zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 22.02.2004, 19:33   #1
mm dog factory
 
Registriert seit: 23.07.2003
Beiträge: 163
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Wie züchtet man Bettas?

Hallo,

wollte mal fragen wie eine Aquarium eingerichtet sein muss in dem man Bettas züchten kann. Worauf muss ich achten? Wie viele Weibchen muss ich zum Männchen setzen? Wie muss das Becken beheitzt sein? Was muss ich füttern?
mm dog factory ist offline  
Sponsor Mitteilung 22.02.2004   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 22.02.2004, 19:52   #2
Roland Bauer
 
Registriert seit: 04.06.2001
Ort: CH-4052 Basel
Beiträge: 9.301
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo, Hundefabrik,

ich fürchte, das es sinnlos sein wird, Dir da Anregungen geben zu wollen. Bisher gegebene Anregungen hast Du ja auch nicht in die Tat umgesetzt:

http://www.zierfisch-forum.de/forum/...ic.php?t=53183 als Beleg

gruss, roland
Roland Bauer ist offline  
Alt 22.02.2004, 19:58   #3
mm dog factory
 
Registriert seit: 23.07.2003
Beiträge: 163
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

ein "nötiger?" Beitrag mehr von Dir.
mm dog factory ist offline  
Alt 22.02.2004, 20:04   #4
Roland Bauer
 
Registriert seit: 04.06.2001
Ort: CH-4052 Basel
Beiträge: 9.301
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo mfg,

ja

gruss, roland
Roland Bauer ist offline  
Alt 22.02.2004, 20:40   #5
mm dog factory
 
Registriert seit: 23.07.2003
Beiträge: 163
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

wenigstens siehst Du es ein. Einsicht ist der erste Punkt zur Besserung.

An alle anderen die ihre Zeit nicht mit unnötigen Antworten, die nicht zum Thema verschwenden wollen bitte ich mir meine Frage zu beantworten.
mm dog factory ist offline  
Alt 22.02.2004, 20:46   #6
Roland Bauer
 
Registriert seit: 04.06.2001
Ort: CH-4052 Basel
Beiträge: 9.301
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Genau!

An alle anderen:

Antwortet ihm unbesorgt, er geht dann doch seinen Händler fragen und macht dann alles anders!

gruss, roland
Roland Bauer ist offline  
Alt 22.02.2004, 20:54   #7
mm dog factory
 
Registriert seit: 23.07.2003
Beiträge: 163
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

find ich echt total nett von Dir wie Du einem hier hilfst. Super machst Du das.

Aber jetzt mal im ernst: Ich finde Deine Art wie Du gerade mit mir umspringst ziemlich bescheuert. Wenn die Leute überall so drauf wären wie hier würde ich ja sagen OK das ist halt so. Aber das hier ist das einzige Forum in dem man ohne Grund niedergemacht wird. Galub mir ich bin in vielen Foren angemeldet ( es sind genau 5 Foren ohne das hier ) und in keinem wird man so schlecht behandelt wie hier. Wollt ich nur mal gesagt haben.
mm dog factory ist offline  
Alt 22.02.2004, 21:05   #8
Roland Bauer
 
Registriert seit: 04.06.2001
Ort: CH-4052 Basel
Beiträge: 9.301
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo, Hundefabrik,

um es deutlich zu sagen:

Wer mit seinen Fischen so umspringt, wie Du es im Januar getan hast, der sollte meines Erachtens die Finger von der Betta-zucht lassen.

gruss, roland
Roland Bauer ist offline  
Alt 22.02.2004, 21:09   #9
mm dog factory
 
Registriert seit: 23.07.2003
Beiträge: 163
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

War zwar noch immer nicht sooo freundlich aber immerhin etwas gebessert hast Du Dich :lo l:

Was soll ich meinen Fischen denn angetan haben? Ich habe sie lediglich behandelt. Die Krankheit ist jetzt Weg und von den Welsen ist auch kein einer eingegangen ( von wegen Gift für Welse usw. )
mm dog factory ist offline  
Alt 22.02.2004, 21:20   #10
Roland Bauer
 
Registriert seit: 04.06.2001
Ort: CH-4052 Basel
Beiträge: 9.301
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hundefabrik,

Dir sind ein L18, 3 Panzerwelse, ein Schmetterlingsbuntbarsch und 11 Neons verreckt, und Du hast keinen blassen Schimmer, woher das kam. "Anfliegende Ichthyo-Erkrankung" - so einen Mist glaubst Du deinem Händler...

Was es war, weiss immer noch keiner und ich glaub kaum, dass Du mittlerweile die fehlenden Wasertests besorgt hast.

An Taschengeld hast Du 25 Euro, und die überleben nicht mal die Hälfte des Monats.

Das sind schlechteste Voraussetzungen für die Betta-Zucht.

gruss, roland
Roland Bauer ist offline  
Sponsor Mitteilung 22.02.2004   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Helft mir mal mit bettas!!! High Fin Archiv 2002 2 10.10.2002 10:37
TWW bei Bettas Ute De-Ku Archiv 2002 3 19.06.2002 17:59
fadenfische und bettas?? smilodon Archiv 2002 4 08.06.2002 11:54
Wie züchtet man Wasserflöhe????? Elise Archiv 2002 2 14.04.2002 16:36
Bettas Ute De-Ku Archiv 2001 6 02.07.2001 06:23


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:55 Uhr.