zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 13.03.2004, 12:27   #11
Matthias79
 
Registriert seit: 06.03.2004
Ort: 73779 Deizisau
Beiträge: 52
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Filter ausgelaufen

Hallo Martin....

Mein herzliches beileid..... Das ist übel wenn einem sowas passiert. Was war denn das für en Filter und warum / wo ist der denn ausgelaufen ???
Würde mich interessieren.....

Trotz allem noch ein schönes Wochenende....


Grüße Matthias :roll:
Matthias79 ist offline  
Sponsor Mitteilung 13.03.2004   #11 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 13.03.2004, 16:56   #12
braut-g
 
Registriert seit: 15.02.2003
Ort: Baden-Württemberg/73430 Aalen
Beiträge: 312
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Hannes
ganz einfach: Teppichboden raus, Laminat rein. Das wird doch eh schwimmend verlegt.
mitfühlende Grüße
:roll: :roll: :roll:
Hallo

Also das ist nicht wirklich so prikelnt bei einem Laminat ist es noch schlimmer da dieser beginnt zu quellen und dann is er hinüber!
Besser ist Fließen oder Kork da diese nicht so quellen und kaputtgehen!

Naja nur ein ratschlag vom Fachmann :-)

greez
Alex
braut-g ist offline  
Alt 13.03.2004, 17:57   #13
helmut e
 
Registriert seit: 15.07.2001
Ort: nähe Karlsruhe
Beiträge: 1.148
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 14 Danke in 11 Beiträgen
Standard

Möönsch Martin,

jaul hier nicht rum. Da können die Becken nicht groß genug sein und dann bist du wegen 100ltr am Heulen

Mittlerweile ist es 29 Jahre her und damals arbeitete ich noch in meinem ersten Beruf als Pannenhelfer auf der Autobahn. Ein Handy gab es damals noch nicht, aber wir waren über Funk zu erreichen.

Damals war meine Frau mit unserem Sohn hochschwanger, ich glaube sogar im letzten Monat.
Irgendwann bekam ich die Nachricht über Funk, Helmut, sofort zu Hause anrufen (du musch sofort orufe, do schdimmt was net). Da rutschte mir schon mal das Herz in die Hose.
Ich angerufen: Hallo meine Liebe, was ist passiert? (dabei gingen mir sie schlimmsten Gedanken durch den Kopf)

Heelmut, komm´ sofort hoim, ´s isch was ganz´s schlimm´s basiert.

Da ging es mir dann wirklich elend und als sie mir dann endlich erklärt hat, das Aquarium sei geplatzt, da war ich einfach nur froh.

Zum Schluss musste ich dann doch noch lachen. Ich fuhr sofort nach Hause, Gaby saß mit ihrem dicken Bauch auf der Couch und meine Schwägerin rutschte auf dem Boden rum und versuchte das Wasser aufzuwischen. Ich schenkte mir einen Whiskey – Cola ein, setzte mich zu meiner Frau und wir saher gemeinsam meiner Schwägerin zu.

Gruß aus Karlsruhe
helmut

noch was:
Den Teppich mussten wir austauschen.
helmut e ist offline  
Alt 13.03.2004, 20:18   #14
Martin Krüger
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Moinsen,

Höhö, da muss ich jetzt aber doch grinsen.

Nu hocke ich wieder im Keller auf dem noch "restfeuchten" Teppich, umgeben von einer Luftfeuchtigkeit von nahezu 98%.
Leute, das sind die Tropen.

Der Teppich wird das wegstecken. Das Gelumpe hat einen textilen Zweitrücken und ist mit schamponierbarem Kleber vollflächig verklebt.
Der sagt keinen Ton, muss nur trocknen. :wink:

Die Ursache war ein abgehobener Deckel bei einem Eheim Ecco.
Ich habe wohl die Arretierung nach kurzem Durchspülen nicht so ganz hinbekommen.

Grüsse aus dem "Pressluftschuppen"

vom..... Martin
 
Alt 13.03.2004, 20:54   #15
AlexG
 
Registriert seit: 03.02.2002
Ort: Stuttgart
Beiträge: 689
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard ...

Hi martin

das ist natürlich scheiße..

Zitat:
PS: Der Aussenfilter wird geschrottet.

Zitat:
ECCO - RIP.
Dauerschlaf in grüner, grosser Tonne. Donnerstag wird geleert.
Zitat:
Dieser kleine Ecco Schlingel. Na warts ab, dir werd ichs besorgen. *grrrr*
die sind fast so gut wie :

Zitat:
Bringt mir den Hammer,die Becken werden nciht rausgetragen,die kehren wir raus
*lol*
AlexG ist offline  
Alt 13.03.2004, 20:59   #16
Martin Krüger
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Moin Alex,

Gröööööhhhhllllll.
 
Alt 16.03.2004, 10:07   #17
Sascha G.
 
Registriert seit: 11.07.2002
Ort: Köln
Beiträge: 289
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Ui Martin,
das kann ich dir nachempfinden, ist schon eine große Sch****

Click the image to open in full size.
Sascha G. ist offline  
Alt 16.03.2004, 10:24   #18
Petra Sw. (Amy)
 
Registriert seit: 06.11.2001
Ort: 53359 Rheinbach
Beiträge: 1.982
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Re: ...

Zitat:
Zitat von AlexG

die sind fast so gut wie :

Zitat:
Bringt mir den Hammer,die Becken werden nciht rausgetragen,die kehren wir raus
*lol*
hi Alex,

dazu wäre es zumindest bei einem Becken auch noch fast gekommen *gellMartin*
Petra Sw. (Amy) ist offline  
Alt 16.03.2004, 17:50   #19
Martin Krüger
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi,

Na gut.

Dann will ich die Anekdote mal verzählen.

Der Spruch: "Bring mir den Hammer,die Becken werden nicht rausgetragen,die kehren wir raus"
stammt von mir.
Es betrug sich am letzten Messetag, dass wird für die beiden 150cm AQ noch keinen Abnehmer gefunden hatten.

Ralf meinte "Dann stellen wir sie eben auf den Spermüll, wir können sie nicht abtransportieren".

Worauf ich dann eben meinte, aus meiner Faulheit heraus, das Fegen die angenehmere Alternative zum Tragen darstelle.
Also kaputt kloppen und Fegen.

Petras Anspielung setzt auf den "segenumwobenen" Vorfall vor Dennis´ Haustür auf.

Jetzt hatten wir die 150cm AQ dann doch etwa 600 Kilometer durch die Republik gekarrt und waren alle unbeschädigt in Duisburg angekommen.
Also raus mit dem Becken aus dem Auto und rein ins Haus.
Der Pfad führte über drei klitzekleine Stufen.

Stufe Nummer Eins übersah ich mit dem AQ in der Hand natürlich prompt.

Aber der "Mann von Welt" fällt dann elegant auf seinen Allerwertesten und lässt im Rückwärtsfall das AQ geschmeidig auf den ausgestreckten Oberschenkel gleiten. :wink:

Ja, so war das. :wink:
 
Alt 16.03.2004, 18:38   #20
Arno
 
Registriert seit: 18.03.2002
Ort: nicht mehr in Shah Alam
Beiträge: 573
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Martin,

Zitat:
Zitat von Martin
Aber der "Mann von Welt" fällt dann elegant auf seinen Allerwertesten und lässt im Rückwärtsfall das AQ geschmeidig auf den ausgestreckten Oberschenkel gleiten.
ich kann es mir bildlich vorstellen.
Deinen Wortschatz kenn ich nicht, hast aber sicherlich was treffendes gefunden .

Was die 100 L-Süswasser anbelangt, sei froh, dass es nicht Salzwasser war !. Das gibt eine noch grössere Schweinerei und Flecken bleiben auch zurück 8) .
Arno ist offline  
Sponsor Mitteilung 16.03.2004   #20 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ein grüner Teppich im Aquarium Kobold Archiv 2004 6 12.04.2004 12:01
Vordergrundpflanze - Teppich ausdünnen? slowdive Archiv 2003 16 04.03.2003 16:04
Hilfe Fleck im Teppich !! Joachim1 Archiv 2003 9 20.01.2003 14:01
grüner teppich Dieter K. Archiv 2002 7 01.09.2002 12:51
Teppich und Wasser klobbo Archiv 2002 6 08.01.2002 14:53


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:41 Uhr.