zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 16.04.2004, 09:25   #11
Seb
 
Registriert seit: 14.01.2004
Ort: Mühlheim a.M.
Beiträge: 31
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Oh, dann muss ich mich heute aber schleunigst um etwas kümmern, aber das sollte kein Problem sein
Ja, ich hatte immer nur die Eier ( = imbellis, opercularis, splendens) im Nest gefunden, aber die eigentliche Paarung hatte ich irgendwie durch Schule, Job, etc. verpasst. Das war das erste mal das ich das bei mir im Becken live gesehen habe
Gerade schau in mein "großes" Becken und siehe da, mein opercularis Bock hat Prachtfärbung und steht unter einem größen Schaumnest, das wärs es ja....
Seb ist offline  
Sponsor Mitteilung 16.04.2004   #11 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 16.04.2004, 18:59   #12
seven
 
Registriert seit: 03.09.2002
Ort: Franken
Beiträge: 831
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

na, vielleicht hast Du dann bald auch noch Makropoden-Jungen bei Dir herumschwimmen.

Einen Tipp habe ich für Dich noch. Da Du Dich ja offensichtlich für Labyrinthfische begeisterst ist die Frühjahrstagung der IGL sicher interessant für Dich. neben zahlreichen Vorträgen trifft man eine menge Leute und es gibt natürlich eine große Börse mit Labyrinthern.

Infos gibt es hier: http://www.labyrinthfische.de/html/igl-termine.html

und hier: http://www.igl-home.de./meetings/ft/

Wäre schön Dich da zu treffen. Dann kann man auch etwas fachsimpeln.

Sven
seven ist offline  
Alt 17.04.2004, 13:30   #13
Seb
 
Registriert seit: 14.01.2004
Ort: Mühlheim a.M.
Beiträge: 31
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi seven seit heute fetzen die kleinen unterm Schaumnest umher ab wann hasst Du zugefüttert ? Ich habe hier jetzt von JBL "NOBIL FLUID" ARTMEMIA, bis das von Preis kommt, mit Risa muss ich mal schauen, bin gerade beruflich sehr eingespannt ich versuche es aber auf jeden Fall.


EDIT : Ich habe noch einen kleinen Unterschied in unseren Beobachtungen festgestellt, bei meinen weibchen dauert die Laichstarre keine 6 sec., das ging relativ flott
Seb ist offline  
Alt 18.04.2004, 13:57   #14
seven
 
Registriert seit: 03.09.2002
Ort: Franken
Beiträge: 831
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

das JBL-Zeug kenne ich nicht. Bisher habe ich nur Liquifry probiert. Aber das mögen meine nicht. Stattdessen versaut es mir nur das Wasser.
Sobald die Kleinen anfangen zu schwimmen anfangen zu füttern. Sie bewegen sich mit der Zeit immer weiter von Schaumnest weg.

Die Laichstarre ist immer recht unterschiedlich. je nach dem wie intensiv die Paarung war dauert sie länger oder kürzer. Manchmal bis zu 20 Sekunden.
Kümmern sich Deine Fische um die Jungen?
seven ist offline  
Alt 19.04.2004, 10:38   #15
Seb
 
Registriert seit: 14.01.2004
Ort: Mühlheim a.M.
Beiträge: 31
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

hi, ja meine kümmern sich auch um die Brut, wobei ich das erst an einem Wurf beurteilen kann, ob sie sich bei zweiter Brut noch umdie ersten kümmern kann ich noch niicht sagen.
Seb ist offline  
Alt 19.04.2004, 14:58   #16
Claus
 
Registriert seit: 08.02.2002
Ort: Essen
Beiträge: 242
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Sven,

wieder mal kann ich nur sagen: super Bilder, super Text und
tolles Video. Ich bin selbst gerade dabei, meine Videos zu
digitalisieren, aber leider kommen dabei immer noch mindestens
20MB für kleine Sequenzen raus und das will ich niemandem
antun. Mal sehen, vielleicht stellen wir irgendwann mal solche
Videos auf die NRW Seite der IGL .

Trotzdem bin ich immer noch der Meinung, dass sp. Mahachai
ausgesetzte Smaragdinas sind. Obwohl sie ja auch einen
gewissen Touch Imbellis haben könnten...
Na wie dem auch sei. Das werden wohl nur Gentechniker
genau rausfinden können.

Gruß,

Claus
Claus ist offline  
Alt 20.04.2004, 08:25   #17
seven
 
Registriert seit: 03.09.2002
Ort: Franken
Beiträge: 831
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Claus,

ja, wo die Mahachai nun genau herkommen und was es letztendlich für Fische sind werden wir wohl nicht herausfinden. Das es nur ausgesetzte Hybriden sind ist möglich, vielleicht wissen wir das aber bald. Im Bettasplendens-Forum züchtet jemand die Mahachais in der 3. oder 4. Generation. Wie ich irgendwo mal gelesen habe, werden Hybriden sich irgendwann nicht mehr fortpflanzen können.

Auch bzgl. des Vergleichs mit smaragdina habe ich schon unterschiedliche Meinungen gehört.
Im Prinzip ist es mir auch egal, denn es sind wunderschöne Tiere und vielleicht gibt es sie in der freien Natur gar nicht mehr, wenn man herausfindet, dass es doch eine neue Art ist. Die Zerstörung der Biotope schreitet ja auch in Thailand immer weiter voran.

Ich war wegen der Videos nahe am verzweifeln. Meine Digitalkamera produziert nur völlig sinnlose Quicktime-Movies, die unheimlich viel Speicherplatz brauchen. Hat schon eine Weile gedauert, bis man die in ein komprimiertes Format bekommt. Sag mir Bescheid, wenn es etwas anzuschauen gibt.

Sehen wir uns auf der IGL-Tagung in Riesa? Ist ja nicht gerade bei Dir um die Ecke.
seven ist offline  
Alt 20.04.2004, 12:00   #18
Claus
 
Registriert seit: 08.02.2002
Ort: Essen
Beiträge: 242
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Sven,

da bin ich ja schon gespannt, was das Fortpflanzungsverhalten
der Mahachai macht. Aber wie du schon richtig sagst, ist es
eigentlich egal, ob es eine neue Art ist, oder nicht.
Zumindest den Fischen wird es egal sein :lol:

Ich habe übrigens auch ein paar Hybridisierungsexperimente
gemacht. Meine Imbellise wollten sich nicht mit der Smaragd-
kampffischdame paaren. Da fehlte irgend ein Reiz. Sie balzten
sie immer nur kurz an und haben sie dann nur noch doof
angeschaut und das arme Mädel wusste nicht so genau, was
das sollte.

Mittlererweile hat aber der eine Imbellismann erfolgreich mit
einer Schleierschwanzsplendensdame abgelaicht. Ich habe aber
nur eine Hand voll Larven rausgefangen und bevor jetzt
jemand fragt, was das soll: nein, diese Tiere verlassen meine
Aquarien nicht, denn ich bin gegen die Verbreitung von Hybriden.
Es war ein reines Experiment und kein Zuchtversuch.

Riesa fällt für mich leider aus, da ich zu dem Termin auf
Mallorca faul am Strand liege. Außerdem ist es mir ein wenig
zu weit und hinterher kaufe ich mir nur wieder Fische und
dann weiß ich wieder nicht, wohin damit und kauf mir noch
mehr Aquarien...

Gruß,

Claus
Claus ist offline  
Alt 20.04.2004, 20:29   #19
seven
 
Registriert seit: 03.09.2002
Ort: Franken
Beiträge: 831
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Claus,

in Bangkok gab es einen Händler, der Kreuzungen von Imbellis und smargdina hatte. Sah ganz interessant aus. Fotos sind auch auf der Seite, leider nicht sehr groß. Es klappt also, vielleicht haben sich Deine Tiere nur nicht gemocht.
Ganz davon abgesehen, wenn man es dem Käufer auch als Hybriden anbietet spricht doch nichts dagegen die Tiere zu verkaufen.

Schade, dass Du nicht nach Riesa kommen kannst. Wäre schön gewesen, wenn man sich auch mal persönlich unterhalten könnte und nicht nur am Computer. Dann bis zum Oktober.
seven ist offline  
Alt 25.04.2004, 18:25   #20
seven
 
Registriert seit: 03.09.2002
Ort: Franken
Beiträge: 831
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Seb,

gibt es etwas neues vom Mahachai-Nachwuchs?
Die Tiere müssten jetzt Artemia fressen können, oder?
seven ist offline  
Sponsor Mitteilung 25.04.2004   #20 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Suche Betta sp. Mahachai in Baden-Württemberg Pitbull2004 Archiv 2004 17 19.05.2004 13:32
Viele Fragen über neue Fische Master Archiv 2004 4 23.02.2004 20:27
Zuchtbericht über Altum Skalare diskus103 Archiv 2004 6 17.01.2004 18:47
Betta coccina - neue Bilder vom Nachwuchs xray107 Archiv 2004 10 07.01.2004 17:54
Wer hat Infos über neue Hemichromis BlackSun Archiv 2003 1 07.02.2003 22:49


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:25 Uhr.