zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 31.05.2004, 18:25   #1
Dennis Furmanek
 
Registriert seit: 19.11.2001
Ort: 47239 Duisburg
Beiträge: 4.730
Abgegebene Danke: 1
Erhielt: 39 Danke in 25 Beiträgen
Standard nord/mittelam. Killifische

Hallo,

mich würde einmal interessieren wer Vertreter der Gattungen nord/mittelamerikikanischer Killifische z.B. Cyprinodon, mittelamerikanische Rivulus oder Fundulus pflegt und wenn, welche Arten ihr pflegt.

Recherche über google hat leider nur wenig erbracht, meist nur weitere Informationen über südamerikanische und afrikanische Killifische. Die nord/mittelamerikanischen Arten scheinen auch unter Killifreunden recht selten zu sein.

Gruß,
Dennis
Dennis Furmanek ist offline  
Sponsor Mitteilung 31.05.2004   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 31.05.2004, 22:50   #2
Toni
 
Registriert seit: 29.11.2003
Beiträge: 126
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Dennis,

ist vielleicht nicht das ergiebigste Forum für das Thema...

Im DKG oder auch Killifische.at Forum sind einige die den ein oder anderen Rivulus [so kann man dem Plural auch entgehen ] halten.

Ach ja... zusätzlich zu den anderen Links: http://members.aol.com/agrivulus/d-start.htm

Gruß
Toni
Toni ist offline  
Alt 01.06.2004, 00:15   #3
uta
 
Registriert seit: 27.04.2003
Ort: Nähe Ruhrgebiet
Beiträge: 157
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Dennis!

Nur, wenn du mal fremdgehen magst :wink: , und deine Fragen nicht ausschließlich auf dieses Forum beziehen wolltest!

http://nuke.killi.org/

Ansonsten zum stöbern auch noch hier:

http://www.killi.co.uk/SAmericanNonAnnuals.php

http://www.bka.org.uk/BKA/SpeciesSea...p?data=rivulus

http://www.rivulus.de/


Praktisches kann ich dir leider auch nichts anbieten, sind zwar schon Wunschfische von mir, hab nur viel gelesen, aber bisher hat sich immer ein anderer Killi vorgedrängelt, wenn wieder ein Becken dazu kam!

Gruß Uta
uta ist offline  
Alt 01.06.2004, 00:32   #4
Dennis Furmanek
 
Registriert seit: 19.11.2001
Ort: 47239 Duisburg
Beiträge: 4.730
Abgegebene Danke: 1
Erhielt: 39 Danke in 25 Beiträgen
Standard

Hallo,

vielen Dank für die bisherigen Antworten.
Ich habe das Topic mal etwas erweitert da es mir eigentlich weniger um eine bestimmte Gattung sondern den Vertretern verschiedener Gattungen in der beschriebenen Region geht.

Gruß,
Dennis
Dennis Furmanek ist offline  
Sponsor Mitteilung 01.06.2004   #4 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Synodontis Eupterus/Nord S.-H. Richi Archiv 2004 0 16.05.2004 17:45
BSSW RG Nord ein Vortrag von Ian Fuller Reinwald Archiv 2004 0 29.03.2004 01:16
Pflanzen aus der Nord-Ostsee Fretchen21 Archiv 2003 1 22.07.2003 18:45
Besatz-Fragen zu mittelam. Barschen, Skalar und Salmlern.... Carola aus Wien Archiv 2002 9 15.11.2002 12:40
zierfischbörsen zwischen nord- und ostsee fisker Archiv 2002 0 20.02.2002 01:50


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:27 Uhr.