zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 27.02.2004, 09:49   #1
funtas.
 
Registriert seit: 24.02.2004
Ort: Ludwigsburg BaWü
Beiträge: 21
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Sind meine Corys jetzt blind?

Hallo zusammen!
Erst einmal ein Lob an dieses Forum, ich habe hier schon einiges über meine Fische gelernt obwohl ich bisher nur passiver Beobachter war. Aber nun hab ich ein Problem das ich nicht mit der Suchenfunktion lösen kann. Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Habe vor einigen Tagen, sprich am Montag, meinen Aussenfilter gereinigt. Nach Herausnahme der Filtereinsätze sind mir erst einer, dann zwei usw. Jungcorys in die Hände gesprungen. Es sind jetzt fünf, insgesamt. Habe dann vorsichtshalber das restliche Wasser über dem Kescher ausgeleert. Waren aber keine mehr drin.

Klar habe ich gemerkt das meine Corys Eier gelegt haben und es sind ja auch beim letzten "Wurf" drei durchgekommen. Aber diese fünf Neuen sind wesentlich kleiner.
Ich hatte bisher aber auch zwei FaFis drin die die Eier zum fressen gern hatten. Somit hatte ich auch nie ein Problem mit einem Überbesatz. Aber seit die Zwei an Altersschwäche gestorben sind werden es wohl immer mehr Corys. Momentan 14, davon 8 Jungfische.

Jetzt zu meiner Frage. Sind meine Corydoras jetzt blind?
Sie müssen mindestens 12 Tage im Filter gelebt haben, da sie schon um die 12 mm groß sind.
Haben sie irgendeinen Schaden davon getragen? Oder sind sie jetzt besonders robust?
Sind das jetz nicht zuviele Corys? Es wird immer von 5-7 idealerweise gesprochen bzw. geschrieben.

Mein Becken:
200l
üppig bepflanzt
Wasserwerte i.O.
Mein Besatz:
15 Kupfersalmler
14 Corydoras aenus davon 8 Jungfische
2 Antennenwelse 4-5 cm
funtas. ist offline  
Sponsor Mitteilung 27.02.2004   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 27.02.2004, 09:51   #2
funtas.
 
Registriert seit: 24.02.2004
Ort: Ludwigsburg BaWü
Beiträge: 21
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Sorry!

Habe vergessen meinen Namen einzusetzen!

Danke schon mal im voraus!

Sven
funtas. ist offline  
Alt 27.02.2004, 10:22   #3
Wonni
 
Registriert seit: 08.02.2003
Ort: Bielefeld
Beiträge: 2.145
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Sven,

keine Sorge, mit den Kleinen ist sicher alles in Ordnung. Auch die Anzahl der Corys ist in Ordnung. Sind ja Schwarmfische; die Angabe fünf bis sieben Tiere ist die Mindestanzahl, die man pflegen sollte.

Schöne Grüße
Yvonne
Wonni ist offline  
Alt 27.02.2004, 10:54   #4
Kosi
 
Registriert seit: 06.11.2003
Ort: Rostock
Beiträge: 178
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Sven,

warum sollten die Corys jetzt blind sein, weil sie 12 Tage ohne Licht waren? Kann ich mir aber ehrlich gesagt nicht vorstellen.

Deutet irgend etwas darauf hin, daß sie Schaden genommen haben (äußerlich oder im Verhalten)? Wenn nicht denke ich Du brauchst Dir keine Sorgen zu machen. Beobachte sie weiter und halte uns auf dem Laufenden, ist spannend :P

Gruß, Kosi
Kosi ist offline  
Alt 27.02.2004, 11:04   #5
Kosi
 
Registriert seit: 06.11.2003
Ort: Rostock
Beiträge: 178
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Ohh, Yvonne war scheller als ich :lol: Siehste, das hat man davon, wenn man zwischendurch etwas anderes mach(en)t (muß) :wink: Aber da Yvonne Cory-Spezi ist, kannst Du Dich auf ihre Meinung verlassen

Viele Grüße,
Kosi
Kosi ist offline  
Alt 27.02.2004, 11:20   #6
funtas.
 
Registriert seit: 24.02.2004
Ort: Ludwigsburg BaWü
Beiträge: 21
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Ja Super!
Das ging aber schnell!
Also so wie ich die kleinen beobachtet habe geht es ihnen ziemlich gut. Fressen ganz ordentlich und schwimmen, gründeln schon wie die Grossen.
Sind ja auch putzig die Kleinen.

Aber sind das nicht zu viele Corys für eine Grundfläche von 100*50 cm? Ich will sie ja behalten! Und wenn ihr meint das ist i.O. mit dem Besatz den ich habe dann muss ich sie ja nicht weggeben.
Was wäre den das Maximum an Corys?
Die Antennenwelse werden ja noch wachsen!

Danke nochmal!

Sven
funtas. ist offline  
Alt 27.02.2004, 11:36   #7
Wonni
 
Registriert seit: 08.02.2003
Ort: Bielefeld
Beiträge: 2.145
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Sven,

kommt auf deine Bepflanzung an. Wenn sie ordentlich Platz zum Schwimmen haben, können es schon bis zu 20 Tiere sein. Wobei ich die jetztige Anzahl schon ideal finde. Wenn noch sehr viele Kleine dazukommen, kannst du sie ja übers Forum vermitteln. ;-)

Schöne Grüße
Yvonne
Wonni ist offline  
Alt 27.02.2004, 12:37   #8
funtas.
 
Registriert seit: 24.02.2004
Ort: Ludwigsburg BaWü
Beiträge: 21
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Danke an euch zwei!

Ich hatte schon Angst das die Fische einem zu grossen Stress ausgeliefert wären. Platzmangel usw.

Dann wünsch ich noch ein schönes Wochenende!

cu

Sven
funtas. ist offline  
Alt 27.02.2004, 13:03   #9
Petra Sw. (Amy)
 
Registriert seit: 06.11.2001
Ort: 53359 Rheinbach
Beiträge: 1.982
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Sven,

ich denke auch, daß bis zu 20 Corys in deinem Becken ok sind. Du hast ja sonst nicht viel Besatz und die Antennis sind ja nicht nur am Boden sondern hängen auch an Scheiben oder Wurzeln.

Bei den vielen Corys würden dann allerdings keine anderen bodenorientierten Fische mehr gehen, wie Zwergbuntbarsche oder so. sag ich jetzt nur mal so prophylaktisch
Petra Sw. (Amy) ist offline  
Alt 27.02.2004, 14:36   #10
funtas.
 
Registriert seit: 24.02.2004
Ort: Ludwigsburg BaWü
Beiträge: 21
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Danke Amy!

Wie sieht es eigentlich mit Garnelen aus? Dachte da an Anamo, höchstens 5, oder so?

Kann ich mir da welche reinsetzen oder wäre die Bodenregion dann doch zu bevölkert?

Gruss

Sven
funtas. ist offline  
Sponsor Mitteilung 27.02.2004   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
balz bei corys-und was jetzt? Angelika S. Archiv 2004 3 02.05.2004 10:17
Hilfe ! Meine Corys sind krank! GüntherK Archiv 2004 19 03.02.2004 10:04
Was tun meine Corys da??? mecosa Archiv 2003 7 21.08.2003 17:27
Welche Corys sind das ? die zweite Ralf Rombach Archiv 2001 1 16.06.2001 17:24
Welche Corys sind das ??? Michael Stache Archiv 2001 20 15.06.2001 01:14


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:21 Uhr.