zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 11.03.2004, 23:22   #21
Kometenhagel
 
Registriert seit: 11.03.2004
Ort: Bali
Beiträge: 63
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

ach ja, ich bin männlich. soviel dazu. aber warum willste das wissen. habe leider schon eine höllenbraut.

zu dem scheiben putzer: ich erinnere mich noch genau als unser prof irgendwas von welchen würmchen o.ä. schwafelte, welche bei aquarianern besonders beliebt sein sollen, weil sie mit ihrem saugnapf alle algen an der scheibe abkratzen.

danke für die infos
Kometenhagel ist offline  
Sponsor Mitteilung 11.03.2004   #21 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 12.03.2004, 09:34   #22
fritzekatz
 
Registriert seit: 22.12.2003
Beiträge: 14
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

hi
erst mal hör lieber auf die leute hier im forum als auf die verkäuferin*fg den die wollen im unterschied zu der dir nix verkaufen und nur das beste für deine fischlis.
dann überleg dir gut ob du überhaupt die arbeit haben willst, und wen einer sagt aq macht keine arbeit hat er keine ahnung.
wobei wir das wohl eher als hobby ansehen. wen es nur ne mode erscheinung ist weil es im moment nach findet nemo cool ist ein mit fischen besetzter glasskasten zu haben dann lass die finger davon!
wen ich jetzt unrecht habe und du wirklich spass an der sache hast dann hol dir lieber gleich ein grosses becken den das kommt dann sowieso*fg und die ausgaben fürs kleine kannste dir jetzt sparen. und ein grosses verzeiht anfängerfehler besser als ein kleines. wen dem dann so ist wünsch ich dir viel spass damit.
fritzekatz ist offline  
Alt 12.03.2004, 10:26   #23
Kometenhagel
 
Registriert seit: 11.03.2004
Ort: Bali
Beiträge: 63
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

hi

aber auch mit einem kleinen kann es klappen, wie ich schon erfahren habe. Deshalb möchte ich nicht gleich so viel kohle ausgeben. obwohl ich weiß, dass ich es aus interesse mache.
Kometenhagel ist offline  
Alt 12.03.2004, 11:19   #24
Tinchen13
 
Registriert seit: 01.12.2003
Ort: Stoltebüll
Beiträge: 686
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi, Kometenhagel,
klar kann es mit dem kleinen Becken klappen, aber umso wichtiger ist es, daß Du Dir erstmal gaaanz viel Zeit läßt (ich weiß, man will sofort loslegen, aber Du würdest es bereuen) und Dir das, was Du hier liest, wirklich zu Herzen nimmst!!! Hier will Dich niemand ärgern, man will Dir helfen und Dir den Frust ersparen, den so mancher am Anfang erleben mußte. Nun könntest Du sagen:"Laßt mich doch meine Fehler machen", aber es geht um Lebewesen, da sollte man schon auf die Erfahrenen hören.
Deine Verkäuferin scheint ja nicht zu der ganz schlimmen Sorte zu gehören, da sie Dir schonmal von den Skalaren abgeraten hat, aber wie schon gesagt, glaube lieber den Leuten hier.

Während Du auf Dein Becken wartest, besorge Dir schon mal Wassertests (Tröpfchen, keinesfalls Streifen!), die brauchst Du am Dringendsten und die Wasserwerte Deines Versorgers, wie sie aus der Leitung kommen (kannst Du auch selber messen).
Wenn Du soweit bist, mache Dich hier wieder schlau über die Einrichtung und den möglichen Fischbesatz.

Und sei Dir im Klaren: Es dauert noch mindestens 4-6 Wochen, bis Du Deinen ersten Fisch kaufen kannst! Also ganz ruhig und überlegt angehen, dann hast Du Spaß an dem Hobby und Deine Tiere auch.

Liebe Grüße
Tine
P.S. Du hast ja noch Zeit ohne Ende, warum fragst Du nicht Deinen Prof, welche Würmer er meinte???
Tinchen13 ist offline  
Alt 12.03.2004, 11:22   #25
amazona
 
Registriert seit: 15.06.2003
Ort: Köln
Beiträge: 1.218
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard ich würde noch...

Ihr Lieben, ich würde zu der Stunde Pflege pro Woche noch pro Tag eine halbe Stunde für Beobachtung und Fütterung einrechnen.

Wenn man sein AQ und die Fische nicht regelmässig beobachtet, dann bekommt man auch kein Gefühl für die Prozesse, die dort ablaufen.

Also insgesamt mind. 4 Stunden "Arbeit" pro Woche, wenn es mal Probleme gibt, dann kann es schnell mehr werden.

Ich sage das nicht, um abzuschrecken, aber ich finde um der Fische willen sollte man wissen, worauf man sich einlässt.

Liebe Grüsse Heidi
amazona ist offline  
Alt 12.03.2004, 11:37   #26
Kometenhagel
 
Registriert seit: 11.03.2004
Ort: Bali
Beiträge: 63
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Danke ihr Lieben!

aber 4 bis 6 Wochen?
jetzt bin ich aber enttäuscht. ich dachte 1 Woche lang das leitungswasser im bepflanzten aq stehen lassen und dann die fische einsetzen. warumsagt die verkäuferin mir sowas? will die, dass ich gleich wieder neue fische bei ihr kaufe?

warum ich den prof nicht frage? es sind smesterferien. anrufen tu ich bei dem lieber nicht
Kometenhagel ist offline  
Alt 12.03.2004, 11:59   #27
silvi-p
 
Registriert seit: 04.03.2003
Ort: münchen
Beiträge: 604
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

hallo kometenhagel (übrigens: wir sprechen uns hier normalerweise mit dem echten VORnamen an),

ja, is klar, die verkäuferin will dir halt tolle starterbakterien (die schon gar nicht mehr leben, weil sie schon 2 wochen im regal liegen...) und dann im fall des supergaus natürlich auch neue fische verkaufen. oftmals checken die verkäufer die sache auch selber nicht so ganz, und natürlich sind sie glücklicher, wenn sie ihren kunden die wünsche erfüllen können ("ich will abbaaaaaaa...."). (ohne jetzt hier jemand auf'n schlips treten zu wollen!)

bitte benutze doch die suchefunktion und lies dir die sachen zum nitritpeak durch, das ist wirklich wichtig. ich habe nicht den eindruck, daß du das schon gemacht hast. wenn du konkrete fragen dazu hast, melde dich auf jeden fall, man kann nicht oft genug sagen, daß diese thematik ist extrem wichtig ist!! die grundlegenden abläufe im aquarium sollte man schon mal im grunde verstehen...

viele grüße, und du schaffst das schon *abwarten, lesen, tee trinken*

silvia
silvi-p ist offline  
Alt 12.03.2004, 14:20   #28
Kometenhagel
 
Registriert seit: 11.03.2004
Ort: Bali
Beiträge: 63
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

hmm......ich almählich wirklich am überlegen ob ich nicht doch mit einem größeren becken beginnen soll.
was wäre die nächste größe nach dem 54l mit 60x60?

wieviele fische kann ich eigtl in das 54er packen?

danke
Kometenhagel ist offline  
Alt 12.03.2004, 14:47   #29
Basti.HH
 
Registriert seit: 13.02.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 174
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo kometenhagel,

das kann man nicht so pauschal sagen. Du musst auch immer die Endgröße der Fische beachten.
Basti.HH ist offline  
Alt 12.03.2004, 14:47   #30
Dirk Küsters
 
Registriert seit: 03.02.2004
Beiträge: 377
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Ich hab den Eindruck, bei den Einsteigersets ist der Filter eher zu klein dimensioniert. Wen du gerade auf's geld gucken mußt, kannst du ja vieleicht später nachrüsten.
Manche Händler sind bereit das Anfängerset gegen ein paar EUR mehr mit 'nem 60x30x35 AQ (Also 64Liter) zu verkaufen. Frag ihn mal, das wäre sicher die effektivste Investition, die du machen kannst.
Wenn Du Barben magst, guck dir doch mal die Eilandbarben (Barbus oligolepis) an. Die bleiben kleiner als die Sumis.
Ein gutes Buch wälzen während der Einlaufphase ist wirklich zu empfehlen.

Dirk

Leute, ich habe Mist gebaut. Entschuldigung. Martin [/i]
Dirk Küsters ist offline  
Sponsor Mitteilung 12.03.2004   #30 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
will in die Aquaristik einsteigen jeollo Archiv 2004 13 28.03.2004 04:40
Problem beim einsteigen ins Forum! Patrick Archiv 2002 5 16.03.2002 22:50


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:05 Uhr.