zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 17.04.2004, 23:56   #1
Olli_aus_HH
 
Registriert seit: 17.04.2004
Beiträge: 23
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Mein Becken - Ist das so ok ???

Hi,

ich habe mir ein AQ zugelegt. Mein erstes.

Wollte jetzt mal fragen ob das alles so ok ist was ich bis jetzt so habe, oder ob Ihr mir Verbesserungsvorschläge machen könnt.

Also, es handelt sich um ein 60L AQ.


Pflanzen
4x Shinnersia rivularis
4x Hygrophalia difformis
4x Echinodorus tenellus


Fische
2x Zwergsaugwels
2x Metallpanzerwels
7x Neons
2x Amano Garnele
4x John Endler Guppys
3x Black Mollys


Die AQ Werte sind

Nitrit: 0mg
Nitrat: 10mg
PH: 7,5
KH: 8
GH:12°


Wie oft muss ich die Fische denn nun füttern? Der eine sagt 1x am Tag, der andere 1x am Tag und einen Tag in der Woche fasten, der andere sagt 2x am Tag kleine Portionen, etc. :-?

Welches Futter wäre für die Fische angemessen und wieviele kann ich in meinem Becken haben?
Olli_aus_HH ist offline  
Sponsor Mitteilung 17.04.2004   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 18.04.2004, 00:10   #2
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi,

pack noch was an schnellwachsenden Pflanzen rein, so 70% sollten Bepflanzt sein.

Für die Mollies ist das Aq zu klein, solltest du abgeben. Zwergsaugwels?! Sind das Otocinclus? Sollte man ab 5 St. halten, dafür ist aber das Wasser bei dir zu hart. Für die Neons ist das Wasser auch zu hart

Wenn du Sand als Bodengrund hast, stock die Corys auf 5 auf. Wenn nicht lass es.

Zum Futter: 1x am Tag reicht, 1 Fastentag pro Woche ( ist bei mir der Wasser-Wechsel-Tag). Fütter abwechslungsreich: Frostfutter (Schwarze, weisse Mülas, Cyclops, Artemia.....) Mal ein Tab und Gemüse.

PS: Wie lange lief das Aq ohne Fische?
 
Alt 18.04.2004, 10:49   #3
Olli_aus_HH
 
Registriert seit: 17.04.2004
Beiträge: 23
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi,

laut meinem Fischfritzen, ist das mit den Mollys so ok. :-?

Wie bekomme ich denn mein Wasser weicher?

Das AQ lief knapp 3 Wochen ohne Fische. Nach 1 1/2 Wochen kamen die Pflanzen rein.
Olli_aus_HH ist offline  
Alt 18.04.2004, 11:07   #4
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi,

was dein Fritze erzählt stimmt aber nicht. Mollies werden gute 8cm gross und sollte man erst ab 100cm Kantenlänge halten. Kleinere Arten gehn auch im 80er.

Weicher machen ist sone Sache, du hast einen zusammengewürfelten Besatz: Otos wollen weiches Wasser, Mollies hartes Wasser bis Brackwasser.

Und Merke: Glaube den Händlern nich alles, denn wenn dir ein Fisch gefällt bekommst du ihn, egal ob der nu passt oder nicht. Das Geld zählt, der Rest ist egal.
 
Alt 18.04.2004, 21:49   #5
Olli_aus_HH
 
Registriert seit: 17.04.2004
Beiträge: 23
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Na toll. :x

Und was soll ich nun machen?
Olli_aus_HH ist offline  
Alt 18.04.2004, 21:53   #6
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Huhu,

na, nu lass den Kopf nich hängen. Das machen wir schon, dafür sind wir ja da. Das passiert hier ständig und alles wirds wieder gut.

Guck mal durchs Suche Forum, und/oder poste im Biete Forum. Oder du hängt nen Zettel im Supermarkt bei euch ans schwarze Brett, ist auch nen Versuch wert.

Und wenn noch was ist, frag auch, ok?

Edit: Vertippt :wink:
 
Alt 18.04.2004, 21:59   #7
Olli_aus_HH
 
Registriert seit: 17.04.2004
Beiträge: 23
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Ok.

Was passiert denn, wenn ich die drin lasse?

Und welche Fische kann ich denn nehmen? :-?
Olli_aus_HH ist offline  
Alt 18.04.2004, 22:04   #8
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Weisste, wenn du sie dort lässt, können sie agressiev werden, hetzen sich und durch den Stress, den sie sich selber machen können sie dauernd krank werden. Dann benutzt du Medikamente, dadurch kommt jedesmal das ganze Biotop durcheinander.....

Und, geb mal Kümmerwuchs in die suche oben ein.

Hmm, guck mal wegen Besatz auf http://www.zierfischverzeichnis.de/ und guck mal durch. Wenn du was gefunden hast, poste es hier.

Es ist ein kleines Aq, da passt nich so viel rein. Zudem ist weniger mehr :wink:
 
Alt 18.04.2004, 22:11   #9
Olli_aus_HH
 
Registriert seit: 17.04.2004
Beiträge: 23
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Wie viele Fische kann ich denn rein setzen?

1cm Fisch = 2 Liter Wasser???

Muss ich für die Pflanzen, etc. auch was abziehen?
Olli_aus_HH ist offline  
Alt 18.04.2004, 22:15   #10
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi,

vergiss die Formeln. Man muss gucken wie gross der fisch mal wird, wieviel er schwimmt, wie ist sein Sozailverhalten, ist er Revierbildend....und so weiter. Danach muss man gehn.

Guck für dich nach Fischen, die nicht grösser als 4-5cm werden.

Für die Pflanzen musst du nichts abziehn.
 
Sponsor Mitteilung 18.04.2004   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mein neues Becken Patrick87 Archiv 2004 34 09.06.2004 17:07
Mein Becken Ringi1906 Archiv 2004 2 26.04.2004 18:30
mein geplanter besatz für mein 112 liter becken Florine K. Archiv 2003 4 06.07.2003 20:50
Mein Becken fährt jetzt in der 3. Woche ein...mein Wasser... Klösters Archiv 2003 2 06.02.2003 15:04
Mein 60 l Becken Marc Danner Archiv 2001 4 21.08.2001 02:52


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:42 Uhr.