zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 06.04.2004, 09:19   #1
Diana
 
Registriert seit: 13.06.2001
Ort: Mainz
Beiträge: 175
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Hochzeit-Spielchen

Hallo,
ich/wir stehen gerade vor einem großen Problem. Wir sind am 1.5. auf eine Hochzeit eingeladen bei Freunden, die wir aber nicht soo gut kennen, vor allem noch nicht so lang. Außerdem kennen wir fast keinen, der sonst noch kommt. Durch die Blume hat uns das Paar kürzlich gesagt, daß sie es schön fänden, wenn an der Feier was stattfindet an Aktionen oder so. Wir wollten uns dazu auch was überlegen. Soweit so gut. Gestern hat sie uns angerufen und war ziemlich fertig mit den Nerven, da sie ihrer Schwester aufgetragen hat, sich etwas um solche Organisation zu kümmern, die würde da aber gar nichts machen. Wir sollen ihr doch etwas unter die Arme greifen. Sie wird mir jetzt die Adressen zukommen lassen von einigen Leuten, die auch kommen (u a ihrer Schwester, die wir einmal kurz gesehen haben, die anderen kennen wir gar nicht). Sie hätte soo gern, daß jemand Luftballons steigen läßt, und sie sieht schon kommen, daß es ein total trauriges Fest wird, weil keiner was macht.
Unsere Probleme sind nun,
1. kennen wir die Leute nicht, wissen nicht, was da so hinpasst (sind uns auch nicht unbedingt ähnlich, soweit wir wissen)
2. haben wir nicht viel Zeit zum Vorbereiten
3. sind wir ziemlcih auf uns alleine gestellt
4. sind wir nicht musikalisch oder so begabt
5. ist keine kirchliche Trauung und Standesamt ist schon vorher, an dem Tag ist also nur das Fest
:-?
Das mit den Luftballons kann man sicher organisieren, aber hat vielleicht noch jemand Ideen für irgendwelche Aktivitäten, die ein wenig leben in das Fest bringen? Aber bitte nichts anzügliches oder peinliches. Wir sind für jede Hilfe dankbar und schon mal Danke fürs lesen, ist ja eine lange Mail geworden... Sorry


Liebe Grüße, diana
Diana ist offline  
Sponsor Mitteilung 06.04.2004   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 06.04.2004, 09:30   #2
Schnorchel
 
Registriert seit: 06.11.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 63
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Diana,

mal abgesehen davon, daß ich diese Spielchen auf Hochzeiten dämlich finde...

Ich war vor kurzem auf einer Hochzeit, auf der das Brautpaar "aneinandergekettet" Spiegeleier braten sollte, so mit Campingkocher usw. , War am Anfang nicht so der Bringer, im Laufe des Geschehens entwickelte sich doch eine Menge Komik.

-- > Wenig Vorbereitung und guter Effekt.


Viel Grüße

Bernd
Schnorchel ist offline  
Alt 06.04.2004, 10:48   #3
Eclipse
 
Registriert seit: 08.02.2004
Ort: 95028 Hof
Beiträge: 125
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Bei meiner Hochzeit gabs ein "Kalenderspiel".

Ähnlich Reise nach Jerusalem (das mit den Stühlen), und der Verlierer muss was fürs Brautpaar machen.

Z.B. Nikolaus spielen, Osternest machen, Frühstück einladen, usw.

Man muss nur den Kalender vorbereiten, der Rest ist ein Selbstläufer.
Eclipse ist offline  
Alt 06.04.2004, 11:14   #4
Bankerlady
 
Registriert seit: 02.01.2004
Ort: 63179
Beiträge: 50
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Beide zusammen in ein Bettlaken packen - also die Braut setht hinter dem Bräutigam, der auf einem Stuhl sitzt. Sie hat das Bettlaken an und sein Kopf guckt da raus. Sie soll jetzt ihm die -Morgendhygiene abnehmen - ohne was zu sehen versteht sich... also Zähneputzen, kämmen, rasieren? Naja, rasieren vielleicht besser nicht.

Danmn kann man eine Brautentführung organisieren

eine Brautschuh-Versteigerung ist auch immer wieder beliebt....

Oder das Schuhsuchspiel - Jede Frau zieht ihren linken Schuh aus. Die Schuhe kommen auf einen Haufen, nun holt sich jeder Mann einen Schuh und sucht dazu die passende Frau und tanzt den nächsten Tanz mit ihr. Achtet darauf das nur soviel Frauenschuhe auf dem Berg liegen wie es auch Männer gibt, wäre sonst etwas unangenehm. Nun könnt ihr auch das ganze umdrehen die Männer ziehen einen Schuh aus und die Damen müssen ihn suchen.

Münzen-Tanz: Die Braut tanzt einen Tanz mit dem Bräutigam - wer abklatschgen will muss Geld in ein Behältnis geben.
Bankerlady ist offline  
Alt 06.04.2004, 11:45   #5
Andreas H
 
Registriert seit: 24.10.2003
Beiträge: 299
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Diana,

Zitat:
Münzen-Tanz: Die Braut tanzt einen Tanz mit dem Bräutigam - wer abklatschgen will muss Geld in ein Behältnis geben.
macht man in der Regel nach 24:00 wenn der Braut der Schleier abgenommen worden ist. Muss man jetzt zwischendurch machen, da die Feier ja ein Tag später ist.
Man sollte es sich jedoch nicht nehmen lassen, die Braut und den Bräutigam Anno 1900 zu verkleiden.
Schön sind auch Spiele, bei denen das Brautpaar jeder für sich mit einen Ja- und einem Nein-Schild Fragen beantworten muss, möglichst die Trauzeugen mit dabei nehmen, vielleicht passt die Braut ja besser zum Trauzeugen!
Weiterhin gibt es auch einen Text, der bald bei jeder Feier abläuft,...
4 Personen = Räder der Kutsche, 2Pers = Pferde, 1Pers = Kutscher usw. Der Text wird vorgelesen und wird ein Teil der Kutsche oder eine Person genannt, heisst es einmal um den Stuhl laufen. Wer pennt wird normalerweise mit einem "Kurzen" belohnt.

Andreas
Andreas H ist offline  
Alt 06.04.2004, 12:09   #6
Eclipse
 
Registriert seit: 08.02.2004
Ort: 95028 Hof
Beiträge: 125
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Andreas H
Weiterhin gibt es auch einen Text, der bald bei jeder Feier abläuft,...
4 Personen = Räder der Kutsche, 2Pers = Pferde, 1Pers = Kutscher usw. Der Text wird vorgelesen und wird ein Teil der Kutsche oder eine Person genannt, heisst es einmal um den Stuhl laufen. Wer pennt wird normalerweise mit einem "Kurzen" belohnt.
Andreas
Au ja, das Kutscher-Spiel...mein Trauzeuge war der Kutscher...musste ganz schön renner, der Arme...
Eclipse ist offline  
Alt 06.04.2004, 13:25   #7
Ute Steude
 
Registriert seit: 24.10.2001
Ort: nun...Remscheid
Beiträge: 2.383
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,Diana,

na,das ist ja ne "ehrenvolle Aufgabe"...zumal ihr die anderern Gäste u. das Brautpaar selbst eben nicht gut genug kennt...

ja nach Budget...(evtl. von allen Gästen nen Obulus "verlangen" bzw. sich zu beteiligen zusätzl. zum eigentl. Geschenk) ein Zauberer oder ein feuerwerk kommt eigentl. immer gut an.

bitte nahe Verwandte um Bilder usw. u. erstellt gemeinsam eine kleine Bierzeitung...also so mit Lebensbaum,Witzseite,Announcen,(Lebens)berichte über die beiden Partner usw.

kleine Sketche (da gibts notfalls Bücher zu) kommen auch gut an,dargestellt z.B. in versch. Kostümen u. das "dargstellte" muß erraten werden u. ergibt aus versch. Worten einen kleinen Satz( oder die Geburtsjahre der Brautleute nehmen >passende Kleidung könnt ihr in Verleihstellen besorgen)

Oder ein Rap o.ä.,dazu braucht man nicht unbedingt sehr musikalisch zu sein (aber viell. ist ja sogar jd. der anderen Gäste musikalisch veranlagt...fragt halt mal rum >manche trauen sich halt nur nicht allein oder anzufangen,aber würden viell. mitmachen)

Bittet Freunde,Verwandte,die das Paar gut(!) kennen jeweils ein nettes Gedicht oder Lied auf die beiden umgeschrieben zu verfassen...> bei Liedern eignen sich bekannte,gängige,wo dann alle die Refrains mitsingen können/müssen (um alle miteinzubinden,damit sich niemand langweilt etc)

z.B. "Sabinchen ward ein Frauenzimmer..."

Idden gibts also schopn einige,ist halt nur schwer für euch,daß ihr recht wenig persönliches einbringen könnt...u. dann gibts halt oft leider "nur" solche Lieder,Gedichte,die auf eigentlich fast jeden passen...aber evtl. habt ihr ja Glück u. es hilft doch der ein odere andere mit - drücke euch die Daumen!

PS: aber die "Helfer" sollten es freiwillig u. gerne tun,erzwungenes nur wg. einer Feier gibt nix,eher Ärger

Es kann aber auch alles viel Spaß machen...versuchts mal u. toi,toi,toi! Ute
Ute Steude ist offline  
Alt 06.04.2004, 13:32   #8
Andreas H
 
Registriert seit: 24.10.2003
Beiträge: 299
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Eclipse,

Zitat:
Au ja, das Kutscher-Spiel...mein Trauzeuge war der Kutscher...musste ganz schön renner, der Arme...
Bei der letzten Hochzeit mussten die anwesenden Personen gut bechern, weil sie nicht rannten!



Übrings Link dazu!!!

http://www.unterhaltungsspiele.com/G...scherspiel.htm
Andreas H ist offline  
Alt 09.04.2004, 13:30   #9
silvi-p
 
Registriert seit: 04.03.2003
Ort: münchen
Beiträge: 604
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

hi diana,

hier noch eine variante zum geldsammeln, die ich letztens auf einer französischen hochzeit gesehen habe. ist nix für leute, wo der schwiegerpapa konservativ eingestellt ist.
das strumpfband der braut wird versteigert. damit da ein bißchen dynamik reinkommt, geht es zunächst darum, den rocksaum der braut bis zum strumpfband hochzubewegen. die anwesenden gäste bieten, was das zeug hält, und zwar bieten frauen dafür, daß der rocksaum runtergeht, und männer dafür, daß der rocksaum hochgeht. man braucht also vorne einen, der den rocksaum der braut (steht auf stuhl o.ä.) bewegt, und 2-4 leute, die geld einsammeln und dem helfer vorne bescheid sagen, ob rauf, runter und wie weit. natürlich ist das etwas chaotisch, macht ja aber nix! bei einer hochzeit wurde der schwiegervater langsam etwas knatschig und hat das spiel kurzerhand durch ein gebot von irgendwie 1000 euro oder so beendet. das sollte natürlich nicht sein. derjenige, der als letzter den saum "hochbietet", so daß das strumpfband erscheint, gewinnt es.

vielleicht ne idee?
viel spaß auf der hochzeit!
silvia
silvi-p ist offline  
Alt 09.04.2004, 18:47   #10
Schubidu
 
Registriert seit: 05.08.2002
Ort: bei München
Beiträge: 401
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Diana,

als erstes würde ich die Schwester, die das eigentlich organisieren soll, kontaktieren. Vielleicht organisiert sie ja wie verrückt Überraschungssachen und möchte ihrer Schwester nur nichts davon sage - wegen der Überraschung.

Sorry, daß ich nicht mit Tipps aufwarten kann, war schon lange nicht mehr auf einer Hochzeit.

Viele Grüsse
Tina
Schubidu ist offline  
Sponsor Mitteilung 09.04.2004   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Winter-Spaß - kleines Spielchen ;) moat Archiv 2004 23 02.02.2004 09:58
Goldene Hochzeit - Witz !!! michael aus DO Archiv 2003 16 22.04.2003 00:51
kleine Spielchen ;) [JuxAdmin]Plus Archiv 2002 4 20.10.2002 11:51


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:39 Uhr.