zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 11.04.2004, 21:13   #11
niggel
 
Registriert seit: 01.05.2003
Ort: Wildall
Beiträge: 361
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von mecosa
Wie weit seid ihr denn in eurem neuen Heim??
hi,

naja, in einem alten haus erlebt man tagtäglich nicht eingeplante überraschungen... :roll: sei's unter den alten tapeten oder auch den alten bodenbelägen...

Zitat:
Eben, die Befürchtung hatte ich auch - du hättest sicher auf die Schnelle noch Arbeitsklamotten gefunden, die uns gepaßt hätten!!
ohja, mit alten arbeitsklamotten könnte ich eine ganze armee ausrüsten... ich mußte heute erst mal "anständige klamotten" suchen, weil wir bei schwiegereltern eingeladen waren....

Zitat:
Was hast du denn jetzt schon wieder vor???
Aber mit kann ich leider nicht, da ich in letzter Zeit immer den halben Tag arbeiten darf!
schade, da steht mein neues aq

Zitat:
Also Jan hat sich noch nicht beschwert, weil ihm immer mal wieder Wasser auf die Nase tropft, wenn er im Bett liegt!!
cool, dann werde ich im schlimmsten fall mal ganz verzweifelt bei euch um hilfe schreien... :wink:

Zitat:
Also dann, Ohren steif halten (aber wirklich nur die!) und durch!
och menno... :lol:

Zitat:
Als Belohnung bekommst du von mir so viele Endler-Männer wie du magst!! Und Froschbiß!!
*grins* ich weiß ja noch nicht mal, wie ich meine vorhandenen fische sortiere :wink:

liebe grüße
nicki
niggel ist offline  
Sponsor Mitteilung 11.04.2004   #11 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 12.04.2004, 21:33   #12
mecosa
 
Registriert seit: 25.02.2003
Ort: Rottweil
Beiträge: 797
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Nicki,

Zitat:
naja, in einem alten haus erlebt man tagtäglich nicht eingeplante überraschungen... :roll: sei's unter den alten tapeten oder auch den alten bodenbelägen...
Kenne ich - unser Haus war irgendwann um 1800 rum gebaut!!
Kannst dir gar nicht vorstellen, was da alles raus kommt!!!

Zitat:
schade, da steht mein neues aq
Ah ja!! Ginge das nicht noch weiter weg?? :roll: :wink:
Wat is es denn für eins??

Zitat:
cool, dann werde ich im schlimmsten fall mal ganz verzweifelt bei euch um hilfe schreien... :wink:
Kein Thema!!

Zitat:
och menno... :lol:
Erst die Arbeit, dann das Vergnügen!!!

Zitat:
*grins* ich weiß ja noch nicht mal, wie ich meine vorhandenen fische sortiere :wink:
Wieso?? Du bekommst doch ein neues Becken!!
Aber falls du deine Flossensauger nicht unterbekommst, ich wüßte dir das was....
*duckundweg*

Grüßle,
Melanie
mecosa ist offline  
Alt 14.04.2004, 14:16   #13
Sylvia m
 
Registriert seit: 20.08.2001
Ort: 79427 Eschbach
Beiträge: 1.408
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Nicki,

neugierig frag:wie weit seit ihr
Zitat:
naja, in einem alten haus erlebt man tagtäglich nicht eingeplante überraschungen... sei's unter den alten tapeten oder auch den alten bodenbelägen...
Da kann ich Dir nur zustimmen :roll: Unser Nachmieter,der uns so zusetzt wird sich freuen :P Schimmel an der Rückseite des Wohnzimmerschrankes(bis jetzt erst im Schrank entdeckt,wie wir dieses Trumm nur von der Wand wegbekommen :roll: )-Lothar hat auch im alten Haus die ziegel gelockert,ich sehe es :lol: ,Kupferaussalzungen bei 2 Wasserhähnen(die anderen sind noch nicht entkalkt),keinen Wasserdruck mehr,das Brett unserer Vorgänger verstopft die Toilette immer öfter,das Gefrierfach des Kühlschranks ging letzte Woche kaputt-vielleicht auch schon früher,ich benutze das Ding nicht,wofür hat man einen Gefrierschrank;bald ist der jährliche Defekt beim Geschirrspüler fällig(diesmal soll er bezahlen) und beim Herd ging die Umluft noch nie :wink: Ausserdem darf er sich auf zerplatzende Glühbirnen freuen und auf Stromschwankungen,die zu Spitzenzeiten das Kochen unmöglich machen :P Seit heute gibt es unten wieder mal ein Baby,da wird er als zukünftiger Single dann eine grosse Freude haben :wink: In 14 Tagen ist es soweit,ich hoffe dass bis dahin nix passiert,da letzte Woche der Freund seiner zukünftigen Ex-Frau wieder Anstalten machte auf unseren Kleinen loszugehen :evil:

Solange Du keine Probleme mit den Becken bekommst kann der Umzug nur gutgehen,ich drück Euch ganz fest die Daumen :-kiss

Salut Sylvia
diezurzeitganzfestdenbreisgauerfahrstilübt :P
Sylvia m ist offline  
Alt 14.04.2004, 15:01   #14
Sylvia m
 
Registriert seit: 20.08.2001
Ort: 79427 Eschbach
Beiträge: 1.408
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Nicki,

was hat Psychoterror in Deiner Überschrift zu suchen :-kiss
Gerade eben habe ich mit dem gegnerischen Anwalt telefoniert,der jetzt auf seine Mandanten einwirkt,dass wir nicht mehr angegriffen werden.

Salut Sylvia
Sylvia m ist offline  
Alt 18.04.2004, 23:27   #15
niggel
 
Registriert seit: 01.05.2003
Ort: Wildall
Beiträge: 361
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

aloha schniposa

sach ma, biste morgen mal zuhause???
ich hätte ein furchtbares attentat auf dich vor...
ich wollte dich fragen, ob du mir ein paar deiner wasserkanister ausborgen könntest? ich werde morgen mal das neue becken einrichten und möchte doch ganz gerne ein paar liter altes wasser reintun. ich habe mich übrigens beim abholen des neuen aq spontan für das kleinere der 2 entschieden... :roll: :roll: :roll:
das 170x70x70 ging nämlich leider nicht ins auto rein...
nu isses halt ein 160x50x60 in panoramaform mit selbstgebasteltem unterschrank...nicht schön aber dicht :wink:
passt auch wie angegossen ins neue büro

so, ich bin gerade nervlich absolut am ende, weil ich gerade die monstermäßige krise habe, ob ich das alles noch irgendwie in den nächsten paar tagen gebacken bekomme... laut plan kommen ab morgen die fensterbauer... sollen sie nur, im schlafzimmer müssen sie halt über 4 wäschekörbe bügelwäsche drüber, im kinderzimmer über ein paar gepackte kartons, im wozi muß erst der barschrank mit den aq's weg und das aq neben dem sofa steht auch voll im weg. die küche sieht aus, als hätte eine bombe eingeschlagen und auf dem balkon steht immer noch das forellen aq, welches bis spätestens dienstag weg sein muß, weil sie das balkongeländer demontieren und uns den türgriff abmontieren.

ihr seht, das chaos hat mich voll im griff

so, genug gejammert, ich gehe jetzt noch ein bischen einkartonieren...

liebe grüßlis
nicki
niggel ist offline  
Alt 18.04.2004, 23:32   #16
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi Nicki,

du arme Haut. ich wär ja schon längt mit Nervenzusammenbruch in der Klapse.

Denk an Pfingsten, ok? Und ich denk an dich. Hilft zwar nicht.... :wink:
 
Alt 18.04.2004, 23:37   #17
niggel
 
Registriert seit: 01.05.2003
Ort: Wildall
Beiträge: 361
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von diana7670
du arme Haut. ich wär ja schon längt mit Nervenzusammenbruch in der Klapse.
hi du :-kiss

lange dauert#s nicht mehr, dann bin ich echt reif dafür *grins*
bin ja gerade eh 3x die woche dort, um meinen beinahe-suizidfall zu besuchen, vielleicht haben die ja noch was frei?

pfingsten habe ich nicht vergessen, obwohl ich zur zeit eigentlich alles innerhalb kürzester zeit wieder vergessen habe...du solltest mal meine zettelwirtschaft hier sehen. ich muß nalles immer gleich aufschreiben, sonst weiß ich gar nix mehr...allerdings ist es nicht immer einfach, alle zettel wiederzufinden

liebe grüße
nicki
niggel ist offline  
Alt 19.04.2004, 01:03   #18
seeraeuberjenny
 
Registriert seit: 12.05.2003
Ort: Bayern
Beiträge: 405
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Nicki,

ich hatte gehofft, das Schlimmste sei bei Dir mittlerweile vorüber... weit gefehlt, hm?

Aber wie sagte mir Niggel vor einer Weile am Telefon? "Keine Sorge, wir haben schon ganz andere Fische ganz woanders hingebracht." Und jetzt sag ich Dir: Denk Dir nichts, wir haben schon ganz andere Menschen ganz woanders hingebracht. Von San Francisco nach Gröbenzell, zum Beispiel... :lol:

In ein paar Wochen sieht alles schon gaaaanz anders aus, glaub mir. Bisch dahin heischt esch Tschähne tschuschammenbeischen, Augen tschu und durch... und wenn Dir mal wieder die Haare tschu Berge schtehn, und Dir nach einem Schwatsch tschumute ischt, ruf einfach an. Egal, wie schpät.

:-kiss

Sei herzlich geknuddelt,
Bine, Dan und David
seeraeuberjenny ist offline  
Alt 19.04.2004, 09:57   #19
Sylvia m
 
Registriert seit: 20.08.2001
Ort: 79427 Eschbach
Beiträge: 1.408
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Nicki,

in 9 Tagen ist es doch vorbei :-kiss Genau das gleiche Stilleben haben wir auch irgendwie mussten wir sogar Möbel verrücken um die inzwischen 35 Kisten unterzubringen,dazu ist auch noch der Wonzimmerschrank zr Häfte abgebaut Der kommt mir nach Möglichkeit an keine Aussenwand mehr(hier ging es leider nicht anders) und wir vor dem Aufbau zuerst behandelt.Die Befürchtung hat sich bewahrheitet,2x 30cm im Durchmesser grosse Schimmelpilzplatten an der oberen Rückwand :evil: Kaum abgebaut begannen die Augen zu brennen,die Nase zu laufen und der verreckte Husten,jetzt erhole ich mich in der guten Laborluft.Schimmelpilzallergie und Fibrose zusammen können ziemlich schmerzhaft sein :roll:
Junior hat auch seine Schränke schon abgeschlagen über die klettern wir genauso Ca. 100l Osmosewasser gibts auch schon in Kanistern :wink: obwohl einmal Hürdenlauf beim WW steht mir noch bevor.Leider musste ich das Weibchen gestern töten.
Die Küche ist die Schau ,Schränke sind zwar zu 90% ausgeräumt,aaaber seit letztem Wochende hat eine Herdplatte zur Hälfte den Geist aufgegeben und die Spülmaschine trocknet wieder mal nicht mehr :roll:

Salut Sylvia
Sylvia m ist offline  
Alt 19.04.2004, 20:09   #20
mecosa
 
Registriert seit: 25.02.2003
Ort: Rottweil
Beiträge: 797
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Nicki,

ist alles klar, ich komme Donnerstag mit Kanistern, eingefahrenen Innenfilterinnereien, Nervennahrung in Form von Schoko-Osterhasen und wahrscheinlich Arbeit für deine Mutter in Form eines 86cm großen Zwerges, auch Wirbelwind genannt!!
Naja, vielleicht laß ich den auch zu Hause, dann haben wir besser Arbeiten! :wink:

Muß ich sonst noch was mitbringen?? Ein paar Drahtseile zur Nervenverstärkung vielleicht??
Ein paar Ableger vielleicht??
Froschbiß und Endlers kommen dann erst, wenn ihr euch eingelebt habt.

Also, wie hat Bine so nett gesagt?? Zähne zusammen und durch - im Rotemünster haben sie eh keinen Platz für dich - wo sollen denn auch die ganzen AQs dort hin :wink:

Grüßle,
Melanie
mecosa ist offline  
Sponsor Mitteilung 19.04.2004   #20 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Der Gau geht weiter oder endlich Umzug Sylvia m Archiv 2004 3 16.04.2004 13:41
Wie merkt Ihr, dass die CO2-Flasche zu Ende geht? nopfi1 Archiv 2004 5 10.03.2004 22:49
Es geht weiter !! Hoppy Archiv 2003 5 01.05.2003 11:35
Der Besatz geht weiter?? RS-MH Archiv 2003 7 19.03.2003 13:50
Smaragd-Panzerwels - geht es zu Ende ? boeller Archiv 2002 9 28.02.2002 19:41


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:13 Uhr.