
 
Registriert seit: 03.05.2002
Ort: 18439 Stralsund
Beiträge: 1.398
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

also euer Wasser passt super zum geplanten Besatz, aber ich habe mal gelesen, dass man die C. pygmaeus lieber in einem Artbecken halten soll, da sie in einem Gesellschaftsbecken wohl zu wenig Futter abbekommen. Aber bei der Beckengröße und den WW gibt es doch eine große Auswahl an Corys, gibts da nicht welche die euch gut gefallen?
David Kurzmanowski ist offline  
Alt 11.02.2004, 18:03   #3
Diddy
 
Registriert seit: 22.05.2003
Ort: Ilmenau und Sömmerda
Beiträge: 577
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

Zitat:
Zitat von David Kurzmanowski
also euer Wasser passt super zum geplanten Besatz
SCHREIII! Seit wann passen Platies mit Neons zusammen? Erst recht bei dem Wasser? Viel zu weich für die Fische.

Das Wasser ist allerdings fast perfekt für die schwarzen Neons, wenn du jetzt noch über Torf filters fühlen sie sich richtig wohl.
Die Sumatrabarben lass auch weg, die sorgen nur für Stress, die Neons brauche etwas ruhigere Gesellschaft und die Corys mögen das ständige rumgezupfe der Barben auch nicht.
Zu den L-Welsen kann ich leider nichts sagen.
Bei den Noens sag ich nur, desto mehr desto besser, wenn kein anderer Schwarmfisch mit reinkommt (mal abgesehn von den corys) würd ich 15- 20 nehmen.
Als weiteren Besatz und Alternative zu den Platies/Barben vielleicht noch nen kleinen Harem Zwergbuntbarsche.
Jetz seh ich gerade noch Amanos, noch nen Grund mehr keine Barben zu nehmen, die Garnelen werden sonst zerlegt.

MfG
Christian[/quote]
Diddy ist offline  
Alt 11.02.2004, 21:06   #4
*Maelle*
 
Registriert seit: 13.12.2003
Ort: Kaiserslautern
Beiträge: 40
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo!

Hm, sollte ich mein Wasser etwas aufhärten? Mit Kalkgestein oder sowas?
Außer den corydoras pygmaeus gefallen mir die Pandas ganz gut...ansonsten kenn ich garnicht viele Panzerwelse.
Die marmorierten find ich net sooo schön, na ja mal sehen.

Hat noch jemand ne Meinung dazu? Im Prinzip steht es jetzt ja 1:1.
Eine eigene Meinung kann ich dazu nicht bilden, da dies mein erstes Becken ist...

Also fleissig schreiben...bitte!
*Maelle* ist offline  
Alt 11.02.2004, 21:16   #5
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi,

mach das mal so, Pandas sind absolut süss, gefolgt von den Aenaus, die so tolpatschig sind.

Ich hab auch Platys bei KH 2, und alles in bester Ordnung. Das mit dem harten Wasser für Guppie und Co hört nich auf.

Härte bloss nich auf, um unsrer Wasser beneidet uns das halbe Forum :wink:

Ciao Diana
 
Alt 12.02.2004, 07:20   #6
David Kurzmanowski
 
Registriert seit: 03.05.2002
Ort: 18439 Stralsund
Beiträge: 1.398
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

Zitat:
Zitat von Diddy
Hallo,

Zitat:
Zitat von David Kurzmanowski
also euer Wasser passt super zum geplanten Besatz
SCHREIII! Seit wann passen Platies mit Neons zusammen? Erst recht bei dem Wasser? Viel zu weich für die Fische.
wo steht, dass Platies hartes Wasser benötigen? Platies kann man sowohl in weichem als auch in härterem Wasser halten. Sie passen deshalb sehr gut.
David Kurzmanowski ist offline  
Alt 12.02.2004, 07:46   #7
Diddy
 
Registriert seit: 22.05.2003
Ort: Ilmenau und Sömmerda
Beiträge: 577
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

Zitat:
wo steht, dass Platies hartes Wasser benötigen
drücken wir's mal anders anders aus: Platies brauchen eher nen höhern Leitwert, Salmler nicht.
Größere Kritik hab ich an der Besatzzusammenstellung, da geht garantiert was vorn Baum!
Die schwarzen Neons sind nun mal etwas sanftmütiger und vertragen Stress recht schlecht. Den Stress bekommen sie mit Sumatras auf jeden Fall.

MfG
Christian
Diddy ist offline  
Alt 12.02.2004, 15:52   #8
muffin
 
Registriert seit: 07.02.2004
Beiträge: 84
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Rechne rechne ...

Hallo !

Zum Fischbesatz, was die verschiedenen Arten der Fische angeht, kann ich Dir leider nichts sagen ! Ein anderer Aspekt ist aber die Anzahl der Fische - da sollte man 4 Liter Wasser auf 1 cm Fisch rechnen ! Wichtig, um das Becken nicht überzubesetzen !!!

Gruss,
Claudia
muffin ist offline  
Alt 12.02.2004, 17:33   #9
Diddy
 
Registriert seit: 22.05.2003
Ort: Ilmenau und Sömmerda
Beiträge: 577
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

Zitat:
da sollte man 4 Liter Wasser auf 1 cm Fisch rechnen
nicht schon wieder so ne Rechnung. Diese Faustformeln sind größtenteils für'n Ofen! Es wird das Verhalten der Fische nicht beachtet! Setz mal 2 Zwergfadenfische (m/w) in... 2x6cmx4l/cm =48 Liter. Das Weibchen wird sich bedanken! Bei Kilifische siehts bspw. schon anders aus, die kommen auch mit erheblich weniger Raum zurecht. (siehe auch: http://www.******-ing.de/Fische/Fundorte.htm )
Schwarze Neons sollten lieber in größernen Becken gepflegt werden, da haben sie Platz zum schwimmen. 160l sind da ok.
Noch was zum Überbesatz: es sollte m.E. ein gutes Verhältnis zwischen Pflanzen und Fischen geben, damit Nitrate/ Phosphate gut abgebaut werden und genug O2 produziert wird. Bei der Problematik immer auf das Verhalten der Tiere achten und nicht sagen, laut Rechnung passt das. Es kann, es kann aber auch gehörig schief gehen.

MfG
Christian
Diddy ist offline  
Alt 12.02.2004, 20:10   #10
Martin Krüger
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo,

Zitat:
Wir wollen uns auf jeden Fall (nach langen Diskussionen ) folgende Tiere holen:

Amanos
schwarze Neons
platys oder sumatrabarben
und panzerwelse (corydoras pygmaeus)

Und dazu noch zwei L 144.
Das "auf jeden Fall" schliesst eigentlich eine Diskussion aus. :wink:

Fangt mal mit den schwrzen Neons an und holt so 20-25 Tiere.
Dazu die C. pygmaeus, 20 Tiere.

Ist dieser Besatz im AQ solltet Ihr nochmals prüfen ob das an Fisch nicht schon ausreicht.

Die verspielten Sumatras müssen es ja nicht unbedingt sein.

Die Platys kann man dazunehmen, vorher aber eine evtl. Abgabemöglichkeit abchecken.
 
Sponsor Mitteilung 12.02.2004   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wieviele Rotkopfsalmler in 260 Liter? solli Archiv 2003 6 12.12.2003 13:23
Schneckencichliden-Wieviele in 110 Liter? C. O. Archiv 2003 13 23.07.2003 19:54
Wieviele Guppies in 54 Liter ?? digga Archiv 2002 10 26.08.2002 18:11
Wieviele Marmorkrebse in ein 54 Liter-Becken? digga Archiv 2002 1 15.07.2002 20:38
Wieviele Minifischies in 54 Liter? JFK80 Archiv 2002 6 20.06.2002 15:00


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:58 Uhr.