zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 11.03.2004, 20:34   #11
Jani
 
Registriert seit: 30.06.2003
Ort: Kölle
Beiträge: 986
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Mirko,
Zitat:
Es ist 100 %ig Nimbochromis venustus und zwar ein Weibchen.
Das erste Foto ist auch ein N. venustus Weibchen?

Grüße
Jani
Jani ist offline  
Sponsor Mitteilung 11.03.2004   #11 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 11.03.2004, 20:35   #12
Fransenlipper
 
Registriert seit: 24.01.2004
Ort: Pirna
Beiträge: 59
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo.

Also die Weibchen haben eine abgerundete Rücken- und Afterflosse und sind mehr grünlich. Die Männchen bekommen wenn die älter werden (so ab ca. 10 cm) einen blauen Kopf (sh. Bilder) und ihre Rücken- und Afterflosse ist lang und spitz ausgezogen. Ihre Stirn ist dann richtig goldgelb gefärbt und die Rücken- und Afterflosse haben einen breiten gelben Saum. Die Flecken können beim Männchen im Alter auch etwas verschwinden.
Im Allgemeinen sind die Männchen intensiver gefärbt als die Weibchen.

Wie groß sind denn deine, weil die GU erst gut zu erkennen sind wenn sie so ca. 8 - 10 cm sind?

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.


Schöne Grüße
Mirko
Fransenlipper ist offline  
Alt 11.03.2004, 20:40   #13
Fransenlipper
 
Registriert seit: 24.01.2004
Ort: Pirna
Beiträge: 59
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

@ Jani:

Ja, ich denke es ist auch ein Weibchen, wegen den abgerundeten Flossen. Es ist wahrscheinlich nur das Licht was den Fisch so blau erscheinen lässt. Oder es ist ein junges Männchen.



Schöne Grüße
Mirko
Fransenlipper ist offline  
Alt 11.03.2004, 20:58   #14
Jani
 
Registriert seit: 30.06.2003
Ort: Kölle
Beiträge: 986
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,
Click the image to open in full size.

und was ist mit dem Foto?
Zeigt das zwei N. venustus Weibchen?
Ich weiß nicht....

Vielleicht hilf ja die Besitzerin ja nochmal weiter.
Sehen die Fische alle gleich aus? Zeigen sie manchmal Streifen?
Ist das immer der gleiche auf den ersten drei Fotos?

Grüße
Jani
Jani ist offline  
Alt 11.03.2004, 21:16   #15
Fransenlipper
 
Registriert seit: 24.01.2004
Ort: Pirna
Beiträge: 59
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi.

Die auf dem Foto sehen wie 2 Weibchen aus und Streifen haben die eigentlich nicht.
Auf den ersten Fotos scheinen mir alles Weibchen zu sein oder ebend sehr junge Männchen.
Alle gleich sehen die nicht aus (sh. Beschreibung).



schöne Grüße
Mirko
Fransenlipper ist offline  
Alt 11.03.2004, 21:17   #16
Skylar
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo,

die sehen alle gleich aus bis auf einen der hat dunklere Flecken, die anderen haben blassere. Streifen haben die alle nicht, nur Flecken. Die drei sind jetzt ca. 6-7cm groß.
Und blaues kann ich an keinem erkennen, muss wohl das Licht gewesen sein.
Wenn es die N. Venustus sein sollten muss ich die wohl auch wieder weg tun weil mein Becken nur 120cm lang ist. Schade!

Gruß,
Sonja
 
Alt 11.03.2004, 21:24   #17
Jani
 
Registriert seit: 30.06.2003
Ort: Kölle
Beiträge: 986
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,
na dann werden es wohl venustus sein.
Ist allerdings ein starkes Stück von dem Händler wenn er die wirklich als "Pseudotropheus livingstonii" o.ä. verkauft.

Grüße
Jani
Jani ist offline  
Alt 11.03.2004, 21:28   #18
Fransenlipper
 
Registriert seit: 24.01.2004
Ort: Pirna
Beiträge: 59
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi.

Für's erste könntest du sie noch behalten aber wenn sie größer werden (und das geht schnell!) müssten sie schon in ein größeres AQ.
Wieviel Liter sind's den genau?



Schöne Grüße
Mirko
Fransenlipper ist offline  
Alt 11.03.2004, 21:38   #19
Patrick87
 
Registriert seit: 24.02.2004
Ort: 40764 Langenfeld
Beiträge: 218
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

hi

es ist auf jedenfall ein venustus

also die art kann bis 25cm groß werden!ist schon ne menge!!Geschlechtsunterschiede: erst bei geschlechtsreifen tieren gut zu erknenn M meist intensiver und prächtiger gefärbt, W meist kleiner!!
Sozialverhalten: revierbildend, 1M immer mit mehr W halten!!
M aggressiv gegenüber artgenossen und sehr unverträglich, art wühlt etwas lässt aber pflanzen in ruhe!!
Haltung: Ab 120kantenlänge, viele versteckmöglichkeiten, jedoch auch genug schwimmraum!
ich rate dir entweder die anderen abgeben und die gruppe aufzustocken!!und später dann nur noch ein M mit 5-8W halten!!
oder die vorhandenen abgeben
Patrick87 ist offline  
Alt 11.03.2004, 21:43   #20
Skylar
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo,

ich habe nur ein Becken 120x40x50cm. Ich werde die dann wohl abgeben müssen weil ich nicht nur die Sorte halten möchte.
Hat vielleicht jemand Interesse an denen?

Gruß,
Sonja
 
Sponsor Mitteilung 11.03.2004   #20 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie heisst doch gleich... Sabbi Archiv 2004 4 21.03.2004 17:53
Wie heisst dieser Wels? Blubby Archiv 2004 21 15.02.2004 14:52
Wie heisst diese Pflanze? ElMuerto Archiv 2002 3 17.11.2002 17:44
Weis jemand wie dieser barsch heisst ???? Falcon16 Archiv 2002 10 17.10.2002 18:45
Was heisst das? Marrttin Archiv 2002 25 10.03.2002 03:08


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:51 Uhr.