zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 21.03.2004, 11:47   #11
Julie
 
Registriert seit: 02.12.2003
Ort: Bamberg
Beiträge: 43
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Nora...
...nur ganz knapp zu deiner ursprünglichen Frage:
Ich hab auch Goldringelgrundel- und auch Platys. Bei mir gibt es keine Probleme. Aber natürlich wird der Platy-Nachwuchs aufgegessen...Das ist wohl der einzige Nachteil.
LIebe Grüße
Julie ist offline  
Sponsor Mitteilung 21.03.2004   #11 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 22.03.2004, 06:47   #12
nora
 
Registriert seit: 01.01.2004
Ort: Köln
Beiträge: 76
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Julie,

danke für deine Antwort. Das ist ja interessant. Also hälst du deine Goldringelgrundeln auch in Süsswasser? Weißt du denn welche Art von Goldringelgrundeln du genau hast?
Ich überlege nämlich immer noch, ob ich mir Goldringelgrundeln holen soll. Vor Brackwasser schrecke ich ehrlich gesagt noch ein wenig zurück.

Viele Grüße
Nora
nora ist offline  
Alt 22.03.2004, 12:51   #13
Julie
 
Registriert seit: 02.12.2003
Ort: Bamberg
Beiträge: 43
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

...also wenn ich ehrlich bin, dann muss ich sagen, dass ich eigentlich nicht sehr korrekt war. Ich war im Geschäft, hab sie gesehen und, obwohl ich gewusst habe, dass die Verkäufter wohl nicht große Ahnung haben, nachgefragt, ob ich die unter meinen Bedingungen halten kann. Ich hab davor schon mal gelesen, dass sie täglich Lebendfutter brauchen und ich dem wohl nicht so ganz nachkommen kann. Der Mann im Zoogeschäft hat mir gesagt, dass man mit Fostfutter aber gut auskommt. Aber sowas sagen sie wohl oft-einfach um die Tiere zu verkaufen. Ich hab es versucht, was im Grunde schon ziemlich eggoistisch ist. Aber meine Tiere nehmen Frostfutter ziemlich gut an und weisen auch sonst nicht darauf hin, dass es ihnen an was fehlt. Ich versuche einmal in der Woche lebendiges Futter zu geben.
Und ich weiß nicht, was es für Grundeln sind. Aber ich sollte doch mal nachschauen.
Liebe Grüße

Julie
Julie ist offline  
 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
suche 2 bis drei goldringelgrundeln Slakje Archiv 2004 0 17.04.2004 11:49
Goldringelgrundeln Thorsten1987de Archiv 2003 10 27.08.2003 23:06
Goldringelgrundeln und "Black Mollies"? Thorsten1987de Archiv 2003 4 16.07.2003 19:11
Goldringelgrundeln Thorsten1987de Archiv 2003 0 14.05.2003 17:43
Junge Platys, alte Platys und Laich Andrea S. Archiv 2001 15 18.06.2001 22:49


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:01 Uhr.