zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 22.04.2004, 14:34   #11
Yenz
 
Registriert seit: 05.01.2003
Ort: Niddatal (Deutschland/Hessen)
Beiträge: 32
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Also ich denke mal, das ich sie über die Pflanzen bekommen habe. Hört man ja oft das es so passieren kann.

Ich habe ein 200 l Becken (100*40*50).

Welche Schnecken ich habe kann ich nicht genau sagen.
Die eine Art sah aus wie eine Blasenschnecke. Die anderen????

Die größe variert auch, von 1-6 mm.

Mfg
Jens
Yenz ist offline  
Sponsor Mitteilung 22.04.2004   #11 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 23.04.2004, 06:32   #12
Charty
 
Registriert seit: 12.12.2003
Ort: D-67433 Neustadt/Weinstr.
Beiträge: 606
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Jens !

Wenn ich Dir nun schon den Link zu den Schneckenbschreibungen angegeben habe,
dann solltest Du Dir das schooooon mal anschauen ! :-?

Link : http://www.diewasserwelt.de/schnecken/index.html

Die Aussage " Schneckenplage bzw. viele Schnecken " ist relativ !

Wie viele und welche sind es denn nun ?

Es ist ganz normal, dass Du mit den Pflanzen auch Schnecken in Dein Becken bekommst.

Die meisten Schnecken fressen jedoch nur abgestorbene Pflanzen
und Futterreste jedoch keine lebenden Pflanzen.

Herzlichen Gruß von Karl-Heinz
Charty ist offline  
Alt 23.04.2004, 07:08   #13
Yenz
 
Registriert seit: 05.01.2003
Ort: Niddatal (Deutschland/Hessen)
Beiträge: 32
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Charty!


Nur mal so, ich hab nachgeschaut!!!!!!

Habe aber nicht genau die gleichen Schnecken gefunden. Ich sagte doch das eine aus sah wie eine Blasenschnecke. Die Fotos bringen es auch nicht so unbedingt, bin ja kein Schneckenspezialist.

Seit dem Tag als ich die erste gefunden habe waren es 8 Stück.

Und anscheinend fressen sie nicht nur verfaulte Pflanzen. Eher andersrum, meine Pflanzen sind verfault weil sie sie gegessen haben. :wink:

Habe gestern keine mehr gefunden, vielleicht hat es sich ja auch wieder ausgeschneckt.

Mfg
Jens
Yenz ist offline  
Alt 23.04.2004, 07:58   #14
Caribe
 
Registriert seit: 05.04.2004
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 81
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Re: Was tun gegen Schneckenbefall??

Zitat:
Zitat von Yenz
?

Falls ich einen bestimmten Fisch einsetzten sollte (das Becken läuft erst seit Samstag, und es befindet sich logerischerweise noch in der Einlaufphase), Mfg
Jens
Sorry,
aber nein
Das Aq läuft nicht mal ne Woche ,weiter unten steht in einem Beitrag noch das es "8" Schnecken sind ,die Du entdeckt hast!
Dann willst Du auch noch wissen welchen Fisch man einsetzten sollte :-? :-?
Jetzt mal ganz Ehrlich kann es nicht sein das sich die Pflanzen einfach nur an eine neue Beleuchtung anpassen und nicht zerfallen weil die Schnecken drauf rumkriechen und die reste fressen :roll: !

Erstmal einlaufen lassen,werte beobachten und schauen was kommt(garantiert noch Algen :lol: ) ,aber nicht nach 6Tagen "schneckenplage "rufen

@moat
Schnecken??"Schubs" :lol:

Bye
Caribe
Caribe ist offline  
Alt 23.04.2004, 08:17   #15
Sabana
 
Registriert seit: 31.10.2002
Ort: Berlin
Beiträge: 19
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

1. Quellblasenschnecken vergeifen sich nicht an den Pflanzen , wie die meisten anderen Schnecken im Aquarium fressen sie nur verrottete Pflanzen und Algen

2. für Posthornschnecken gilt dasselbe.

3. Marisa cornuarietis und Pomacea canaliculata sind beide "Pflanzenkiller", aber die kann man sich nicht einschleppen.

4. 8 Schnecken sind keine Plage

5. Schnecken sind nützliche Tiere
Sabana ist offline  
Alt 23.04.2004, 08:41   #16
edwich
 
Registriert seit: 20.04.2004
Ort: Köln
Beiträge: 478
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi ers mal,
also ich habe auch eine Schneckenart beim mir im AQ, sehen aus wie Posthornschnecken nur viel heller.
Am anfang habe ich sie einfach mal dahinleben lassen, nur wurden es ganz schnell immer mehr und hatte schlieslich ein Schnecken-AQ. Die wahren nicht groß nur höchstens 2 mm aber so ca. 50 Stück die ich sehen konnte, überall hatte ich schnecken.
Ich bin zum Händler gefahren habe mir zwei kleine Prachtschmerlen gekauft und nach zwei Tagen waren es nur noch ca. 5 Schnecken und die Schmerlen waren rund und satt.
Also wenn dein AQ eingefahren ist und Du dann immer noch Schnecken hast, holl dir zwei kleine Schmerlen und weck sind die Schnecken. Vorrausgesetzt die Schnecken sind nicht so groß das sie nachher noch deine Schmerlen fressen :lol:

Bis den.
edwich ist offline  
Alt 23.04.2004, 09:29   #17
Caribe
 
Registriert seit: 05.04.2004
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 81
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von edwich
.........habe mir zwei kleine Prachtschmerlen gekauft und nach zwei Tagen waren es nur noch ca. 5 Schnecken.........
Also wenn dein AQ eingefahren ist und Du dann immer noch Schnecken hast, holl dir zwei kleine Schmerlen..........
Bis den.
Wie jetzt :x :cry: :-?
Click the image to open in full size.
Click the image to open in full size.

moat!!!
Click the image to open in full size.

Caribe :x :evil:
Caribe ist offline  
Alt 23.04.2004, 10:16   #18
edwich
 
Registriert seit: 20.04.2004
Ort: Köln
Beiträge: 478
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi,
na was heist dagegen, ich wollte eben kein Schnecken-AQ haben, sonder Fische in meinem AQ. In geringen Mengen habe ich nichts dagegen. Find ich eben nicht schön. Und das AQ soll mir ja auch gefallen.

Das ist meine Meinung!
edwich ist offline  
Alt 23.04.2004, 10:40   #19
Sui
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Dazu einige Fragen @edwich?
- wie groß ist Dein Becken? (das von Yenz ist für Schmerlen zu klein)
- weist du, daß Schmerlen SCHWARMFISCHE sind? (nicht unter 5-7 Tiere halten)
- weist du, daß eine Schmerlen bis zu 30cm (nicht mm) groß werden können? (also genügend Schwimmraum brauchen!)
- weist du, daß Schmerlen SCHNECKEN brauchen um zu leben? (Artgerechtehaltung?)


Also, bin gespannt auf die Antworten und hoffe du denkst nach über die kleinen Denkanschübe!

PS: Hatte mir auch 2 PS gekauft, weil die meine Frau so nieeedlich fand. Erst danach habe ich mich über die Tiere informiert und mußte ein größeres Becken kaufen und Schnecken anfangen zu züchten um diese dann als Futter zu verwenden!
 
Alt 23.04.2004, 12:44   #20
Yenz
 
Registriert seit: 05.01.2003
Ort: Niddatal (Deutschland/Hessen)
Beiträge: 32
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

@Caribe

Hast mich wohl falsch verstanden, ich meinte das es ja vielleicht ein Fisch geben würde (aus Südamerika) den ich dann wenn ich mit dem Besatz beginne als erstes reinsetzen würde.

Nicht umsonst habe ich ein Thread gestartet worin ich gefragt habe was das mit den Pflanzen ist!!!

Was habe ich wohl damit gemeint???:

"Zum Thema Pflanzen habe ich heute auch ein Thread gestartet, http://www.zierfisch-forum.de/forum/...ic.php?t=61592 . Vielleicht hängt ja alles irgendwie zusammen?? "

Damit meinte ich, das es auch sein kann das es nur Zufall mit den Schnecken ist, und die Pflanzen sich erst noch an das neue Klima gewöhnen müssen. Bitte dann nicht so Sprüche wie:

"Jetzt mal ganz Ehrlich kann es nicht sein das sich die Pflanzen einfach nur an eine neue Beleuchtung anpassen und nicht zerfallen weil die Schnecken drauf rumkriechen und die reste fressen !"

Deswegen habe ich auch gepostet, um zu wissen was ihr denkt.


Noch was zum Schluß. Dies ist mein aller erstes Aq, und ich wusste nicht das es normal ist nach 6 Tagen!!! Schnecken zu haben. Wenn man hört das sie sich schleunigst vermehren. Und ich nach 1 Tag nur eine fand und 2 Tag noch 5 weitere oder so. Deswegen dachte ich, es bricht eine Plage aus!!

Mfg
Jens
Yenz ist offline  
Sponsor Mitteilung 23.04.2004   #20 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
WAS TUN GEGEN SCHNECKEN? Svennie Archiv 2003 11 15.09.2003 22:14
Was tun gegen BVV??? Cereal Archiv 2003 4 20.06.2003 23:40
Was tun gegen Blaualgen ? la pirata Archiv 2002 4 20.08.2002 18:34
Was tun gegen Schnecken! fröschlein Archiv 2002 9 23.01.2002 04:01
Was tun gegen Schneckenplage??? Archiv 2002 19 16.01.2002 18:29


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:23 Uhr.