zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 17.02.2004, 08:55   #1
slowdive
 
Registriert seit: 19.10.2001
Ort: gießen
Beiträge: 423
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Tigerlotus - Keine Schwimmblätter mehr

Hallo,

ich habe schon seit einiger Seit Tigerlotus in meinem Aquarium, eine rote und eine grüne.

Seit einiger Zeit bilden die Pflanzen keine Schwimmblätter mehr aus, die Pflanzen wachsen eher nach aussen, sternförmig.

Woran kann das liegen bzw. wie kann ich die Pflanze wieder dazu bringen Schwimmblätter zu bilden?

Tondüngekügeln sind an den Wurzeln, normal dünge ich mit Ferrdrakon.

Weiss jemand Rat?

Viele Grüße
slowdive ist offline  
Sponsor Mitteilung 17.02.2004   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 18.02.2004, 07:01   #2
HPKrug
 
Registriert seit: 18.01.2004
Ort: D-59174 Kamen
Beiträge: 466
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Re: Tigerlotus - Keine Schwimmblätter mehr

Hallo!

Zitat:
Zitat von slowdive
Seit einiger Zeit bilden die Pflanzen keine Schwimmblätter mehr aus, die Pflanzen wachsen eher nach aussen, sternförmig.
Ein Zustand, der von Vielen aber angestrebt wird ;-). Es sei denn, man möchte sie zum blühen bringen.

Zitat:
Woran kann das liegen bzw. wie kann ich die Pflanze wieder dazu bringen Schwimmblätter zu bilden?
Kann man m.E. nur schwer beeinflussen. Eventuell hilft's, die TL etwas zu beschatten (durch Schwimmpflanzen); ansonsten brauchste halt Geduld.

Gruß, HP

my.profile(Aquarium 200 l - Regenbogenfischbecken)
Click the image to open in full size.
HPKrug ist offline  
Alt 18.02.2004, 09:26   #3
paucisquamis
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Re: Tigerlotus - Keine Schwimmblätter mehr

Hallo,
Zitat:
Zitat von slowdive
Seit einiger Zeit bilden die Pflanzen keine Schwimmblätter mehr aus, die Pflanzen wachsen eher nach aussen, sternförmig.
sei froh, so sollte es sein

Zitat:
Woran kann das liegen bzw. wie kann ich die Pflanze wieder dazu bringen Schwimmblätter zu bilden?

Tondüngekügeln sind an den Wurzeln, normal dünge ich mit Ferrdrakon.
so wie du das Wachstum beschreibst ist es eigentlich ideal, Schwimmblätter sehe ich bei den Tigerlotus als eher negativ an, sie wirken nicht sehr dekorativ und beschatten das Aquarium sehr stark.
 
Sponsor Mitteilung 18.02.2004   #3 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vallsneria geht ein / Tigerlotus wächst nicht mehr Ville Archiv 2004 1 04.06.2004 21:26
Tigerlotus Schwimmblätter Digger Archiv 2004 4 08.03.2004 14:36
keine Antwort mehr... fisch Archiv 2003 19 22.06.2003 14:46
Keine Benachrichtigung mehr ... Dunkelzahn Archiv 2002 7 21.05.2002 16:12
Tigerlotus - Absterben der Schwimmblätter?? Peterle Archiv 2001 7 31.12.2001 17:13


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:38 Uhr.