zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 11.04.2004, 11:01   #11
Daniela Lorck
 
Registriert seit: 22.09.2001
Ort: Gütersloh
Beiträge: 3.099
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi

Na jeder kann für seine Tier einen eigenen Preis festlegen. Ob der OK ist, handeln dann Käufer und Verkäufer miteinander aus. Hat nichts mit künstlich hochhalten oder so zu tun. Da kenne ich ganz anderes. Wenn einem die Tiere 4 Euro wert sind, dann ist das völlig OK.

Und 3-4 Euro als Unkostenbeilage ist IMO OK, nicht nur fürs Futter, sondern auch für die laufenden Kosten fürs Aquarium.

beste Grüße

Dany :-kiss
Daniela Lorck ist offline  
Sponsor Mitteilung 11.04.2004   #11 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 11.04.2004, 12:52   #12
seven
 
Registriert seit: 03.09.2002
Ort: Franken
Beiträge: 831
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

wenn man sich die Angebote im Forum in den letzten 12 Monaten anschaut, dann muss man feststellen, dass der Preis für die Garnelen stetig nach unten geht. Während es anfänglich nur wenige Angebote gab und der Preis um die 7-8 EUR lag, ist es jetzt normal 3-4 EUR zu verlangen. EUR 2,00 sind wirklich günstig, aber prinzipiell ist es ja gut, dass wir bei diesen Tierchen mal in vernünftige Preiskategorien kommen.
Bisher kann ich es z. B. nicht verstehen, warum Bienen-, Tiger- und andere Garnelen, die sich leicht vermehren noch 2-3 EUR im Laden und im Internet kosten.

Also Heiko, mach weiter so und denke an mich, wenn Du wieder ein paar Tiere hast!
seven ist offline  
Alt 11.04.2004, 12:55   #13
Regenbogenforelle
 
Registriert seit: 23.01.2003
Ort: Braunschweig
Beiträge: 152
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hey Seven:

Genau das ist das Problem, dass ich damit habe......warum kosten dann die Tiger, oder Hummeln immernoch 2-3 Euro......wenn die auf 0,50 Euro runtergehen bin ich auch gerne bereit meine Cristal red für 2 bis 3 Euro abzugeben! Dann passt nämlich die Realtion wieder.....aber so.....
NEIN :lol:


Benjamin
Regenbogenforelle ist offline  
Alt 11.04.2004, 13:00   #14
seven
 
Registriert seit: 03.09.2002
Ort: Franken
Beiträge: 831
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Regenbogenforelle
Hey Seven:

Genau das ist das Problem, dass ich damit habe......warum kosten dann die Tiger, oder Hummeln immernoch 2-3 Euro......wenn die auf 0,50 Euro runtergehen bin ich auch gerne bereit meine Cristal red für 2 bis 3 Euro abzugeben! Dann passt nämlich die Realtion wieder.....aber so.....
NEIN :lol:


Benjamin
Hallo Benjamin,

wenn sich der Preis für Crystal bei 2-3 EUR einpegelt, wird niemand mehr Bienen und Tiger für den selben Preis kaufen. Die Preise werden automatisch nach unten gehen. Marktwirtschaft nennt man das glaube ich.
Warte noch ein wenig ab.
seven ist offline  
Alt 11.04.2004, 14:10   #15
heikoschuetter
 
Registriert seit: 28.10.2003
Ort: 58507 Luedenscheid (Sauerland)
Beiträge: 144
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard das ist es........

hallo,
@regenbogenforelle

genau das ist es was ich meine, und nu sage mir noch einer das die preise nicht kuenstlich hochgehalten werden.........
zitat:
......warum kosten dann die Tiger, oder Hummeln immernoch 2-3 Euro......wenn die auf 0,50 Euro runtergehen bin ich auch gerne bereit meine Cristal red für 2 bis 3 Euro abzugeben!
zitat ende
also genau da wirst du immer noch einen gewinn machen, ich verschenke auch nichts.

@seven

ich denke, wenn wir anfangen die schall mauer zu durchbrechen, muessen die anderen genauso neu kalkulieren, denn irgendwann platzen die becken aus allen naehten........

ich denke bei speziellen tierarten, die einen enormen arbeitsaufwand, hohe futterkosten, spezielle lampen u.s.w. benoetigen, sehe ich manch "erhoehte" preise ja auch fuer gerechtfertigt ein, da sind die betriebskosten verteilt auf die groesse der nachzuchten (stueckzahl) auch ok......aber bei garnelen u.einige anderen tieren........??????

PS: ich hab mir uebrigens ueberlegt, einige der naechsten nz´s selbst zu behalten, denke, das das der weg wird, die preise mit etwas "druck" nach unten zu bewegen..........


gruss
heiko
heikoschuetter ist offline  
Alt 11.04.2004, 14:27   #16
Regenbogenforelle
 
Registriert seit: 23.01.2003
Ort: Braunschweig
Beiträge: 152
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hey Heiko!
Ich halte nichts künstlich hoch....ich passe mich den Preise im handel an....und wenn ich dann 4-5 Euro nehme ist das doch gerechtfertigt im endeffekt entscheidet jeder selbst ob er welche kauft oder nicht!
Aber bei Tiger und Hummeln ist es ja nun wirklich so, dass sie im Laden 2-3 Euro kosten und ich kann dann nicht verstehen, warum das auch von privat genommen wird!
Ich für meinen Teil tausche am liebsten!Da haben alle was von!
:-kiss
Benjamin
Regenbogenforelle ist offline  
Alt 11.04.2004, 16:54   #17
heikoschuetter
 
Registriert seit: 28.10.2003
Ort: 58507 Luedenscheid (Sauerland)
Beiträge: 144
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard auch gut........

hallo,
@regenbogenforelle
he, das ist auch ne nette idee, tausch finde ich auch klasse !!

und sorry das mit dem "hochhalten" ist meiner meinung nach doch so,
zitat
und wenn ich dann 4-5 Euro nehme ist das doch gerechtfertigt im endeffekt entscheidet jeder selbst ob er welche kauft oder nicht!
zitat ende

genau das ist ja der knackpunkt, wenn alle hier fuer einheitspreis 3-4 euro anbieten, und jemand die haben moechte, muss er den preis auch zahlen.......
leider bin ich im moment nicht in der lage, alle interessenten zu versorgen, hoffe, das mir das dann in zukunft gelingt, denn 1. frage ich mich, bei wem die tiere dann erstanden werden wuerden, und 2. waere es eine frage der zeit, bis alle anderen auch bei 2 euro ankommen !!
denke der weg kann nciht ganz so falsch sein, den von knapp 355 aufrufen sind bis gerade 128 anfragen hier in meinem postfach eingegangen........

@alle

bitte, die tiere sind weg !!!!!!!!!! nicht mehr mailen, auch fuer die naechsten monate sind mir genug vorbestellungen eingetroffen, einigen habe ich schon garnicht mehr persoenlich geantwortet, also nicht boese sein.

gruss
heiko
heikoschuetter ist offline  
Alt 12.04.2004, 01:08   #18
Hollerfee
 
Registriert seit: 28.10.2003
Ort: 42897 Remscheid (NRW)
Beiträge: 34
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

N'Abend zusammen

und
@ Heiko

Du schreibst:

"...leider bin ich im moment nicht in der lage, alle interessenten zu versorgen, hoffe, das mir das dann in zukunft gelingt..."

"sind bis gerade 128 anfragen hier in meinem postfach eingegangen........ "

"...bitte, die tiere sind weg !!!!!!!!!! nicht mehr mailen, auch fuer die naechsten monate sind mir genug vorbestellungen eingetroffen, einigen habe ich schon garnicht mehr persoenlich geantwortet, also nicht boese sein. "



Und so ist es ja nicht nur bei Dir und Deinen "2-Euro-Crystals"
sondern auch bei mir bei meinen "3-4-Euro- Crystals" und bei denen, die 5 Euro für eine nehmen:
Die Nachfrage ist so groß, dass wir meistens alle schon nach kurzer Zeit schreiben müssen : Leider ausverkauft Z.Zt"

Den Preis begündet bei uns "Privaten" nicht die aufwendige Hälterung und nicht die angeblich schwierige Vermehrung, die bei vielen aber nicht schwierig zu sein scheint-
es gibt einfach noch zu wenige Crystals für eine zu große Nachfrage.
Und ich muß Dir ehrlich sagen, ich hätte keine Lust auf 128 unerfüllbare !!! Anfragen in meinem Briefkasten :roll:

Außerdem darf man nicht vergessen, ob sie sich jetzt leicht vermehren oder nicht, ein bißchen Arbeit hängt auch dran, ein bißchen Zeit, Unkosten und
außerdem sehr wichtig :
(meiner Meinung nach) geben die meisten Käufer sich auch viel mehr Mühe mit etwas, dass etwas mehr Geld gekostet hat,informieren sich vor dem Kauf besser (und überlegen sich vielleicht dann zweimal, ob die Crystals jetzt unbedingt in das Becken zu den Skalaren müssen, als hübscher Farbtupfer für den Boden :P )
und eben solche Sorgfalt möchte ich für meine süssen Kleinen auch haben, wenn ich sie abgebe !

Und noch ein Gedanke von mir zum Thema " Massenvermehrung für Crystals und horrende Preise im Handel"
Irgendwo muss es ein Problem bei dieser Vermehrung in grossen Massen von den Reds' geben, denn über eins muß man sich ja im klaren sein : Eine 3-Euro-Crystal würde sich im Handel doch wohl unbestritten viel leichter verkaufen lassen als eine für 8, oder 12 Euro. Die Nachfrage ist - wie man gesehen hat- vorhanden-
also bitte :
Warum sind immer noch wenig im Handel und warum sind sie so teuer?? So ganz einfach scheint es ja doch nicht zu sein mit der Massenzucht (sonst hätte sich mit Sicherheit schon jemand dafür gefunden!), denn mit billigen Crystals könnte man im Moment
noch recht viel Geld machen, und das wollen doch angeblich viele: "schnelles Geld"-, (dieses Stichwort stammt von Dir) ... also bitte : Wo sind sie??

Du glaubst wohl, dass Crystals eher zurückgehalten werden, statt günstig zu verkaufen, nur um die Preise hochzuhalten- ich dagegen glaube: Sie sind nicht da!!!
Und alles, was knapp ist, ist teuer! So ist das!

Denn es gibt ja bestimmt auch viele Aquarianer, die vielleicht viele Crystals im Becken haben, aber keine abgeben (oder nur im Nahumfeld), und sich garnicht erst den ganzen "Biete-Forum-Verschick- Stress" antun

Vielleicht sollte man also nicht nur auf diesen "Ausbeutern von Aquaristikern" rumhacken, denn es gehen die Preise hier IMO alle in Ordnung, aber Du kannst natürlich jetzt alles besser machen und "den Laden zukünftig alleine schmeissen!" :wink:
Du wirst aber dann auch noch sehen, dass alleine im PN- Wechsel vor dem Versenden, im Packen und Verschicken selber und auch in
dem Warten, ob alles geklappt hat-
(von der "schweisstreibenden Arbeit" die verflixten Biester aus ihrem natürlich vollkommen zugekrautetem-wegem-Wohlfühl- Becken zu fangen wolln wa garnicht erst reden :roll: )-
recht viel Arbeit und Mühe drinsteckt
- naja, ich wünsche Dir aber , dass Du alles gut gedeichselt kriegst und die Bienchen fleissig sind .

Lieben Gruß
:-kiss Kristina
Hollerfee ist offline  
Alt 12.04.2004, 08:43   #19
Ralf Becker
 
Registriert seit: 28.04.2003
Ort: 34621 Frielendorf/Leimsfeld
Beiträge: 1.187
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Heiko,

nicht, daß Du Dich jetzt schämst, die Garnelen für n u r Euro 2,- zu versenden. :wink:
Die "Preise" wirst Du bei der von Dir angebotenen Stückzahl wohl nicht kaputt machen. :lol:

Ansonsten ein wenig merkwürdig finde ich den bei mir entstandenen Eindruck, daß Du für Deinen günstigen Preis an den Pranger gestellt wirst.

Bei absolut überteuerten Angeboten könnt ich das eher verstehen, wobei meiner Meinung nach das ausschließlich Käufer und Verkäufer betrifft.
Wird ja keiner gezwungen. :wink:
Mir persönlich gefällt Deine Einstellung!

P.S.: Ich bin dann wohl der 129. in der 128 eMail-Flut gewesen. :roll: :lol:
Ralf Becker ist offline  
Alt 12.04.2004, 10:35   #20
Regenbogenforelle
 
Registriert seit: 23.01.2003
Ort: Braunschweig
Beiträge: 152
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hey Holleerfee!
Also bei der Vermehrung von den Cristals gibt es keine Probleme! Sie vermehren sich bei mir wie der Teufel! Das Problem ist blos einfach, dass sie sich entweder wie Teufel vermehren oder GAR NICHT!
:P
Benjamin
Regenbogenforelle ist offline  
Sponsor Mitteilung 12.04.2004   #20 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
10 Crystal Red DJ-Pepe Archiv 2004 0 28.05.2004 23:17
red crystal ccttulln Archiv 2004 0 22.04.2004 17:12
Red Crystal Otti 88 Archiv 2004 3 09.02.2004 17:23
Crystal Red Tot Criddler Archiv 2004 9 29.01.2004 08:15
Crystal Red Lu Archiv 2003 4 12.10.2003 13:37


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:04 Uhr.