zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 11.04.2004, 16:35   #51
silvi-p
 
Registriert seit: 04.03.2003
Ort: münchen
Beiträge: 604
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

hallo eagle,
ich denke nicht, daß eine sandumstellung die fische irgendwie verwirrt oder so. einigen wirds wurscht sein, andere fangen eben an, zu gründeln, weil sie's jetzt können.
und co2 kriegst du nur über mehr besatz (klar, verbraucht auch sauerstoff), aber ich weiß nicht, wieviel das ausmacht, oder über eine hefegärung oder eine co2-anlage. da co2 ein gas ist, verstehe ich die frage mit dem flüssigdünger jetzt nicht so ganz?

bei ner hefegärung braucht man auch nicht jede woche fummeln. nimmst einfach nen größeren kanister. ein argument dagegen ist allerdings, daß die hefegärung unkontrollierte mengen an co2 abgibt - allein schon, wenns im sommer warm wird, gehts heftiger ab, genauso wird mit frischem ansatz mehr abgegeben als gegen mitte oder ende der laufzeit. das mit dem sommer kriegt man durch experimentieren mit der mischung wohl in den griff, bei der anderen sache weiß ich nicht.

zu der frage mit ph und kh durch co2 senken.... aus irgendeinem grund (frag mich jetzt nicht) ist das nur in einem bestimmten kh-bereich möglich. es gibt auch eine reihenfolge, die sich durch die chemische reaktion der salze mit dem co2 ergibt (erst sinkt kh oder ph, dann das andere). allerdings wird es bei einer kh von 13,5 (wie kriegst du denn den wert raus?) eher wenig bis gar nix bringen.
an deiner stelle würd ich mir da keine sorgen machen, daß sich etwa zuviel verändert.

es ist aber genauso wichtig, da vorsichtig ranzugehen und weiter mitzutesten, alleine schon, um nicht aus versehen (bei hefegärung) zuviel co2 zu kriegen, siehe oben. mit einer co2-anlage kriegt man glaub so tests und ph-messer mit, ich denke, das ist weitaus genauer zu verfolgen.

viele grüße,
silvia
silvi-p ist offline  
Sponsor Mitteilung 11.04.2004   #51 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 11.04.2004, 18:01   #52
BlackEagle
 
Registriert seit: 02.04.2004
Beiträge: 39
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von silvi-p
[...]
allerdings wird es bei einer kh von 13,5 (wie kriegst du denn den wert raus?) eher wenig bis gar nix bringen.
[...]
du meinst bestimmt die kommazahl ?!
also man nimmt die doppelte menge wasser, tropft soviel in das glas bis der farbumschwung von blau nach rot ist, und teilt das ergebis durch 2.
bsp, bei mir:

ich nehme 10ml AQ-wasser anstatt nur 5ml. dann tropfe ich den tester solange rein bis es rot wird - bei mir war es also 27 tropfen - dann teilst du 27 durch 2 = 13,5 !!!

ich werde erst einmal eine hefergärung ausprobieren, wenn das nix nützt werde ich mir entwerder eine UOA oder eine CO2-Anlage besorgen !
BlackEagle ist offline  
Alt 12.04.2004, 19:58   #53
silvi-p
 
Registriert seit: 04.03.2003
Ort: münchen
Beiträge: 604
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

hallo eagle,
achso, stimmt.

hm, aber wenn dir ne hefegärung nix bringt, dann bringt dir ne co2-anlage auch nix. bei der hefegärung kannst du ja auch mit der mischung spielen, wieviel co2 wie schnell erzeugt wird, kann man schon ein bißchen steuern. nur der verlauf, erst heftiger, dann schwächer, bleibt immer gleich.

wenn dir das hefe-co2 nix bringt (wovon ich erstmal ausgehe), würd ich gleich auf die uoa umsteigen. die co2-anlage machts nicht besser, es kommt ja nicht drauf an, *wie* das co2 ins wasser kommt, sondern darauf, was danach passiert.

such doch mal hier nach hefegärungs-threads, vielleicht gibt es beispiele bei wem wieviel änderung erzielt wurde.

viel glück, viele grüße
silvia
silvi-p ist offline  
 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Anfängerfragen Wusslyhai Archiv 2004 20 18.02.2004 16:06
Anfängerfragen karina_r_s_ Archiv 2003 16 02.12.2003 09:52
Anfängerfragen bennie Archiv 2003 9 15.09.2003 14:48
Anfängerfragen Lev Archiv 2003 5 03.07.2003 18:35
Anfängerfragen DJAcidman Archiv 2001 15 13.11.2001 06:42


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:37 Uhr.