zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 17.04.2004, 21:59   #1
knurrhahn
 
Registriert seit: 28.12.2003
Ort: Köln-Porz
Beiträge: 114
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Beleuchtungsstärke T5 150cm - zu viel für mein Becken?

Hola Forum,

ich frage mich gerade ob ich Geld zum Fenster rausgeschmissen habe...

Habe bei Ebay günstig einen JBL Solar Ultra Duo Leuchtbalken 150cm 2 mal 80 Watt ersteigert der noch nicht da ist.

Er ist bestückt mit :1x Aqua Light-Daylight mit 10 000kelvin, und 1x Marine Blue Solar Ultra JBL

Ich habe ein 375l (150x50x50) Süsswasserbecken.

Kann ich darin jetzt lichtmässig ein Rockkonzert veranstalten???

Oder passt das Licht?

Danke, verwirrte Grüsse,

Mike
knurrhahn ist offline  
Sponsor Mitteilung 17.04.2004   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 17.04.2004, 22:09   #2
knurrhahn
 
Registriert seit: 28.12.2003
Ort: Köln-Porz
Beiträge: 114
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

und noch eine Nachtragsfrage - kann ich in den Balken auch schwächere Röhren einsetzen?

Danke und Gruss,

Mike
knurrhahn ist offline  
Alt 17.04.2004, 23:06   #3
Crizz
 
Registriert seit: 07.09.2003
Ort: Koblenz
Beiträge: 135
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

pflanzen dürften bei der stärke schon gut wachsen, aber ich frage mich eher was anderes.

was willst du mit meerwasserröhren in einem süßwasserbecken erreichen? ok, einige fische werden damit verdammt schön leuchten, aber besonderen pflanzenwuchs würd ich mir nicht davon versprechen.

probiers mal aus, aber ich würde die röhren eher gegen süßwassergeeignetere austauschen.

ansonsten finde ich das für ein so großes becken nicht zuviel.
Crizz ist offline  
Alt 17.04.2004, 23:09   #4
knurrhahn
 
Registriert seit: 28.12.2003
Ort: Köln-Porz
Beiträge: 114
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hola Crizz,

Danke für die Antwort!

Jaaa, die Meerwasserröhren waren dabei... Und ich muss gestehen, dass ich mich über Beleuchtung noch nicht so informiert hatte :roll:

Sind das beides Meerwasser röhren?
Also da gibt es also einen Unterschied, - dann werde ich mir wohl mal andere holen. Hast du/Habt Ihr empfehlungen? Die 830/860er?

Danke!

Mike
knurrhahn ist offline  
Alt 18.04.2004, 09:31   #5
Crizz
 
Registriert seit: 07.09.2003
Ort: Koblenz
Beiträge: 135
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

zu T5 kann ich Dir leider nicht viel sagen, außer daß sie dünner sind als T8, andere Leistung haben und wohl heller sind. *g*

Was es im Format T5 an Farben gibt, weiß ich nicht.

Aber allein die Namen:

Daylight 10000K ist eigentlich schon für Meerwasser, ggf. noch im Malawibecken einzusetzen.
Und Marine Blue Solar sagt ja alles, "Marine" halt.

Die ist wirklich sehr blau. Einige Fische sehen in dem blauen Licht wirklich toll aus, aber für die Pflanzen ist es an sich.
Habe hier auch noch zwei 10.000 T8 Röhren und eine Marine blue. Haben sich bei mir für Süßwasser als ungeeignet erwiesen.
Crizz ist offline  
Alt 18.04.2004, 11:25   #6
knurrhahn
 
Registriert seit: 28.12.2003
Ort: Köln-Porz
Beiträge: 114
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Danke dir Crizz!

Hat jemand eine Empfehlung für T5 Röhren die ich in ein Südamerikabecken einbauen sollte?

Danke,
Mike
knurrhahn ist offline  
Sponsor Mitteilung 18.04.2004   #6 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Beleuchtungsfrage 150cm Becken EssiMK7 Archiv 2004 1 08.03.2004 09:17
Beleuchtungsstärke für 375 l bak Archiv 2002 4 07.05.2002 10:16
Beleuchtungsstärke ausreichend? isis Archiv 2002 6 15.02.2002 23:42
zu viel Co2 im Becken Christian Hein Archiv 2002 2 18.01.2002 21:37
höhere Beleuchtungsstärke Wolli Archiv 2001 1 17.06.2001 02:41


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:01 Uhr.