zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 21.02.2004, 16:09   #1
Christoph M.
 
Registriert seit: 24.10.2001
Ort: Darmstadt
Beiträge: 311
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Vergesellschaftung: Skalare & Nannostomus mortenthaleri?

Hallo,

auf der Suche nach einem schönen Schwarmfisch für mein Südamerika-Becken bin ich auf Nannostomus mortenthaleri gestoßen. Nun habe ich aber die Befürchtung, dass dieser recht kleine Salmler nicht langfristig mit Skalaren zu vergesellschaften ist.

Becken:
B 120 x H 60 x T 50, Sandboden, dichte Bepflanzung, große Wurzel

Wasserwerte:
ph 6.7, KH 2, GH 5, Temp. 26 °C.

Besatz:
2 wildfarbene Skalare (1,5 Jahre alt) [derzeit noch 2 weitere, die ich gerne abgeben würde]
12 Corydoras sp. cf. melanistius
4 L134

Fütterung:
Frostfutter (Schw. & weiße Mülas, Artemia, Mysis, Cyclops, roter Plankton)
JBL Pleco-Chips für die L134

Würden sich die N. mortenthaleri in dem Becken wohlfühlen, oder würden sie von den Skalaren gefrühstückt werden?

Schöne Grüße,

Christoph.
Christoph M. ist offline  
Sponsor Mitteilung 21.02.2004   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 21.02.2004, 21:15   #2
Ralf Rombach
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi,

joe, das wird gut klappen mit den mortenthaleri ......


.......


als Lebendfutter.
 
Alt 22.02.2004, 12:05   #3
Christoph M.
 
Registriert seit: 24.10.2001
Ort: Darmstadt
Beiträge: 311
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Ralf,

Zitat:
Zitat von Ralf Rombach
als Lebendfutter.
das hatte ich befürchtet ...

Also muss ich mich anderweitig orientieren. Es wäre toll, wenn Ihr mir noch ein paar Alternativen vorschlagen könntet. Es sollte ein südamerikanischer Schwarmfisch sein.

Vielen Dank und schöne Grüße,

Christoph.
Christoph M. ist offline  
Alt 22.02.2004, 12:36   #4
Ralf Rombach
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi,

hochrückige Salmler:

Hyphessobrycon columbianus
" erythrostigma
" socoloffi
" bentosi

und weitere
 
Alt 22.02.2004, 18:26   #5
Christoph M.
 
Registriert seit: 24.10.2001
Ort: Darmstadt
Beiträge: 311
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Ralf,

vielen Dank für Deine Vorschläge. Würdest Du auch von größeren Nannostomus-Arten abraten (z.B. beckfordi oder trifasciatus)?

Schöne Grüße,

Christoph.
Christoph M. ist offline  
Alt 22.02.2004, 20:45   #6
Ralf Rombach
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Christoph M.
Würdest Du auch von größeren Nannostomus-Arten abraten (z.B. beckfordi oder trifasciatus)?
Ja,

die werden bei ausgewachsenen Skalaren auch im Magen landen. Sind schön mundgerecht. Meine Skalare haben mal (was ich nicht wusste oder ahnte), schnelle flinke Schrägschwimmer mit 4 cm !!! gefressen.
 
Alt 22.02.2004, 21:16   #7
Christoph M.
 
Registriert seit: 24.10.2001
Ort: Darmstadt
Beiträge: 311
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Ralf,

ok, dann keine Nannostomus.

Die Hyphessobrycon bentosi gefallen mir auch ganz gut. Wieviele würdest Du empfehlen? So 15-20 Stück?

Danke für Deine Hilfe!

Gruß,

Christoph.
Christoph M. ist offline  
Alt 22.02.2004, 21:56   #8
Ralf Rombach
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Christoph,

nicht mehr als 15-16.
 
Alt 22.02.2004, 22:10   #9
Christoph M.
 
Registriert seit: 24.10.2001
Ort: Darmstadt
Beiträge: 311
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Ok, vielen Dank nochmals, Ralf!

Gruß,

Christoph.
Christoph M. ist offline  
Alt 23.02.2004, 16:12   #10
Andreas Winkler
 
Registriert seit: 22.09.2002
Beiträge: 75
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo miteinander!
Kann das mit den Nannostomus nur bestätigen...
Ein Freund hat N. beckfortiis mit (Peru-)altums gehalten und nach ca. einem Jahr waren alle 12 Salmler verdaut.
Gruss,
Andreas
Andreas Winkler ist offline  
Sponsor Mitteilung 23.02.2004   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nannostomus Espei FAb Archiv 2004 2 29.03.2004 09:32
Nannostomus - Buch - Internet November Rain Archiv 2004 4 24.02.2004 21:43
Vergesellschaftung Diskus-Skalare , möglich? Dis Kus Archiv 2002 6 07.12.2002 19:35
Welche Nannostomus-Art? SimonN Archiv 2002 9 14.10.2002 21:12
Skalare - Beckengröße? Vergesellschaftung? Petra Sw. (Amy) Archiv 2001 2 03.12.2001 19:07


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:14 Uhr.