zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 29.03.2004, 09:15   #1
Blasius
 
Registriert seit: 25.11.2003
Ort: Köln
Beiträge: 265
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard niedriger PH-Wert durch Umkehrosmose ?

Hallo zusammen,

ich habe bei ebay diese Umkehrosmoseanlage ersteigert. Gestern habe ich sie zum ersten Mal ausprobiert und folgende Werte erhalten (in Klammern die gemessenen Werte des Leitungswassers):

GH 0 (24)
KH 0 (14)
PH 6 (7,5)

Was ich nun wissen möchte: ist so ein niedriger PH-Wert üblich, arbeitet die Anlage also korrekt ?

Erwartet habe ich nämlich nicht, dass auch der PH-Wert gesenkt wird. Bisher habe ich mein Leitungswasser mit destilliertem Wasser (PH 7) 1:2 (Leitung : dest.) gemischt. Jetzt wollte ich das auch mit dem Osmosewasser machen, aber dadurch würde mein PH-Wert doch weiter runtergehen, als ich eigentlich vorhatte - oder reguliert sich das wieder ?

Die "Zielwerte" für mein Aquarium sind übrigens:

GH 10-12
KH 4
PH 7

Danke für jede Hilfestellung und viele Grüße
Thomas
Blasius ist offline  
Sponsor Mitteilung 29.03.2004   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 29.03.2004, 09:30   #2
Doris B.
 
Registriert seit: 18.08.2003
Ort: Köln
Beiträge: 218
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Moin.

Zu Wasserchemie ansich darfst Du mich nicht fragen, aber ich verschneide Osmosewasser mit Leitungswasser um auf KH 3 und GH 4 zu kommen 2:1 .

Hier http://www.******-ing.de findest Du das Berechnungstool das Du brauchst um herauszufinden, wie Du verschneiden mußt.

Hoffe das hilft ein wenig.
Doris B. ist offline  
Alt 29.03.2004, 11:33   #3
Scheiti
 
Registriert seit: 30.03.2002
Beiträge: 130
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi !

Ich habe im Moment genau deine Zielwerte in meinem AQ.

Mein Osmosewasser hat GH 1, KH1 und PH6, also ähnlich deinen Werten.

Verschnitten mit dem auch fast identischen Ausgangswasser bei mir (GH 20, KH 16 PH, 7,8) komme ich mit ein bisschen Co2 Zugabe auf GH 12 KH 5 und PH 7,1.

Das sollte also kein Problem werden bei dir.

Viel Erfolg
Scheiti ist offline  
Alt 29.03.2004, 16:08   #4
aquamen
 
Registriert seit: 25.03.2004
Beiträge: 4
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

hallo,
da du bei der umkehrosmose sämtlichen karbonat-puffer aus dem wasser entfernt hast ist es richtig das der ph-wert abfällt!
du kannst ja mal versuchen das osmose wasser zu schütteln und dann zu messen,da müsste der ph wert noch tiefer sein weil du dir co2 aus der luft eingeschüttelt hast!
wenn du das wasser dann aber mit leitungsawasser verschneidest und somit auch wieder karbonathärte reinbekommst sollte sich dein ph-wert wieder normalisieren!

aquamen
aquamen ist offline  
Alt 29.03.2004, 16:13   #5
Blasius
 
Registriert seit: 25.11.2003
Ort: Köln
Beiträge: 265
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von aquamen
hallo,
da du bei der umkehrosmose sämtlichen karbonat-puffer aus dem wasser entfernt hast ist es richtig das der ph-wert abfällt!
du kannst ja mal versuchen das osmose wasser zu schütteln und dann zu messen,da müsste der ph wert noch tiefer sein weil du dir co2 aus der luft eingeschüttelt hast!
wenn du das wasser dann aber mit leitungsawasser verschneidest und somit auch wieder karbonathärte reinbekommst sollte sich dein ph-wert wieder normalisieren!

aquamen
Hallo "aquamen",

aaaah, danke für die Erklärung.

Chemie/Physik und meine Wenigkeit haben nun schon seit dreißig Jahren Schwierigkeiten, zusammen zu kommen. Dank Deiner Hilfe konnt ein weiterer kleiner Schritt getan werden.

Gruß
Thomas
Blasius ist offline  
Sponsor Mitteilung 29.03.2004   #5 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
sehr niedriger ph-wert durch moorkien? inka Archiv 2003 10 18.12.2003 22:04
Zu niedriger O2 - Wert und ein toter Fisch :-(( David Kurzmanowski Archiv 2003 7 11.04.2003 19:23
CO²=niedriger pH-Wert??? GeileEnte Archiv 2002 16 17.10.2002 11:39
Geschlecht durch PH-Wert ? Carlos Archiv 2001 3 28.12.2001 01:33
Zu niedriger GH bzw. KH Wert ! Damian Archiv 2001 14 10.06.2001 04:06


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:31 Uhr.