zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 08.05.2004, 17:36   #1
maxschl
 
Registriert seit: 29.02.2004
Ort: tübingen
Beiträge: 168
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard leuchtstoffröhren

hallo leute!
meine frage heute bezieht sich auf die beleuchtung vom aq. ich hab das letzte mal vor ca. 4 jahren EINE der 2 röhren ausgewechselt (von den 4 jahren waren sie aber 3 jahre unangeschaltet im keller) . ich hatte mir damals so ne antialgen leuchstoffröhre gekauft und jetzt wollt ich fragen ob diese teile überhaupt was bringen oder sogar schädlich sind für fische oder pflanzen. als zweites wollte ich meine jetzt ca. 5 jahre alte röhre auswechseln (die hat nen extremen gelbstich ) und wollte euch einfach mal fragen ob ihr da nicht nen ersatzvorschlag hättet mit dem ihr gute erfahrungen gemacht habt oder die ihr weiterempfehlen könnt.
gruß max
maxschl ist offline  
Sponsor Mitteilung 08.05.2004   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 08.05.2004, 23:50   #2
Christian K.
 
Registriert seit: 22.10.2002
Ort: Sauerland
Beiträge: 599
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

ich würde auf jeden Fall nicht beide gleichzeitig wechseln, das vertragen die Pflanzen nicht so gut...warte lieber ein paar wochen bis du die zweite auch wechselst.

Gruß Christian
Christian K. ist offline  
Alt 09.05.2004, 11:05   #3
coco r.
 
Registriert seit: 01.01.2003
Ort: Bonn
Beiträge: 369
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

hi max!

nutz mal die suche-funktion, da wirst du erschlagen mit freds zur beleuchtung.
z.b. dieser hier:
http://www.zierfisch-forum.de/forum/...468&highlight=

liebe grüße,

cathi
coco r. ist offline  
Alt 09.05.2004, 13:02   #4
maxschl
 
Registriert seit: 29.02.2004
Ort: tübingen
Beiträge: 168
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

merci!
maxschl ist offline  
Alt 09.05.2004, 13:37   #5
maxschl
 
Registriert seit: 29.02.2004
Ort: tübingen
Beiträge: 168
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

hab jetzt mal nachgeschaut aber nicht wirklich was gefunden was hilfreich ist außer dein link. also muss ich doch nochmal fragen welche röhren gut sind und welches licht (ich hab keine ahnung was was licht 860 oder anderes bedeutet :P )
also wer noch nen vorschlag hat bitte einbringen!
gruß max
maxschl ist offline  
Alt 09.05.2004, 14:26   #6
Yenz
 
Registriert seit: 05.01.2003
Ort: Niddatal (Deutschland/Hessen)
Beiträge: 32
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Max!

Kann leider nicht über Langzeiterfahrung sprechen, da mein Becken erst 3 Wochen läuft.

Also ich benutze Jbl Solar Tropic und Natur. Diese sind Vollspektrumröhren. Das Wasser
sah bei der Neueinrichtung brutal weiß aus, fast wie ein Meerwasser Aq. Das hatte ich
aber nach der Zeit gelegt, und nun habe ich echt ein sehr angenehmes natürliches Licht,
das nicht zu Gelb und auch nicht zu Weiß ist und erst recht nicht Lila!

Wegen der Farbenbracht bzw. Farbwiedergabe der Fische kann ich noch nichts sagen,
da ich nur braune Antennenwelse momentan drinne habe

Mein Pflanzenwachstum ist eigentlich auch ganz in Ordnung.

Wie gesagt, kann halt sonst nicht so viel dazu sagen, wie z.B. das ich wegen den Lampen,
Algenprobleme bekomme habe, da ja das Becken erst zu kurz läuft. Aber bis jetzt bin ich sehr
zu frieden mit den Lampen.

Noch mal der Link von Jbl:

JBL Solar Tropic

JBL Solar Natur


Achso, noch was zum Kostenfaktor, beide Röhren zusammen kosten so +/- 37€.

Über die "Baumarktröhren" (wie z.B. 860 und Co). Kann ich leider auch nicht so viel sagen.
Kann nur grob sagen, das sie das gleiche Farbspektrum haben sollen wie "richtige" Aq Röhren,
und dafür um einiges billiger sind. Aber genaueres können dir bestimmt andere Leute sagen.
Yenz ist offline  
Alt 09.05.2004, 17:22   #7
Andrea Münch
 
Registriert seit: 14.12.2003
Beiträge: 80
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Max!

Pauschal kann man zu dem Thema wohl nichts sagen,da jeder seine eigenen Vorlieben bzw. Erfahrungen hat.
Wir haben zB. im 70l-Becken die Aqua-Glo gegen eine 830er Röhre von Osram getauscht und so gut wie keine Algen im Becken.
Daher wollen wir beim anstehenden Wechsel im 130l-Becken die Röhren nacheinander gegen die 830er und die 860er Röhren von Osram erneuern.
Die haben wir zB. im Netz bei einem Händler für ca. 5 Euro das Stück gesehen.

MfG Andrea :wink:
Andrea Münch ist offline  
Alt 10.05.2004, 12:32   #8
maxschl
 
Registriert seit: 29.02.2004
Ort: tübingen
Beiträge: 168
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

ok danke erstmal!
dass hilft doch schon mehr...
ich werd mich dann auch nochmal im handel selber erkundigen und dan entscheiden was das beste ist :P
gruß max
maxschl ist offline  
Sponsor Mitteilung 10.05.2004   #8 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Leuchtstoffröhren T5 mabo Archiv 2003 5 14.04.2003 16:15
Leuchtstoffröhren heinz-bert Archiv 2002 2 12.03.2002 11:38
Leuchtstoffröhren Dr. Oetker Archiv 2002 5 19.02.2002 20:50
Was für Leuchtstoffröhren??? AlexG Archiv 2002 1 09.02.2002 01:39
Leuchtstoffröhren ? Ecky Archiv 2001 4 26.11.2001 14:15


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:26 Uhr.