zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 13.04.2004, 19:12   #11
ChR1St1aN
 
Registriert seit: 03.02.2004
Beiträge: 80
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,
Solange Bush oder irgendeinanderer President der USA nicht gerade Lust hat sich auf Japan,China etc. zu stürzen wird es leider sicher immer Abnehmer für Wal-, Robben- usw. Fleisch geben. Hat denn wenigstens einer was gegen den Walfang? Wo sind denn alle die die sich vor ein paar Wochen noch so heftig über das Robbenschlachten aufgeregt haben?
Irgendwann gibt es bestimmt nur noch die Haustiere...
Gruß Christian
ChR1St1aN ist offline  
Sponsor Mitteilung 13.04.2004   #11 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 13.04.2004, 19:50   #12
ChR1St1aN
 
Registriert seit: 03.02.2004
Beiträge: 80
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo!
Zitat:
Ein Länderboykott ist Blödsinn
Seh ich ein war Quatsch.
Es stimmt, es ist ein Luxus sich über sowas aufzuregen.Nur anscheinend haben hier alle diesen Luxus. Schau dir doch mal die anderen Freds an und dann denk nochmal drüber nach. Robbenschlachten ist wirklich nicht eins der unwichtigsten Themen hier im Frust-Forum. Dazu ist doch dieses Forum da oder nicht um seinen Frust abzulassen, um sich über Dinge zu beschweren. Ich versteh nicht warum alle gerade in diesem Fred sagen es sei unwichtig. Dann schreibt doch einen Fred indem ihr euch zB. über die Scheiss-Arbeitslosigkeit beschwert! Macht das denn einer?

Gruß Christian
ChR1St1aN ist offline  
Alt 13.04.2004, 20:03   #13
Frontosa
 
Registriert seit: 01.04.2002
Ort: München
Beiträge: 1.163
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

*Heulend zu Mami renn*
Frontosa ist offline  
Alt 13.04.2004, 20:15   #14
WernerK
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Christian,

Zitat:
Zitat von ChR1St1aN
nicht nach Kanada zu fahren ist ausser der, kein Robbenfleisch zu essen nunmal die einzige Möglichkeit etwas dagegen zu tun. Es gibt Berichte das die Robben nicht einfach nach einem Schlag tot sind wie die Rinder und Schweine hier. Ich esse übrigens keine Eier aus legebatterien oder Thunfisch mit Delphinen.Frag mal WernerK wie er das handhabt.
was geht es dich an, wie ich das handhabe? Es gibt bei uns in Deutschland genügend Dinge die wesentlich schlimmer sind als die Robbenschlachterei.
Im übrigen habe ich Kanadier als äußerst liebenswerte Menschen kennengelernt. Diese Menschen haben es nicht verdient, das man ihr Land wegen solch einer Lapalie boykottiert.

Gruß Werner
 
Alt 13.04.2004, 20:46   #15
ChR1St1aN
 
Registriert seit: 03.02.2004
Beiträge: 80
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo!
Zitat:
Zitat:
Ein Länderboykott ist Blödsinn


Seh ich ein war Quatsch.
Lies doch erstmal alles bevor du wieder losmotzt!
ChR1St1aN ist offline  
Alt 14.04.2004, 21:06   #16
kuki
 
Registriert seit: 05.06.2001
Beiträge: 2.047
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Guten Abend,

war schon mal neulich das gleiche Thema:
http://www.zierfisch-forum.com/forum...d0cc00d3dab56c

gute Nacht,
Katharina
kuki ist offline  
Alt 14.04.2004, 23:00   #17
Marc Danner
 
Registriert seit: 12.06.2001
Ort: 72275 Alpirsbach
Beiträge: 1.293
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

HI
Wo die ganzen Menschen sind die sich für so etwas aufregen schau mal unter

www.peta.de

und wie willst du in Deutschland Robbenfleisch boykottiernen schon mal versucht welches zu bekommen ist fast unmöglich als normalsterblicher

Mfg
Marc
Marc Danner ist offline  
Alt 14.04.2004, 23:03   #18
Diddy
 
Registriert seit: 22.05.2003
Ort: Ilmenau und Sömmerda
Beiträge: 577
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

vor einigen Wochen waren mal Beiträge zu Hühnerzucht und Schlachtung drauf. Bei Galileo (die allzeit beliebte Dödelssendung :roll: ) war das Züchten und vor allem Schlachten drauf und abends bei ZDF war nochmal was mit Zucht drauf. Wenn das jemand gesehen hat, kann jeder verstehen, warum ich seit 4 Wochen kein Huhn mehr gegessen hab.
Kurze Erklärung zum ZDF-Beitrag: Legehennen sind zum Eierlegen da, was macht man also mit den Hähnen? Aufziehen und zu gebratenen Hähnchen verarbeiten? Fehlanzeige. Tatsache ist, dass die Küken nach dem Schlüpfen sortiert werden (muss man sich vorstellen wie die Sortierung von Schrauben). Da sitzt jemand, krallt sich diese niedlichen kleinen fauschigen Tierchen, schaut sie sch an und wirft! sie je nach Geschlecht in eine Öffnung.
Dann purzlen diese Küen auf Laufbänder, das Hennenlaufband läuft in ne Sammelbox, das Hähnchenlaufband in nen Hecksler (richtig gehört, die Tiere werden lebendig zerschreddert, wie Altpapier). Es gibt auch noch die Variante des Vergasens.
Das alles passiert in Deutschland, wir sollten als Deutsche echt die Schn***e halten, bevor wir andere Länder dahingehend kritisieren.
Wer kleine Küken in nen Schredder wirft, der haut mit Sicherheit auch Robben tot. Andere Leute werfen kleine Katzen in den Ofen und sind noch stolz drauf (als ich das gehört hab, war ich kurz davor jemanden echt wehzutun). Ich finde so was ist schlimm.
Wenn man sieht wie unser Essen hergestellt wird möchte man kotzen und nur noch Gras von der Wiese futtern.
Sorry, aber es ist so.
Ich bin selber keine Vegetarier oder Veganer und eigentlich hart im nehmen (haben früher selbst geschlachtet), aber als ich die Beiträge gesehen hab, war ich sprachlos und bleich.

Übrigens bei den Robben geht's auch um das Fell, was einen hohen Marktwert hat, das Fleisch ist da eher Nebenprodukt.

MfG
Christian
Diddy ist offline  
Alt 22.04.2004, 13:23   #19
Julia1980
 
Registriert seit: 08.04.2004
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 146
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Ich auch mal meinen Senf dazugeben muss:

Bin Vegetarier, aber mehr aus dem Grund wg. den Mitteln, die in unsere Tiere reingepumpt werden, zweitens dann der Grund mit der Art und Weise der Haltung und die Tiertransporte. Schlimmer ist das Schächten in Deutschland. Dann Kühe, Pferde etc. mit Riesenlöchern im Kopf, weil der Schlachter überfordert oder einfach nur paddelig war/ist.

Es gibt genügend Foren dafür (auch für Pferde), wo alle gegen das Schlachten sind. Warum sind so vielen die Robben egal, aber der kleine Aquariumfisch nicht, wenn der eine oder andere Wert ein bisschen abweicht. Ist ziemlich eng gedacht, wie ich finde.

Ich denke, wir alle mögen Tiere und jeden Tag sterben mehrere Tierrassen aus. Pelz möchte ich nicht befürworten. Wer soviel Geld hat sich einen zu leisten, sollte dann doch gegen das Elend vor seiner Tür kämpfen, was hier angepriesen wurde. Hier gibt es genügend Straßenkinder und Tiere, die allesamt durch zu wenig Liebe und Aufmerksamkeit irgendwo schlecht leben.

Tierschutz sollte zudem nicht an den Ländergrenzen aufhören. Denn dafür werden auch noch zuviele Aquarienfische importiert. Man darf auch nicht nur vor seiner Haustür den Blick schweifen lassen. Das ist Stillstand!

So, dass war meine Meinung. Wünsche aber jetzt wieder viel Spaß beim Surfen bei vielleicht leichterer Kost

LG Julia
Julia1980 ist offline  
Alt 22.04.2004, 14:27   #20
Sassi
 
Registriert seit: 01.04.2004
Ort: Heilbronn
Beiträge: 8
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Also ich meine Canada ist ein sehr großes Land, so dass man genug andere Städte hat um dort hinzugehen.
Ich befürworte das Robbenschlaften zwar auch nicht, aber solange die Art nicht vom Aussterben bedroht ist, kann und wird man nichts machen. Da bringt es auch nichts wenn man sich darüber aufregt, denn was sagst du dazu wenn im Irak oder sonst wo auf der Erde die Menschen wegen Krieg sterben müssen?? Denn Menschen sind im weitesten Sinne auch Tiere die somit abgeschlachtet werden und nichts dafür können oder etwas dagegen machen können.

Sassi
Sassi ist offline  
Sponsor Mitteilung 22.04.2004   #20 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
HMF+Rückwand in Minibecken, wird bestimmt auch lustig.... Tinchen13 Archiv 2004 59 15.04.2004 10:24
Korallenplatty schaft es nicht mehr nach oben docsimpson Archiv 2004 5 14.03.2004 01:20
valisneria teilen nach dem kauf oder nicht ? Justin Archiv 2004 4 14.02.2004 09:22
Nach umstellung auf Sand nicht zufrieden!!! florian-merkle Archiv 2003 19 05.11.2003 14:07
Superminiaquarien in Kanada Lucas Archiv 2001 6 06.12.2001 14:10


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:13 Uhr.