zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 22.03.2004, 03:28   #1
Snakehead
 
Registriert seit: 13.03.2004
Beiträge: 28
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Posthornschnecken

Suche dringend Posthornschnecken,ca 150 Stk hat noch jemand welche abzugeben??Würde mich sehr freuen :wink:
Mit freundlichen gruss Snakehead
Snakehead ist offline  
Sponsor Mitteilung 22.03.2004   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 22.03.2004, 14:09   #2
Nimbatus
 
Registriert seit: 30.03.2003
Ort: Berlin - Wilmersdorf
Beiträge: 156
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Snakehaed (?!),

kannst dir gerne 20-30 Stück abholen. Wäre super zu wissen, wo die Schnecken gebraucht werden zwecks Versand/Abholung. Gingen auch andere Schnecken (Quellblasenschnecken, Schlammspitzschnecken, Tellerschnecken,...) ?? Gibt es eine Maximalgröße? Meine Posthorn haben in zwischen doch nen Durchmesser von 1,5cm...

Gruß
Christian
Nimbatus ist offline  
Alt 23.03.2004, 01:31   #3
Snakehead
 
Registriert seit: 13.03.2004
Beiträge: 28
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Die Schnecken werden in Achim bei Bremen gebraucht,was würde mich der Vesand denn kosten,und was sind Quellblasenschnecken,Tellerschnecken und Schlammspitzschnecken,habe ich noch nie gehört??Bin ja ganz ehrlich,brauch die Schnecken für meinen Nily(ein inzwischen 9 cm grosser Nilkugelfisch),und der liebt halt Schneckys,oder besser gesagt er hat sie zum fressen gern,da kommen mir Posthornschnecken grade recht,und 1,5 cm dürften für Nily auch kein problem sein,bei den anderen schneckies bin ich mir da nicht so sicher,beschreib sie mal bitte ein wenig genauer!! wollte die schneckies dan in einem 60cm becken züchten,damit ich immer Nachschub habe sozusagen :wink:
MFG Snakehead
Snakehead ist offline  
Alt 23.03.2004, 17:18   #4
Nimbatus
 
Registriert seit: 30.03.2003
Ort: Berlin - Wilmersdorf
Beiträge: 156
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi "Snakehead",

da ich noch nie Schnecken verschickt habe, kann ich dir nicht sagen, was es kostet.
Variante 1 wäre ein Minipäckchenset, Variante 2 wären Filmdosen (keine Ahnung, wie voll man die Stopfen darf) und Variante 3 wäre ein gefütterter Umschlag & Plastiktüte.

Zu den einzelnen Arten schau mal bei www.wirbellose.de nach. Okey, meine "Schlammspitzschnecke" heißt da "Spitzschlammschnecke" ;-). Wobei ich die Tellerschnecke nicht gesehen habe.

Gruß
Christian
Nimbatus ist offline  
Sponsor Mitteilung 23.03.2004   #4 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Posthornschnecken Kathjuscha Archiv 2003 4 10.04.2003 18:00
Posthornschnecken mit... Nina Archiv 2002 3 21.05.2002 13:31
Posthornschnecken Katy Archiv 2002 2 06.03.2002 23:08
posthornschnecken aaron Archiv 2002 0 03.02.2002 17:49
Posthornschnecken Bine Archiv 2001 4 04.08.2001 03:19


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:33 Uhr.