zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 25.03.2004, 13:48   #1
rolf1967
 
Registriert seit: 03.03.2004
Ort: waghäusel
Beiträge: 14
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Brauche Hilfe!! Pinselalgen wachsen wie "verrückt"

hi,

wie ihr schon anhand der überschrift erkennt hab ich ein echtes problem mit den pinselalgen. seit ca. 10 tagen (vorher auch schon aber nicht so extrem) habe ich eine fast tägliche zunahme von pinselalgenwachstum vorrallem im oberen bereich meines aqariums.
was auffällt ist das gerade meine schnellwachsenden pflanzen wie vallisneria und indischer wasserstern wahnsinnig betroffen sind.
so nun zu den daten und fakten:

wasserwerte:
GH 8
KH 13
ph 7,0 (ich weiß, co2 relativ hoch bei ca. 40mg/l, lag aber an meiner Zimtsudbehandlung, glaub ich zumindest :-? )
NO2 NN
NO3 unter 1
PO4 0,25
FE 0,2
NH4 NN
Temp: 26,8

Fischbesatz:
3 denisonii
2 zwergfadenfische
8 schmucksalmler
2 blaue fadenfische
3 segelflossenskalare
5 otocinlus (kl. welse)

Besatzdichte liegt bei 0,4 cm Fisch pro Liter

Beckengröße: 130x50x50 325 Liter
Bodenfluter 100 Watt / 2,5 cm Deponit Mix / 5-6 cm Quarzkies 1-2mm
CO2 Düngeanlage von Dennerle
Beleuchtung : 1 SeaPlant 36 Watt / 1 Colour Plant 36 Watt
(wobei ich die Colour Plant erst seit 7 Tagen im Einsatz habe, vorher die African Lake aber wegen algenwachstum ausgetauscht habe)
Beleuchtung von 0700-1200/ 1500-2100 Uhr
Becken läuft seit 17.01.2004
Letzter Wasserwechsel 20.03.2004
Seit dem 20.03.2004 hab ich auch zusätzlich ein UV-Brenner laufen, allerdings nicht wegen Algen sondern wegen Keime im Wasser (Problem mit Bakterien)
Gedüngt wird mit Produkten von Dennerle allerdings max. die Hälfte die angegeben wird.

Das Becken ist mittlerweile sehr dicht bewachsen, das soll heißen mit Pflanzenwachstum hab ich absolut kein Problem, mußte mittlerweile sogar schon mehrere Vallisnerias und Wassersterne entfernen. Ebenso treiben meine Java Farne wie verrückt an den Blattspitzen neue Wurzeln und Triebe aus. Ist zwar schön wenn alles so wächst aber sieht halt nicht unbedingt toll aus, würd eher sagen "naturbelassen" :wink:

Aber mein Problem sind einfach die überall wachsenden Pinselalgen. Wer kann mir helfen oder Tipps geben?????

Danke im vorraus
Rolf
rolf1967 ist offline  
Sponsor Mitteilung 25.03.2004   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 26.03.2004, 21:22   #2
Snusel
 
Registriert seit: 15.09.2003
Ort: Ebergötzen, bei Göttingen
Beiträge: 329
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Rolf,

ich hatte auch zu Beginn einen massiven Pinselalgenbefall.

Ich habe folgendermaßen bekämpft:

Rigoros alle befallenen Blätter weggezupft, ich weiss, das AQ wird ganz schön kahl..
Und mehrere Tage (mind. 3) Dunkelkur.

Wie sieht es mit z.B. Hornkraut als schnellwachsende Ergänzung aus?
Du schreibst: letzter WW 20.03.
In welchen Abständen wechselst du?
Ich würde die Wasserwechsel evtl. verstärken, bis sich das Problem erledigt hat.

Viele Grüße
Christina
Snusel ist offline  
Alt 26.03.2004, 22:12   #3
4zap
 
Registriert seit: 28.08.2003
Beiträge: 426
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zitat:
Seit dem 20.03.2004 hab ich auch zusätzlich ein UV-Brenner laufen, allerdings nicht wegen Algen sondern wegen Keime im Wasser (Problem mit Bakterien)
Hallo

vielleicht ist das dein Problem? Der Uv Klärer tötet nicht nur die Bakterien ab, sondern spaltet auch Nährstoffe, die die Pflanzen brauchen, und was danach nicht mehr zur Verfügung steht.
Vielleicht hat sich das konkurente Gleichgewicht im Becken zu ungunsten der Pflanzen entwickelt, und nun haben die Algen die bessere Chancen. So könnt ich mir das vorstellen. Läuft der Klärer 24 Stunden am Tag?
4zap ist offline  
Alt 26.03.2004, 22:27   #4
braut-g
 
Registriert seit: 15.02.2003
Ort: Baden-Württemberg/73430 Aalen
Beiträge: 312
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard re

Hallo

TIPP schwimmpflanzen!! haben bei mir wunder erbracht!!

habe gerade Muschelblumen und Wasserlinsen übrig!
willst welche?
Versende auch!
Schreib mir ne PN!


grüßle

alex
braut-g ist offline  
Sponsor Mitteilung 26.03.2004   #4 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Willkommen bei "Ich werde noch verrückt" oder (Fot Mavo460 Archiv 2004 7 27.04.2004 11:16
"unechte" durch "echte" Pflanzen ersetze zehnti Archiv 2003 6 10.12.2003 10:01
Alles bestens - danke für eure Hilfe! ("CO2-Anlage" Iris Archiv 2003 24 05.09.2003 17:13
"Kleiner" Bericht und wie schnell wachsen Kufis? caroundchris Archiv 2003 13 07.01.2003 22:16
Ein Guppy "setzt" oder "legt" sich hin. M.A.W. Archiv 2002 15 09.06.2002 21:15


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:49 Uhr.