zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 11.04.2004, 13:19   #1
Tina100
 
Registriert seit: 01.06.2003
Ort: Österreich
Beiträge: 792
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Milben?

Hallo ihr,

ich hätte gerne gewusst, ob jemand von euch folgendes Tierchen auch schon im AQ hatte und ob das Milben sind.

Also zum Tierchen:

Ist so groß/klein wie Fliegenkot (also nur ein kleines Pünktchen), von der Farbe her schätze ich mal dunkelbraun bis schwarz, hat entweder 6 Beinchen und 2 Mundwerkzeuge, oder 8 Beinchen - da ich leider kein Mikroskop habe, mir nur eine Lupe zur Verfügung steht, sehe ich das nicht so genau.
Weiter zu dem Tier, tritt in Massen auf, und ich nehme jetzt mal an, kommt von der vor ca 3 Wochen hineingestellten Wurzel.

Meine weiteren Fragen sind:
Sind diese, sollten es Milben sein, für Garnelen und/oder Fische gefährlich?
Was könnte es ausser einer Milbe sonst noch sein (hab den oben gepinten Thread geschaut, nix gefunden, und auch auf die Links)

LG von Tina
Tina100 ist offline  
Sponsor Mitteilung 11.04.2004   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 11.04.2004, 14:02   #2
Jani
 
Registriert seit: 30.06.2003
Ort: Kölle
Beiträge: 986
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Tina,
die Tiere leben unter Wasser?
Dann sind es schonmal keine Milben.
Wie bewegen sie sich fort?
Schwimmen sie und wenn ja wie?
Oder bewegen sie sich nur auf Gegenständen?
Kleine dunkle Punkte die auch durchs Wasser schwimmen, sind meist kleine Wasserflöhe.

Grüße
Jani
Jani ist offline  
Alt 11.04.2004, 15:15   #3
Tina100
 
Registriert seit: 01.06.2003
Ort: Österreich
Beiträge: 792
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Jani,

sofern ich das richtig mitbekommen habe, gibt es auch Milben unter Wasser ??? (mit vielen Fragezeichen)- aber ich weiß natürlich nicht, ob es überhaupt welche sind.

Also sie krabbeln durchs Becken, und da es soviele sind, hält sich ein Teil an den AQ-Scheiben, die anderen auf der Kokosnuss und ein paar auf Sand.

Was auch noch auffällig ist, vielleicht ist es aber nur Zufall, bevorzugt im unteren Bereich der AQ-Scheibe.

Schwimmen hab ich noch keine gesehen.

LG von Tina
Tina100 ist offline  
Alt 11.04.2004, 15:37   #4
Fischgesicht
 
Registriert seit: 19.03.2003
Ort: Darmstadt
Beiträge: 77
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

hast du den thread gesehen, der gaaaanz oben im wirbellosen forum steht? blinde passagiere. guck mal an...
Fischgesicht ist offline  
Alt 11.04.2004, 19:19   #5
Tina100
 
Registriert seit: 01.06.2003
Ort: Österreich
Beiträge: 792
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Fischgesicht,

danke für deinen Hinweis, habe ich aber schon angeschaut bevor ich dieses Thema eröffnet habe.

Das einzige Bild das irgendwie wenigstens ein bisschen passen würde, wäre die Milbe, die aber auf den Bild rot ist.
Jetzt gibt es aber verschiedene Milben, nur weiß ich nich ob das in meinem AQ jetzt eine ist, und wenn ja, ob sie für Fische und Garnelen gefährlich werden könnte (durch beißen, bzw übertragen von Krankheiten)

LG von Tina
Tina100 ist offline  
Alt 12.04.2004, 18:04   #6
Thomasius
 
Registriert seit: 21.08.2003
Ort: Leutesdorf
Beiträge: 356
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Tina,

die gleiche FRage habe ich auch. Ich habe Deinen Thread aber übersehen und daher vorhin fast das Gleich gepostet:
http://www.zierfisch-forum.de/forum/...ic.php?t=60739
Allerdings finde ich, dass sie eher wie Zecken aussehen :-?

Welche Garnelen hast Du im Becken? Vielleicht sind es ja wirklich frisch geschlüpfte Garnelen.
Bin jedenfalls auch ratlos und neugierig was es denn nun ist.
Thomasius ist offline  
Alt 12.04.2004, 18:39   #7
Jani
 
Registriert seit: 30.06.2003
Ort: Kölle
Beiträge: 986
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,
ich würde bei beiden weiterhin auf irgendwelche Kleinkrebse tippen.
Schaut euch evtl. mal hier
http://www.bayern.de/wwa-fs/datenufa...ebstiere_mikro
ein paar Videos an, vielleicht ist ja was dabei?
Es gibt zwar Wasserspinnen, aber m.W. keine (Unter)Wasserzecken oder Milben.
Die Jungen von Crystal Red sehen direkt so aus wie Ihre Eltern, die werden es nicht sein.

Grüße
Jani
Jani ist offline  
Alt 12.04.2004, 19:03   #8
Jani
 
Registriert seit: 30.06.2003
Ort: Kölle
Beiträge: 986
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,
und dann gibt man einfach mal Wassermilben bei Google ein und schon weiß man (ich) :roll: das es auch unter Wasser Milben gibt.
http://www.hh.schule.de/ewg/wasser/milben.htm
http://rcziharz.bei.t-online.de/Biol...sermilben.html

Grüße
Jani
Jani ist offline  
Alt 12.04.2004, 20:03   #9
Tina100
 
Registriert seit: 01.06.2003
Ort: Österreich
Beiträge: 792
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Jani,

willst welche zum Anschaun haben , sende sie dir gerne per Post zu.

Mann, was macht man denn mit diesen Viechern ?-( :roll:

LG von Tina
Tina100 ist offline  
Alt 12.04.2004, 22:51   #10
Jani
 
Registriert seit: 30.06.2003
Ort: Kölle
Beiträge: 986
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Tina,
nee lass mal, ein Foto würd mir reichen.
Ich denke du solltest das erstmal beobachten, es wäre doch interessant zu erfahren ob eine Garnele auch ein Zwischenwirt sein kann. Besorg dir doch mal ein Mikroskop.

Da Garnelen im Aquarium sind, fallen natürlich Behandlungen mit Kupfer oder Salz aus.
Evtl. hast du ja noch einige geeignete Fische die man kürzere Zeit einsetzen könnte?
Oder hast du schon Fische drin ind sie fressen die Milben nicht?

War die Wurzel aus einem einheimschen Gewässer oder hast du irgendwas anderes aus der freien Wilbahn ins Becken getan?

Grüße
Jani
Jani ist offline  
Sponsor Mitteilung 12.04.2004   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Milben? Andi aus Hilden Archiv 2001 7 26.11.2001 22:35


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:45 Uhr.