zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 06.06.2004, 13:25   #1
edwich
 
Registriert seit: 20.04.2004
Ort: Köln
Beiträge: 478
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Metalpanzawels hat Eier am Bauch!

Hi,
aslo einer meiner Marmorpanzawelse hat ein kleines Büschel von Eiern am Bauch und hält es mit ihren Flossen fest. Die Männchen schwirren um sie herrum und werden vom Weibchen angestupst.
Wie geht es jetzt weiter? Wie lange dauert es bis die Eier abgelehgt werden?
Soll ich die Eier dann in eine Anderes Becken tun, oder soll ich die Welse lieber direkt in eine Anderes Becken tun.
Habe 2 x 112 Liter becken und könnte eins nur für die PW lehr machen (die anderen Fische in das andere AQ) ist aber kein Quarzsand drin sonder Kies 2 - 4 mm. Würde das fürs ablaichen lassen und großziehen der jungen hinhauen?
Habe auch gelesen mann sollte die Eier in ein 1 Liter Glas tun, geht das?
Habe noch ein 5 Liter einmachgas von meiner Mam, würde das klappen? Wie ist das dann mit der Temperatur, die PW könnne ja auch nidrige Temperaturen? Und wie ist es dann mit der Filterung im Glas? Brauch mann dann keine?

Ist das erste mal in meinem AQ, daher bin ich noch unwissent. :-?
edwich ist offline  
Sponsor Mitteilung 06.06.2004   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 06.06.2004, 17:32   #2
andwilli
 
Registriert seit: 17.09.2003
Ort: 50181 Bedburg
Beiträge: 201
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Erich,
ich hatte dir schon auf deine PN geantwortet. Was ich vergessen habe, wenn du z.B. das 5 Liter Glas mit dem weichen sauren Wasser versorgen kannst und am Besten noch Erlenzäpchen reinschmeist, dann solltest du auf jeden Fall mit eine Membranpumpe das Wasser belüften. Täglicher Wasserwechsel mit gleicher Wasserqualität ist dann Pflicht. Wenn die Larven schlüpfen sollten, dann ab 2 bis 3 Tag füttern und 2-3 täglich Wasserwechsel. Besser geht es mit einem eingefahrenen Laichbecken, mit z.B. HMF und Luftsprudler.
Unter http://www.zierfisch-forum.de/forum/...ic.php?t=59979 steht wie ich es gemacht habe.

LG Andreas
andwilli ist offline  
Sponsor Mitteilung 06.06.2004   #2 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Marmorkrebs 3 Wochen Eier, heute keine Eier, keine Jungtiere schneckenzüchter Archiv 2004 1 30.01.2004 09:27
Otocinclus hat Eier im Bauch Reinhard S. Archiv 2002 7 27.07.2002 14:55
Bauch! Winona Archiv 2002 1 17.03.2002 18:38
Aufgeblähter Bauch!!! ruth Archiv 2001 5 07.12.2001 22:48
Dicker Bauch Erika Archiv 2001 4 20.06.2001 17:11


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:49 Uhr.