zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 25.05.2004, 19:32   #1
dodo795
 
Registriert seit: 18.04.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 14
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Ferrdrakon oder ProFito von Easy-Life

Hallo,

suche noch für mein neues Aquarium (200L) einen Flüssigdünger!!
Ich dachte jetzt an Ferrdrakon oder ProFito von Easy-Life!
Welcher von beiden ist besser?
Hat jemand mit dem Dünger, von Easy-Life, Erfahrung?
Habe im Bodengrund Laterit, brauche ich sonst noch was?

Vielen Dank für Eure Antworten!


Dominik
dodo795 ist offline  
Sponsor Mitteilung 25.05.2004   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 25.05.2004, 19:44   #2
sonderskunk
 
Registriert seit: 15.01.2004
Ort: Augsburg
Beiträge: 49
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

ProFito kenne ich nicht, benutze Ferrdrakon und bin äusserst zufrieden damit. Ausser Ferrdrakon und CO2-Düngung benutze ich nichts und die Pflanzen wachsen wirklich super!
sonderskunk ist offline  
Alt 25.05.2004, 20:41   #3
coco r.
 
Registriert seit: 01.01.2003
Ort: Bonn
Beiträge: 369
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

hi!

kann mich nils nur anschließen. bin ebenfalls sehr zufrieden mit ferrdrakon. außerdem billig.
gruß,

cathi
coco r. ist offline  
Alt 25.05.2004, 21:13   #4
Martin Dietl
 
Registriert seit: 05.03.2003
Ort: Mühldorf / Bayern
Beiträge: 22
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi

Schau auch mal hier

http://members.telering.at/anton.gabriel/easyl1.htm

Gruss Martin[/url]
Martin Dietl ist offline  
Alt 26.05.2004, 05:49   #5
Charty
 
Registriert seit: 12.12.2003
Ort: D-67433 Neustadt/Weinstr.
Beiträge: 606
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Dominik ! :-)

Bei dem von Martin angegeben Link wurden beide Dünger getestet.

Ich selbst bin gerade dabei ein kleines Becken 60x35x40 cm
einzufahren.
Bin in der 5. Woche habe bis jetzt noch nicht füssig gedüngt
bei 1/3 Wasserwechsel wöchentlich.

Habe mir bei Dr. Kremser 1/2 L Ferrdrakon mit 1 ml Dosierpumpe bestellt
und werde nächste Woche mit sehr geringer Dosierung von 1 ml /Woche beginnen.

Wichtig erscheint mir, mit einer sehr niedrigen Dosierung zu beginnen und langsam zu steigern.

Beide Dünger scheinen gut bis sehr gut zu sein.
Wobei Anton Gabriel Easy-Life ProFito - als den Testsieger bezeichnet !

Lese Dir die Testberichte durch und entscheide dich dann !

Herzlichen Gruß von der Weinstraße

Karl-Heinz
Charty ist offline  
Alt 26.05.2004, 16:16   #6
Schnorchel
 
Registriert seit: 06.11.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 63
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

ich habe beide Dünger in unterschiedlichen Becken im Einsatz. Grundsätzlich sind beides sehr gute Dünger, jedoch finde ich die Anwendung von Ferrdrakon einfacher.
Bei Profito gibt es einen Bodensatz, der jedesmal aufgeschüttelt werden muß und somit für Dosierpumpen nicht ganz so praktisch ist.

Persönlich werde ich langfristig beim Doc bleiben .

Viele Grüße

Bernd
Schnorchel ist offline  
Alt 28.05.2004, 19:24   #7
Toni
 
Registriert seit: 29.11.2003
Beiträge: 126
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

ich benutze seit einem halben Jahr Ferrdrakon. Wisst ihr zufällig, wie lange sich die Wirkstoffe in gelöster Form halten?

Gruß
Toni
Toni ist offline  
Alt 28.05.2004, 19:37   #8
sonderskunk
 
Registriert seit: 15.01.2004
Ort: Augsburg
Beiträge: 49
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

So heisst es auf der Drak Seite:

Dunkel (die Metall-Chelat-Komplexe sind UV-empfindlich) und kühl gelagert ist die Lösung wenigstens ein Jahr haltbar.

Ich kaufe immer nur soviel dass es ca. ein halbes bis dreiviertel Jahr hält und bestelle dann erneut, um auf der sicheren Seite zu sein!
sonderskunk ist offline  
Alt 28.05.2004, 19:49   #9
Toni
 
Registriert seit: 29.11.2003
Beiträge: 126
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi...

nu ja, gleich mal in den Kühlschrank packen....ist wahrscheinlich eh schon zu spät. Wie sieht es mit dem Pulver aus, ebenso empfindlich?

Bei mir wird es gar nicht weniger, da ich sowieso nur alle 3-4 Wochen einen WW mache.

Gruß
Toni
Toni ist offline  
Sponsor Mitteilung 28.05.2004   #9 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Easy-Life Snusel Archiv 2004 3 01.04.2004 21:06
Easy Life ~Tina~~ Archiv 2004 4 27.02.2004 16:57
ProFito Easy-Life grischan Archiv 2004 0 18.02.2004 09:47
Easy Life Anwendung Oliver Eckel Archiv 2004 13 04.02.2004 21:33
Easy Life Jochen von Allwörden Archiv 2001 3 23.07.2001 21:58


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:02 Uhr.