zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 26.02.2004, 09:44   #1
Mr. Tom
 
Registriert seit: 09.02.2004
Ort: Mainz
Beiträge: 47
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Wieviele Antennenwelse passen in mein 200 l Becken?

Hi,

ich möchte nun nach überstandenem Nitiritpeak in den nächsten Wochen meinem Antennenwels-Männchen was zur "Unterhaltung" mit ins Becken setzen. Wieviele kann ich max. in mein Becken setzen? Und in welcher Kombination m / f ?? Harem???

Ich hab mir vorgestellt, dass sich insgesamt ca. 2 - 4 Antennen in meinem Becken wohlfühlen könnten. Liege ich da falsch?

Ciao
Tom
Mr. Tom ist offline  
Sponsor Mitteilung 26.02.2004   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 26.02.2004, 09:54   #2
Sandra78
 
Registriert seit: 21.02.2002
Ort: Minden
Beiträge: 1.901
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi!
Also, das ist ne verzwickte Sache. Du hast jetzt ein Männchen, mit einem 2. Männchen wäre ich vorsichtig bzw. das würde ich lassen. Wenn Du Weibchen dazusetzt, werden sich die Welse vermehren. Wenn Dir das nichts ausmacht und Du Abnehmer hast, kein Problem, dann könntest Du schon so 2 Weiber mit dazusezen.
Sandra
Sandra78 ist offline  
Alt 26.02.2004, 10:37   #3
Susi74
 
Registriert seit: 05.09.2003
Ort: Recklinghausen
Beiträge: 102
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo

Von einem weiteren Männchen würde ich Dir auch abraten.
Und wenn Du wirklich 2 Weibchen dazusetzt, würde ich trotzdem alle gut beobachten. Ich hab die Erfahrung gemacht, dass grade Antennenwelse individuell sehr untershiedliche Charaktere haben können.
Ich habe zum Beisüiel im meinem 375l (150cm) Becken ein Trio, also 1 Männchen mit 2 Weibchen. Und ich muss sagen, dass ich kein weiteres Weibchen dort hinzusetzen würde, weil sich die beiden vorhandenen schon ordentlich über die gesamte Beckenlänge scheuchen.

Und um unerwünschten Antennenwelsnachwuchs zu verhindern, habe ich eine kleine Höhle so ins Becken gestellt, dass ich sofort sehe wenn er drin sitzt und fächelt. Dann kann ich bei Bedarf einschreiten. Das Männchen geht wirklich zu jeder Brut in diese Höhle und verkriecht sich nicht in irgendeine Ecke des Beckens, so dass ich das alles gut beobachten kann.
Susi74 ist offline  
Alt 26.02.2004, 11:16   #4
Mr. Tom
 
Registriert seit: 09.02.2004
Ort: Mainz
Beiträge: 47
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Danke.

Ich dachte eigentlich, dass die Eier keine Überlebenchance hätten!?

Ciao
Tom
Mr. Tom ist offline  
Alt 26.02.2004, 16:20   #5
mfischer
 
Registriert seit: 19.02.2004
Ort: Pforzheim
Beiträge: 79
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Mr. Tom
Danke.

Ich dachte eigentlich, dass die Eier keine Überlebenchance hätten!?

Ciao
Tom
Hallo Tom,
die Eier werden vom Männchen bewacht und haben jede Überlebenchance. Nur kommt es dann nach dem Ausschwärmen auf den weiteren Fischbesatz an. In meinem Becken überlebt kein Antennenwelsjungtier, die werden Opfer der restlichen Fischbande. Sind halt Barsche dabei. Ebenso sind die Kaisersalmler sehr flinke Jäger und daher muß ich sie rausfischen, wenn ich die kleinen großziehen will.
Aber wie schon vorher geschrieben nicht mehr als zwei Weibchen dazu und keinesfalls ein Männchen. Der Mann akzeptiert sowieso nicht jedes Weibchen. Bei mir ist nur eine Dame am Nachwuchs beteiligt, die andere "darf" anscheinend nicht.
Gruß
mfischer
mfischer ist offline  
Sponsor Mitteilung 26.02.2004   #5 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wieviele Panzerwelse für mein Becken? Sergate Archiv 2004 19 30.01.2004 18:27
Welche Barschen passen zu mein Becken? Pizku Archiv 2003 1 12.10.2003 11:12
Passen noch amano-garnelen in mein Becken michaelshki Archiv 2003 2 12.10.2003 00:45
Wieviele Corydoras passen in ein Becken? Astronotus Berlinatus Archiv 2002 3 27.05.2002 19:41
Wieviele Guppies passen in ein 60er Becken? SabineK Archiv 2002 22 21.03.2002 19:01


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:10 Uhr.