zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 10.03.2004, 13:52   #1
Charty
 
Registriert seit: 12.12.2003
Ort: D-67433 Neustadt/Weinstr.
Beiträge: 606
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Entengrütze - Lemna minor - Unkraut oder Nutzpflanze ?

Hallo liebe Pflanzenfreunde ! :-)

Die Wasserlinse ist eine wahre Wunderpflanze.
In den USA, Polen und Belgien wird die Pflanze zur Abwasserreinigung eingesetzt.
Die kleinen Pflanzen nehmen große Mengen Schadstoffe auf.

Click the image to open in full size.


Im Aquarium wird Lemna minor meist als Unkraut angesehen,
doch wenn man mit Geduld jeden Tag sichtbare Pflanzen entfernt,
kann man ihrer in wenigen Wochen Herr werden ! ?


Goldfische fressen sie gerne.

Welche Erfahrungen habt Ihr mit dieser Schwimmpflanze ?

Herzlichen Gruß von der Weinstraße

Karl-Heinz
Charty ist offline  
Sponsor Mitteilung 10.03.2004   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 10.03.2004, 14:13   #2
Eclipse
 
Registriert seit: 08.02.2004
Ort: 95028 Hof
Beiträge: 125
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Karl-Heinz.

Zwei Erfahrungen:

1. Gartenteich
War ne Hiedenarbeit, das Zeug rauszubekommen, da es in kürzester Zeit alles zugewuchert hat.

2. Aquarium
Auf einmal wars da, keine Ahnung woher, hält sihc erfreulicherweise aber in Grenzen.
Bevors nicht anfängt sich wie wild auszubreiten mach ich weiter nix...
Eclipse ist offline  
Alt 10.03.2004, 14:26   #3
Maddin
 
Registriert seit: 07.10.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 47
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi,

ich habe die Entengrütze nur in meinem 60er und dort ist es auch keine Pest!
Ab und an mal etwas rausfischen und das wars!
nachteile kenne ich bei dieser Pflanze eigentlich nicht!
Maddin ist offline  
Alt 10.03.2004, 15:19   #4
Coco
 
Registriert seit: 13.10.2002
Ort: Berlin
Beiträge: 153
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo!

Also man muss aufpassen, dass das Aquarium davon nicht bedeckt wird.
Da man sich aber (hoffentlich) häufiger um das Becken kümmert sieht man sehr schnell, wenn sich die Pflanzen arg vermehren.

Grüßle
Coco


PS Ich bin froh, dass ich die Pflanze in meinen Becken habe
Coco ist offline  
Alt 10.03.2004, 15:31   #5
Dirk Küsters
 
Registriert seit: 03.02.2004
Beiträge: 377
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Ich fang sie mit dem Kescher ein!

Dirk
Dirk Küsters ist offline  
Alt 10.03.2004, 15:45   #6
moat
 
Registriert seit: 10.09.2003
Ort: München
Beiträge: 705
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Servus Zusammen,

mich stört sie weniger, sie bietet Schutz für den Nachwuchs und meine AS lieben sowohl die Entengrütze als auch die Muschelblumen.

Einen tollen Link zur Entengrütze und evtl. einer ganz anderen Nutzung gibts hier http://static.hr-online.de/fs/servic...v/201001e.html

Sehr interessant - Mahlzeit

Beste Grüße
Martin
moat ist offline  
Alt 10.03.2004, 16:21   #7
Cfeuer
 
Registriert seit: 14.10.2003
Beiträge: 44
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

also, bei mir verdoppeln sie ihre anzahl innerhalb 2 wochen,
ich habe so viele in einem monat, das sie schon untereinander wachsen weil kein platz meh da is.

absolut nicht störend für die bewohner, nur beim füttern ist es nervig

und nach einer entnahme der pflanzen wundert man sich wie hell das aq sein kann
Cfeuer ist offline  
Alt 11.03.2004, 23:15   #8
coco r.
 
Registriert seit: 01.01.2003
Ort: Bonn
Beiträge: 369
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

hi martin!

danke für den tollen link! das hab ich noch nie gehört! klingt wirklich hochinteressant- ganz im ernst. ich seh die pflanze jetzt mit anderen augen. hab sie bisher immer abgefischt und weggeschmissen, vielleicht werde ich sie jetzt abfischen und essen ...

cathi
coco r. ist offline  
Sponsor Mitteilung 11.03.2004   #8 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vallisnerien wuchern wie Unkraut AKRde Archiv 2004 6 31.05.2004 14:25
Suche Javamoos, Hornkraut oder Nixkraut!!!Tausch oder Kauf muxbur Archiv 2004 0 17.04.2004 00:59
Indischer Glaswels (Kryptopterus minor) November Rain Archiv 2004 1 30.01.2004 23:18
Zucht Kryptopterus minor (Indischer Glaswels) November Rain Archiv 2004 0 18.01.2004 22:21
Wasserlinsen - Unkraut oder nützlich ?? Anja Archiv 2002 7 15.08.2002 03:28


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:56 Uhr.