zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 11.02.2004, 21:17   #1
geostar
 
Registriert seit: 05.02.2004
Beiträge: 16
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Dunkles Wasser zur besseren Optik?

Hallo,

vorhin habe ich im Aquarienatlas Bd. 1 gelesen, daß eine Filterung mit Torf das Wasser etwas dunkler erscheinen läßt und somit die Farben der Fischlis besser zur Geltung kommen... stimmt das?
Welche negativen Effekte entstehen denn dadurch (Qualität des Wassers? Finden das alle Fische okay? etc.)? Falls Torf okay sein sollte... Welchen soll ich nehmen und wieviel und wie überhaupt???

Thanx
geostar ist offline  
Sponsor Mitteilung 11.02.2004   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 11.02.2004, 21:19   #2
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi,

tu mir nen Gefallen und poste in dem anderen Fred weiter, dann antwortet auch wer, ja? Nich wegen allem was neues.
Nich böse gemeint :wink:

Zum Torf: Suche benutzen, da gibts Threats en masse

Ciao Diana
 
Alt 11.02.2004, 21:36   #3
geostar
 
Registriert seit: 05.02.2004
Beiträge: 16
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Aha

Aha
geostar ist offline  
Alt 11.02.2004, 21:37   #4
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Sonst gehts dir aber gut, oder?

Es wäre für mich hilfreicher und einfacher mit dem beantworten deiner Fragen.

Oder auch nicht .

Schönen Abend noch
 
Alt 11.02.2004, 21:46   #5
cruzaderz
 
Registriert seit: 01.07.2003
Beiträge: 635
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

also ich find schon daß die sache nen thread wert war (davon abgesehen daß es die frage schon öfters gab) weil die anderen halt zu allgemein waren. trotzdem müßt ihr euch doch nicht so anpflaumen, community bedeutet schließlich "gemeinschaft" und das scheint heute immer öfter vergessen zu werden . ach, wie schön waren noch die fido-zeiten, da waren telefongebühren noch so teuer daß man einfach keine muße hatte sich zu streiten

so, zum thema: durch torf wird das wasser grundsätzlich DEUTLICH weicher, deswegen macht man das ja normal. es gibt auch im fachhandel extrakte, welche das wasser leicht bernsteinfarben machen ohne an der GH/KH was zu drehen aber davon halte ich nicht viel. warum? weil wir oben licht erzeugen, um es dann im wasser wieder "wegzufiltern" und das macht nicht wirklich sinn, sprich wäre stromverschwendung. dann lieber ne schwächere röhre oder entsprechend eine die die farben deutlicher zeichnet. von hagen gibts ne ganze reihe von röhren die alle ihre bestimmten eigenschaften haben (steht jeweils auf der packung). ich mag's zB. etwas heller und da ist die powerglo mit kühlem, hellem licht erste wahl gewesen. für dich würde zB. die sunglo in frage kommen wo mein händler sogar meinte die farben scheinen fast schon ZU natürlich. hier gibts ne übersicht: http://www.hagen.com/deutschland/aquatic/basic/12-1.cfm

also wie gesagt - weniger ist mehr. wenn man nichts reinkippen muß dann sollte man es auh nicht tun. weniger licht ist ja auch wieder weniger gut für pflanzen und bewohner...
cruzaderz ist offline  
Sponsor Mitteilung 11.02.2004   #5 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welche sind die besseren Wassermessmethoden??? sven12345 Archiv 2003 7 27.12.2003 02:43
Bubas- Noch ein Pärchen zur besseren Paarbildung? Merowinger Archiv 2003 0 24.10.2003 21:26
feingliedrige Hintergrundpflanze für dunkles Becken? uta Archiv 2003 14 25.09.2003 21:07
Lichtfarbe/Pflanzen/Algen/Optik AndreFrankfurt Archiv 2001 3 19.09.2001 05:10


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:31 Uhr.