zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 12.03.2004, 20:05   #31
Snusel
 
Registriert seit: 15.09.2003
Ort: Ebergötzen, bei Göttingen
Beiträge: 329
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,
ich habe bitte eine Zwischenfrage:

Wo bekommt ihr jetzt Eichen-oder Buchenlaub her?
Es ist alles matschig und schon halbwegs kompostiert.

Gibt es Alternativen? :-?

Gruß Christina
Snusel ist offline  
Sponsor Mitteilung 12.03.2004   #31 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 12.03.2004, 21:16   #32
S'chn T'gai Nepahytozerus
 
Registriert seit: 20.01.2003
Ort: Hannover
Beiträge: 347
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

hi @ll,
hp, könntest du mir evtl. einen strang zuschicken? das wäre echt der hammer, ich habe dich schon gesucht, du hattest ne lange pause im forum, kann das sein?
S'chn T'gai Nepahytozerus ist offline  
Alt 12.03.2004, 22:05   #33
Lu
 
Registriert seit: 13.09.2003
Ort: Mitwitz
Beiträge: 336
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo werner, hat sich erledigt, ich kanns sehen.
Lu ist offline  
Alt 13.03.2004, 11:06   #34
Schneeball
 
Registriert seit: 23.02.2002
Ort: Göttingen
Beiträge: 616
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo zusammen,

also HP, jetzt stell mal bitte nicht immer Deine AQs und Deine Arbeit unter den Scheffel. Das sieht wirklich toll aus. Ich wiederhole mich da immer wieder gern. Dein Crystal Red-Becken ist übrigens wirklich toll geworden. Das letzte Foto, was ich davon gesehen habe, stammt noch aus der Einfahrzeit. Deine kleinen Becken finde ich übrigens fast noch schöner als die großen.
Und wann kommen die ersten Krebse?
Deine Hinweise zum Javamoos habe ich übrigens gut gebrauchen können. Habe jetzt doch endlich eine kleine Portion bekommen können. Mal sehen, wie gut es wächst.

@Christina: Mein Laub stammt aus dem Wald und liegt seit dem Herbst bei mir rum. Man braucht halt nicht so viel davon, und es hält im Becken (zumindest bei mir) recht lange, bis es endgültig zerlegt worden ist. Ob es wirklich eine Alternative ist, weiß ich noch nicht, da kennen sich andere vermutlich besser aus (gucke mal zu HP und Werner rüber). Aber ich habe auch schon ein Erlenzäpfchen ins Becken geworfen, das sehr gut angenommen wurde und sehr gern abgeweidet wird. Die müsstest Du jetzt auch noch bekommen können.
Ich glaube auch durchaus, dass HP mit seiner Theorie vom "Holzfraß" bei Garnelen gar nicht so falsch liegt. Denn der Erlenzapfen sieht mittlerweile ganz schön gerupft aus. Und da sich außer Garnelen und Schnecks nichts in dem Becken befindet, kommen nur sie als Verantwortliche in Frage.

Viele Grüße,

Astrid
Schneeball ist offline  
Alt 13.03.2004, 13:52   #35
C. O.
 
Registriert seit: 05.09.2002
Beiträge: 378
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Christina,

Zitat:
Zitat von Snusel

...Wo bekommt ihr jetzt Eichen-oder Buchenlaub her?
Es ist alles matschig und schon halbwegs kompostiert.

Gibt es Alternativen? :-? ...
manche verwenden auch Seemandelbaumblätter, das man in Zooläden kaufen oder übers Internet bestellen kann oder abgestorbene Bananenblätter. Ich hatte es auch mal mit einem Bananenblatt versucht, allerdings habe ich jetzt nur noch Buchenlaub im AQ, weil ich es schöner finde. Stimmt schon, man muss recht früh sammeln gehen (spätestens bis Anfang Dezember), sonst bekommt man nur noch Schrott-Blätter.

Gruß
Christian
C. O. ist offline  
Alt 13.03.2004, 17:37   #36
HPKrug
 
Registriert seit: 18.01.2004
Ort: D-59174 Kamen
Beiträge: 466
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Astrid!

Zitat:
Zitat von Schneeball
also HP, jetzt stell mal bitte nicht immer Deine AQs und Deine Arbeit unter den Scheffel. Das sieht wirklich toll aus. Ich wiederhole mich da immer wieder gern.
Ich danke Dir :-).

Zitat:
Dein Crystal Red-Becken ist übrigens wirklich toll geworden. Das letzte Foto, was ich davon gesehen habe, stammt noch aus der Einfahrzeit.
Ja, stimmt, das 54er hat sich ziemlich verändert - gefällt mir aber nicht so ganz...

Zitat:
Deine kleinen Becken finde ich übrigens fast noch schöner als die großen.
Naja, für mich persönlich ist mein Größtes auch mein Schönstes - aber Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden, und was mir gefällt, muß deshalb Anderen noch lang nicht gefallen.

Zitat:
Und wann kommen die ersten Krebse?
Schon lang in Planung ;-), und zwar wird die erste Krebsart definitiv Cambarellus patzcuarense sp. Orange sein :-).

Zitat:
Deine Hinweise zum Javamoos habe ich übrigens gut gebrauchen können. Habe jetzt doch endlich eine kleine Portion bekommen können.
Das freut mich.

Gruß, HP

my.profile(Aquarium 200 l - Regenbogenfischbecken)
Click the image to open in full size.
HPKrug ist offline  
Alt 14.03.2004, 17:02   #37
HPKrug
 
Registriert seit: 18.01.2004
Ort: D-59174 Kamen
Beiträge: 466
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Christina!

Zitat:
Zitat von Snusel
Wo bekommt ihr jetzt Eichen-oder Buchenlaub her?
Es ist alles matschig und schon halbwegs kompostiert.
Nö, gar kein Problem, denn Blutbuchen (Fagus sylvatica
'Purpurea') z.B. halten das alte Laub vertrocknet auch jetzt noch an allen Zweigen. Findeste häufig in Parks oder ähnlichen Grünanlagen.
Vorhin mal zwei Pics gemacht. So schaun Blutbuchen _jetzt_ noch aus:

Click the image to open in full size.
Click the image to open in full size.

Also einfach ran an den Speck, und pflücken .
Nur bitte dran denken, kein Laub von Bäumen zu verwenden, die zu dicht an verkehrsreichen Straßen stehen (Schadstoffeinlagerungen!).

Gruß, HP

my.profile(Aquarium 200 l - Regenbogenfischbecken)
Click the image to open in full size.
HPKrug ist offline  
Alt 16.03.2004, 07:56   #38
HPKrug
 
Registriert seit: 18.01.2004
Ort: D-59174 Kamen
Beiträge: 466
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hai @ll!

Wen's interessiert, hier mal der Link zu einem kleinen Video-Clip:
http://people.freenet.de/HPKrug/srilankas.WMV (aber Achtung! 1,4 MB!)

"Fütterung der Raubtiere" (meine Sri Lankas im 45er Becken)
Nur ein bisserl dunkel geworden.

Gruß, HP

my.profile(Aquarium 200 l - Regenbogenfischbecken)
Click the image to open in full size.
HPKrug ist offline  
Alt 16.03.2004, 08:12   #39
Liriel
 
Registriert seit: 06.06.2002
Ort: Bietigheim-Bissingen B-W
Beiträge: 592
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Moin, HP..

sieht ja supi aus....ein Gewusel sondergleichen...irgendwie weckt das den *habenwill*-Gedanken in mir.

Einfach klasse.

Grüßle

Antje
Liriel ist offline  
Alt 16.03.2004, 09:06   #40
HPKrug
 
Registriert seit: 18.01.2004
Ort: D-59174 Kamen
Beiträge: 466
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Moin Antje!

Zitat:
Zitat von Liriel
sieht ja supi aus....ein Gewusel sondergleichen...
Ja, und jeden Abend das gleiche Spiel - eine einzige Futtertab in vier Teilen reingegeben, und es vergeht nicht mal eine Minute, dann schaut's so aus wie auf dem Clip :lol:. Die Sri Lankas sind meine "Turniergarnelen" .

Zitat:
irgendwie weckt das den *habenwill*-Gedanken in mir.
Wäre doch kein Problem ;-).

Gruß, HP

my.profile(Aquarium 200 l - Regenbogenfischbecken)
Click the image to open in full size.
HPKrug ist offline  
Sponsor Mitteilung 16.03.2004   #40 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
garnelenbecken Angelika S. Archiv 2004 36 11.05.2004 09:43
Bilder von euren Garnelenbecken Lu Archiv 2004 10 16.03.2004 20:45
20 l garnelenbecken cararea Archiv 2004 7 29.01.2004 09:11
Garnelenbecken blubberbläschen Archiv 2003 9 12.07.2003 10:09
garnelenbecken Benjamin Archiv 2002 6 03.05.2002 23:20


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:59 Uhr.