zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 16.05.2004, 17:10   #1
tschast-me
 
Registriert seit: 08.05.2004
Beiträge: 1
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Neuling - brauche Tipp fürs erste AQ

Hallo,

möchte mir ein Aquarium in mein Zimmer stellen, habe noch einige Probleme.
AQ sollte um 80l sein, ist da eine Bio-Co2 - Anlage bereits sinnvoll?

Bei uns ist sehr hartes Wasser, gH deutlich über 20. Wir haben ne Enthärtungsanlage im Haus, da ist das Wasser ca. bei gh 20-24.

Wie bekomme ich die gH effektiv runter? Ein Händler sagte mir, mit destilliertem Wasser? Ist aber ein teurer Spaß.

Als Besatz hatte ich eigentlich Rote Neons gedacht, das scheidet aber bei der Härte aus - es sei denn, ich bekomme einen günstigen Tipp, diese zu senken.


Andernfalls sagte mir der Händler, wären Guppys und Panzerwelse bei der Härte zu halten. Problem ist: Ich möchte keinen unkontrollierten Nachwuchs, ist der generell zu verhindern? Händler sagte mir, die Fische würden einfach von den großen gefressen? Ist das tatsächlich der Fall?

Vielen herzlichen Dank!

Ciao - - Max
tschast-me ist offline  
Sponsor Mitteilung 16.05.2004   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 16.05.2004, 17:17   #2
Andre K.
 
Registriert seit: 10.04.2004
Beiträge: 244
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,
also, zum Thema Wasser enthärten gab es schon viele Fragen.

Es gibt 3 Möglichkeiten:
1. Osmoseanlage
2. Vollentsalzer
3. (billigste) Torfkanone.Eine Anleitung zum Bau einer Torfkanone findetst du hier:

http://forum.zierfischverzeichnis.de...799ca07f874370

Sehr effekitiv muss man dazu sagen.

Falls es Leute hier gibt die ihr Wasser aufhärten wollen dieser Thread:
http://forum.zierfischverzeichnis.de...799ca07f874370

Ich hoffe ich habe dir ein bisschen geholfen

Andre
Andre K. ist offline  
Alt 16.05.2004, 17:49   #3
silvi-p
 
Registriert seit: 04.03.2003
Ort: münchen
Beiträge: 604
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

hi max,
also, bei so hartem wasser kann ich mir zwar guppys vorstellen, aber ich glaube, panzerwelse kommen da schon an ihre grenze. ich halte aber selber keine.

guppyjunge werden nicht von adulten guppys gefressen - es soll zwar fälle geben, in denen die mutter einen teil ihrer eigenen jungen frißt, aber ich habe das noch nicht erlebt... halte ne menge guppys

und bevor gleich die nächste frage kommt: bei 80l ist mir auch kein fisch bekannt, der guppyjunge frißt UND in so ein eher kleines aq paßt. da gab es schon einige threads zu, du kannst ja mal mit dem stichwort "freßfeind" hier suchen.
du kannst nachwuchs nur verhindern, indem du nur männchen hältst. weibchen sind vielleicht bei irgendwem, der sie vor dir gehalten hat, trächtig geworden. sie können samen auch speichern, so daß man da nicht sicher sein kann. allerdings ist es halt stressig für die fische, wenn es nur männchen gibt. könnte mir vorstellen, daß sie dann aggressiv werden.

tja.... bleibt nur: entweder dem händler anbieten (bzw vorher fragen, ob er welche nehmen würde - bei manchen ist ne futterspende drin), oder hier ins biete-forum setzen.

grüßle,
silvia
silvi-p ist offline  
Alt 16.05.2004, 22:22   #4
Gast4
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi,

nur kurze Anmerkungen:

Zusätzliches CO2 brauchst du nur, wenn du entsprechend anspruchsvolle Pflanzen pflegen möchtest. Urwald geht auch problemlos ohne extra Kohlendioxid, nur halt mit kleinerer Pflanzenauswahl. Es bleiben trotzdem noch mindestens 20 verschiedene und geeignete Pflanzen über, kein Problem also.

Neons (egal welche) bitte nur in weichem Wasser. Entweder bereitest du dir dein Leitungswasser entsprechend auf, oder du wählst Tiere, die mit deinem Leitungswasser zurecht kommen.

Vergiss die "Enthärtungs"anlage. Wir haben hier im Forum noch keine wirkliche Lösung gefunden, wie mit diesen Dingern umzugehen ist. Deshalb umgehe zumindest ich sie... .

Wechsel bitte deinen Händler.

Soviel in kürze, Gruss, Volker
 
Sponsor Mitteilung 16.05.2004   #4 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hilfe...brauche tipps fürs erste aq babymonster7 Archiv 2004 22 18.02.2004 00:46
absoluter neuling !!! brauche tips tammy Archiv 2003 1 11.08.2003 20:47
absoluter Neuling - brauche dringende Hilfe! Martina H. Archiv 2003 26 21.06.2003 21:56
TV-Tipp bei vox 18.30 Betta splendens Archiv 2003 12 16.02.2003 23:38
Brauche Hilfe bei Barschen! Bin Neuling! haufen2001 Archiv 2002 21 09.06.2002 12:06


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:06 Uhr.