zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 06.03.2004, 16:47   #1
Julia R
 
Registriert seit: 23.06.2001
Beiträge: 1.286
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Welche Lichtfarben?

Hallo liebes Forum,

so langsam stinkt mir dieses leicht lila Licht....

Es war schon bei meinem gebrauchten 300L Becken dabei, ich hab also keine Ahnung welche Lichtfarbe das ist.

In die Abdeckung passen 2 Leuchten, die ich nun ersetzen will.

Doch welche Lichtfarbe ist zu empfehlen? Ich will auf keinen Fall lila Licht

grüßle,

Julia
Julia R ist offline  
Sponsor Mitteilung 06.03.2004   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 06.03.2004, 16:53   #2
Toxoplasma
 
Registriert seit: 21.10.2003
Beiträge: 159
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi,

Ich kann Dir von JBL die Röhren: Solar Natur und Solar Tropic empfehlen. Geben ein prima Licht ab. Hab ich selber im Aq und bin sehr zufrieden. Die Pflanzen übrigens auch.
Der Preis geht auch, ca. 15 - 20 Euro pro Röhre, kommt auf das Geschäft an indem Du kaufst.

Gruß
Jonas
Toxoplasma ist offline  
Alt 06.03.2004, 16:58   #3
Julia R
 
Registriert seit: 23.06.2001
Beiträge: 1.286
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

... da sind die Osram aber billiger.... ... welche Lichtfarben haben die denn?
Julia R ist offline  
Alt 06.03.2004, 17:13   #4
Toxoplasma
 
Registriert seit: 21.10.2003
Beiträge: 159
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi,

das kann ich Dir leider nicht sagen, da ich diese noch nicht hatte.
Ich hab mal diese Billigfunzeln in einem 60er Komplettset benutzt und fand diese nicht so doll. Da geb ich dann doch lieber ein bißchen mehr aus.
Aber eventuell sind die Röhren aus dem Baumarkt genauso gut.
Aber wie schon gesagt, hatte ich noch nicht.

Gruß
Jonas
Toxoplasma ist offline  
Alt 06.03.2004, 17:23   #5
Puma
 
Registriert seit: 12.10.2002
Ort: Hamburg
Beiträge: 40
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hy,
soweit ich weis sin die Lichtfarben 860 und 830. Auf jedenfall sin röhren mit dieser farbe nicht schlecht und auf jedenfalls billiger als spezielle fürs Aq.

Gruß Katja
Puma ist offline  
Alt 06.03.2004, 17:33   #6
Ralf S.
 
Registriert seit: 21.02.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 30
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

kann Toxoplasma nur zustimmen. Habe auch die beiden JBL, jeweils zwei Stück. Die Pflanze wachsen wie wild, im ganzen Becken steigen Sauerstoffbläschen aus den Pflanzen auf. Und das Licht sieht auch gut aus.

Eigentlich wollte ich ja auch Osram 840 und 860 benutzen, aber hab keine bekommen. Es gibt sie in 30 Watt nirgendwo, und ich hab echt gesucht. Es sei denn OBI hätte mir extra welche bestellt, für 19,99 € das Stück! Da war JBL noch billiger.

mfG Ralf
Ralf S. ist offline  
Alt 06.03.2004, 18:39   #7
coco r.
 
Registriert seit: 01.01.2003
Ort: Bonn
Beiträge: 369
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

hi julia!

ich benutz in meinem 200l aqua
VORNE eine 25w sylvania aquastar
HINTEN 30w osram comfort light warm, lichtfarbe 827

die pflanzen wachsen super und probs mit algen hab ich auch keine. ich hab die osram ohne schwierigkeiten im baumarkt bekommen. war billig. ich hätte auch für vorne eine "normale", billige röhre in tageslichtfarbton genommen, aber leider gab es die nicht in 25w, daher vorne die sylvania aquastar.

die beiden lichtfarben harmonieren wunderbar und ich werde diese lampenkombination daher auch beibehalten (zumal ich auch nicht die kohle hab, mir teure dennerle o.ä. lampen zu kaufen).

die wasserpflanzenexpertin christa kasselmann empfiehlt in ihrem buch "pflanzenaquarien gestalten" (absolut super!) folgende lampen:
osram lumilux 31-830, 32-930 und 41-827
osram dulux L 31-830 und 41-827
osram sylvania farben 182, 183 und 193
philips TLD 82-827, 83-830 und 93-930 sowie die entsprechenden
lichtfarben der kompaktlampen von philips

die genannten warmtonlampen sollen mit neutralweißen lampen kombiniert werden, z.b.
osram lumilux 21-840 und 22-940
osram sylvania 184
philips TLD 84-840 und 94-940

bewährte kombinationen sind lt kasselmann bspw.
osram 22-940 oder 32-930 mit philips 94-940
gro-lux mit philips 84-840 oder 94-940

liebe grüße,

cathi
coco r. ist offline  
Alt 07.03.2004, 10:49   #8
Julia R
 
Registriert seit: 23.06.2001
Beiträge: 1.286
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

hallo Cathi,

mensch, da schreib ich gestern dazu nen ellenlangen Beitrag und dann.... pfff..... forum geht nicht und natürlich nicht kopiert.

Dann eben jetzt: (in stark verkürzter Form)

Erstmal danke, dass du das für mich rausgeschrieben hast - hat mir richtig weitergeholfen !

Kennst du die Standartbeleuchtung der Juwelabdeckungen? So in etwa hab ich mir das vorgestellt - nicht lila.... ich hab eine richtige Allergie gegen diese schrecklichen Lampen! (ich weiß, ich wiederhol mich )

So, nun werde ich nach den Lichtfarben suchen wie die aussehen

Danke nochmals,

Julia
Julia R ist offline  
Alt 08.03.2004, 09:57   #9
Nikolai Frederik Slomma
 
Registriert seit: 14.10.2002
Ort: 63477 Maintal
Beiträge: 333
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

Die JBL Tropic und Solar haben 4000 bzw. 6000°K - AFAIR - und sind Vollspektrumlampen. Die entsprechen den Osram/Philips/Narva/etc. 940 bzw. 960.

Problem ist, dass 2 LL (Leuchtstofflampen) über 300 L wenig Licht ist und die meist verwendeten 38 W-LL nicht in allen Lichtfarben erhältlich ist. Vollspektrum-LL haben zwar eine optimierte Farbwiedergabe, liefern aber 1/3 weniger Licht als die in der Lichtstärke optimierten LL mit der Bezeichnung 827, 830, 840, 865.

Eine gute und preiswerte Beleuchtung wären 2 LL 840. Die haben eine gute Farbwiedergabe und liefern ein ausgewogenes Licht. Die haben auch noch den Charme, dass man die im Baumarkt finden kann, während die anderen Lichtfarben meist schwer zu besorgen sind - oder man greift auf das teure Aquaristikangebot zurück.

Gruß, Nik
Nikolai Frederik Slomma ist offline  
Alt 08.03.2004, 16:09   #10
Coolhawk
 
Registriert seit: 02.01.2004
Beiträge: 15
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Habe des öfteren die Lichtfarben 830 und 860 gehört.
830 soll der Lichtintensität der aufgehenden und untergehenden Sonne entsprechen, 860 der Intensität der Mittagssonne. In wieweit das dem entspricht keine Ahnung, bin noch nihct ganz soweit mit dem AQ...

Das wissen andere sicher noch mehr..
Coolhawk ist offline  
Sponsor Mitteilung 08.03.2004   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welche Fische gegen welche Algen? SonGoku Archiv 2004 3 28.04.2004 00:00
Welche Leuchtstoffröhre vorn, welche hinten? Nopfi Archiv 2004 6 13.01.2004 12:41
Nitrit: welche Fische empfindlich, welche nicht- Massaker Chris Archiv 2001 24 07.11.2001 05:22
Wie ist das mit den Lichtfarben und dem Lichtspektrum ? Archiv 2001 7 22.07.2001 14:45


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:32 Uhr.