zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 22.02.2004, 11:28   #1
Poinciana
 
Registriert seit: 30.01.2004
Ort: Krems/ Osterreich
Beiträge: 67
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Iriatherina werneri- Geschlechterverhältnis?

Hallo zusammen,

ich habe derzeit 5 Männchen und 5 Weibchen der Sorte Iriatherina werneri in meinem 112l Becken (2 weitere Männchen hat leider der Innenfilter gekillt) und möchte noch etwa 5 dazukaufen. Wie sollte das Geschlechterverhältnis idealerweise aussehen?

LG
Maria
Poinciana ist offline  
Sponsor Mitteilung 22.02.2004   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 22.02.2004, 11:34   #2
Julia R
 
Registriert seit: 23.06.2001
Beiträge: 1.286
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo


Bei meinen M.preacox (sind ja auch Rainbows) sind die Weibchen im Überhang, das ist besser, denn die balzen morgends und abends wie verrückt -wenn da zuviele Männchen sind werden die Weibchen nur durchs ganze Becken gescheucht und können sich nicht richtig ausruhen....
Julia R ist offline  
Alt 22.02.2004, 16:33   #3
Jani
 
Registriert seit: 30.06.2003
Ort: Kölle
Beiträge: 986
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,
ich würde auch einen Weibchen- Überschuß empfehlen.
Mehr Sorgen würde ich mir aber um den Innenfilter machen.
Was ist denn das für eine Monstermaschine die deine Fische tötet?

Grüße
Jani
Jani ist offline  
Alt 22.02.2004, 17:56   #4
Poinciana
 
Registriert seit: 30.01.2004
Ort: Krems/ Osterreich
Beiträge: 67
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Jani,
wie ich schon im Einsteigerforum geschrieben habe- es handelt sich um einen Eheim Innenfilter 201080, die beiden Fische dürften durch die Schlitze angesaugt worden sein. Auf jeden Fall steckten sie gestern früh zwischen Filterwatte und Außenwand- und alle anderen waren total verstört. Leider lässt sich der Filter auch nicht drosseln, daher die Sofortmaßnahme mit dem Nylonstrumpf.

LG
Maria
Poinciana ist offline  
Alt 14.04.2004, 18:54   #5
Ralph_aus_Rellingen
 
Registriert seit: 06.04.2004
Ort: Rellingen in SH
Beiträge: 26
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Maria,
auf www.zierfisch-ratgeber.de ist dieser Fisch beschrieben.
Du kannst ruhig 1:1 pflegen, kein Problem, zur Zucht müssen die beiden sowieso zu zweit sein( bin auch nur n kerl)

Gruß

Ralph aus Rellingen
Ralph_aus_Rellingen ist offline  
Sponsor Mitteilung 14.04.2004   #5 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Suche Iriatherina werneri im Raum Stuttgart Atahualpa Archiv 2004 0 19.05.2004 11:52
Iriatherina Werneri, Hälterungsfehler? Daniel Glau Archiv 2002 0 05.11.2002 10:06
Iriatherina werneri (Schmetterlings-Regenbogenfisch) Theo K Archiv 2002 0 13.10.2002 13:26
Iriatherina werneri Dudy Archiv 2002 1 05.06.2002 22:56
Geschlechterverhältnis bei Yellows PeterW Archiv 2002 3 28.03.2002 12:49


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:05 Uhr.