zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 18.03.2004, 13:31   #1
Schnuti
 
Registriert seit: 06.03.2004
Beiträge: 29
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Zwergkrallenfrosch - wer hat Ahnung?

Hallo ihr,

ich habe seit kurzem einen Zwergkrallenfrosch in meinem 54-l-Becken. Leider habe ich ihn nur ein einziges Mal kurz gesehen, nämlich direkt nach dem Einsetzen. Er verschwand in Panik hinter einer Wurzel und ist seitdem unauffindbar. Ich habe Angst, dass er vom Frostfutter nichts abbekommt, da die Frösche wohl sowieso beim Füttern oft den Kürzeren ziehen.

Hat jemand Erfahrung mit den kleinen Fröschen? Sind die bei euch auch so extrem scheu?

Gruß Lena
Schnuti ist offline  
Sponsor Mitteilung 18.03.2004   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 18.03.2004, 13:40   #2
Stephi
 
Registriert seit: 08.02.2004
Ort: Dorsten-Rhade
Beiträge: 42
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

ja, so ähnlich ging es mir mit meinen zwei Zwergkrallenfröschen im 90 Liter Becken auch vor ca. 2 Monaten. Auch wenn ich ihnen das Frostfutter direkt vor die Nase setzte, sah ich manchmal gar nicht futtern. Dennoch, sie leben immer noch und sind sogar ein wenig kräftiger geworden. Habe sie nun aber in mein 40 Liter Becken umgesetzt, um sie besser „unter Beobachtung“ zu haben. Ich sehe sie aber auch selten. Sie lieben es wohl sich zu verstecken.
Stephi ist offline  
Alt 19.03.2004, 11:04   #3
Tanne
 
Registriert seit: 19.01.2004
Beiträge: 4
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo !

Ich hatte auch einen Zwergkralli in meinem 200 Liter Gesellschaftsbecken. Da habe ich ihn auch kaum gesehen. Er hat zwar mit den Fischis gelegentlich um eine Futtertablette gekämpft, aber da er doch recht langsam ist, hat er kaum was abbekommen.
Da ich Angst hatte, dass er verhungert, habe ich ihm ein 54 Liter Becken eingerichtet.

Dort habe ich noch zwei weitere Zwergkrallis, drei Tigerrennschnecken und drei Amano-Garnelen reingesetzt.

Jetzt macht es erst richtig Spaß, den Jungs zuzuschauen, denn sie sind überhaupt nicht scheu, sondern laufen fröhlich durch die Gegend
Und vorallem haben sie jetzt auch zugenommen.
Sie mögen es scheinbar besonders, wenn es Wasserflöhe gibt. Die sind für meine Zwergkrallis auch nicht zu schnell.

Also, ich würde nie wieder einen Zwergkrallenfrosch in ein Gesellschaftsbecken setzen, sie werden einfach viel zu sehr von den Fischen verschreckt und gestört.

Gruß

Tanja
Tanne ist offline  
Alt 20.03.2004, 13:08   #4
Fischli2004
 
Registriert seit: 12.01.2004
Ort: Hameln
Beiträge: 14
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

hallo Lena

ich habe auch einen dieser putzigen zwergkrallis,sehr wohl auch in einem gesellschaftsbecken und muss sagen ,mein kleiner kerl kommt kein stück zu kurz.ich sehe ihn mehrmals am tag und er hat sogar ein kleines angefuttertes bäuchlein
vielleicht ist es ja eine art charaktersache der zwergkrallis :P
LG Petra
Fischli2004 ist offline  
Alt 20.03.2004, 13:16   #5
Chris W.
 
Registriert seit: 12.06.2001
Beiträge: 843
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi.

Schau' einfach mal hier vorbei: http://www.pipidae.de

Chris
Chris W. ist offline  
Alt 21.03.2004, 22:21   #6
Martin T.
 
Registriert seit: 04.06.2001
Ort: Untersiemau / Oberfranken
Beiträge: 520
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Lena,
Chris W. hat freundlicherweise schon auf meine Seite hingewiesen. Hier noch ein paar direkte Links zur Beantwortung Deiner Frage:
http://www.pipidae.de/faq_futter.php
http://www.pipidae.de/zkf_gesellen.php

Schau Dir mal die Kapitel Häufige Fragen und Zwergkrallenfrösche auf meiner Seite komplett durch. Dann hasst Du alle Informationen für den Anfang.

@Chris W.: Danke schön Nachbar!

Gruß Martin
Martin T. ist offline  
Alt 21.03.2004, 22:26   #7
MajonF
 
Registriert seit: 29.02.2004
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 93
Abgegebene Danke: 1
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Aaaaaaaalsooooooooooo: meiner hängt immer in Scheibennähe ab. Dreht fröhlich seine Runden. Habe auch erst gedacht der bekommt nix vom Futter ab, weil er sich nicht rührte, während die Fischbande sich darufstürzte..... Aber er lebt noch und scheint in den 4 Wochen die er bei uns ist auch schon gewachsen zu sein. Mach Dir mal keinen Kopf. Der findet schon genügend zu essen. :wink:
MajonF ist offline  
Alt 22.03.2004, 10:33   #8
Chrissie
 
Registriert seit: 20.02.2003
Beiträge: 42
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Lena,

ich hab' 3 ZKF in meinem 240 l Gesellschaftsbecken. Sie halten sich gerne in den Valisnerien auf und bleiben auch oft als Gruppe zusammen. Ich füttere viel Frostfutter, wobei ich erst ein Teil in den vorderen Bereich gebe auf den sich die Fische stürzen und den rest in die Valisnerien wo die Frösche sitzten. Ich glaube, das sich in der Gruppe wohlfühlen und sie kabbeln sich auch schon mal mit einem Antennenwels um eine Futtertablette.
Ich würd' Deinem ZKF noch einen oder zwei dazugeben.

tschüß

Christina
Chrissie ist offline  
Alt 22.03.2004, 12:14   #9
kennymjackisch
 
Registriert seit: 18.12.2003
Ort: Brandenburg
Beiträge: 97
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Lena,

ich habe 5 ZKF und alle fühlen sich puderwohl, sie sehen zwar das Essen erst wenn sie es selber aufwühlen, aber meine haben sich in den ersten Tagen auch verkrochen aber jetzt hängen Sie nur noch vorne ab weil Sie wissen das ich kein Frostfutter nach hinten werfe , weil ich will Sie ja sehen ne, mit meinen Antennenwelsen kommen Sie auch prima aus und meine Garnelen stören sich auch nicht dran, sind echt tolle Lebewesen

bis denne

kenny
kennymjackisch ist offline  
Alt 22.03.2004, 14:02   #10
desty
 
Registriert seit: 15.03.2004
Beiträge: 16
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

ihr bekommt später ziemlichen stress mit den tierchen :roll:
desty ist offline  
Sponsor Mitteilung 22.03.2004   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zwergkrallenfrosch Pohly Archiv 2003 5 27.11.2003 23:06
Zwergkrallenfrosch Sabilanger Archiv 2002 3 21.02.2002 02:14
Zwergkrallenfrosch tot FishMan Archiv 2001 5 27.11.2001 16:16
Zwergkrallenfrosch FishMan Archiv 2001 27 08.11.2001 03:04
Zwergkrallenfrosch!!! Alexander Archiv 2001 7 23.07.2001 04:54


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:52 Uhr.