zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 16.03.2004, 21:12   #1
Chesne
 
Registriert seit: 05.03.2004
Ort: Kamen
Beiträge: 150
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Welche Schnecke ist das?

Hallöchen,

mal eine Frage an die Schneckenexperten hier. Und zwar habe ich einige kleine (ich habe sie immer Tellermienen genannt ) Schnecken in meinem Aqua.
Die sind so ein bis max. zwei mm im Durchmesser, von der Farbe so eine Art braun. Sie sind flach und das Schneckenhaus sieht wie eine Spirale aus. Wenn man es nicht besser wüsste könnte man sie glatt für juvenile Posthörner halten.

Hat jemand einen Tip oder Ahnung? Ich habe auch nichts gegen google'n, aber man muss ja einen Anhaltspunkt haben.

Gruß

Tanja
Chesne ist offline  
Sponsor Mitteilung 16.03.2004   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 16.03.2004, 22:56   #2
Blubberlutsch
 
Registriert seit: 20.05.2003
Ort: 81677 München
Beiträge: 589
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi,

Tellermiene ist fast richtig, denn das hört sich stark nach der guten alten Tellerschnecke an :-)
Das mal als Anhaltspunkt, viel Spaß beim Googlen

LG
Elisa
Blubberlutsch ist offline  
Alt 17.03.2004, 12:16   #3
David Kurzmanowski
 
Registriert seit: 03.05.2002
Ort: 18439 Stralsund
Beiträge: 1.398
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

ein gutes Wirbellosenverzeichnis findest du unter www.wirbellose.de
David Kurzmanowski ist offline  
Alt 17.03.2004, 22:55   #4
Chesne
 
Registriert seit: 05.03.2004
Ort: Kamen
Beiträge: 150
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi,

danke für Eure Tips, aber ich bin mir nicht sicher, ob meine dabei waren.
Habe mal gegoogelt (schreibt man das eigentlich so? :-? ) und unter Tellerschnecke gefunden, das die Größe zw. 3 und 10 mm ist. Die Tiere, die ich hatte, hatten auf keinen Fall mehr als 2 oder 3 mm im Durchmesser. Sonst könnte es von der Beschreibung hinkommen.
Bei wirbellose.de bin ich leider gar nicht fündig geworden.
Also habe ich dann wohl eher kleine Tellerschnecken (oder so).

Gruß

Tanja
Chesne ist offline  
Alt 18.03.2004, 09:31   #5
Tina100
 
Registriert seit: 01.06.2003
Ort: Österreich
Beiträge: 792
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Tanja,

auf der Wirbellosenseite heißt die Tellerschnecke "kleine Posthornschnecke" , wobei die Größenangabe ... , na ja, meine größten Brocken sind vielleicht mal so um die 4 mm, wenn überhaupt.

Auch sind meine, im Gegensatz zu den, die auf der Wirbellosenseite abgebildet sind, nicht so dunkel.

LG von Tina
Tina100 ist offline  
Sponsor Mitteilung 18.03.2004   #5 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welche Schnecke ist das ? ( Foddos :D ) Kanefire Archiv 2004 6 02.06.2004 17:45
Welche Schnecke ist das? phoeniks Archiv 2004 2 11.02.2004 12:52
Schnecke Filter Archiv 2002 4 15.04.2002 06:32
Welche Schnecke hab ich? Jenny O. Archiv 2002 10 12.04.2002 09:43
Schnecke Christopher Archiv 2001 2 30.07.2001 23:16


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:57 Uhr.