zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 08.12.2008, 10:18   #1
TomundLotte
 
Registriert seit: 08.12.2008
Beiträge: 5
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Hilfe, unsere Keilfleckbärblinge sterben

Hallo liebes Forum,
wir haben ein Problem. Als Aquarienanfänger haben wir ein neues 110l Aquarium eingerichtet. Wasserwerte stabil bei ph 7.0, Karbonhärte 2.5 (wir haben sehr weiches Wasser), keine Nitratbelastung. Nach 2 Wochen einfahren haben wir 2 Antennenwels, 4 Garnelen und 2 Turmdeckelschnecken eingesetzt. Nach einer weiteren guten Woche dann 11 Keilfleckbärblinge. Am nächsten Tag hatten wir die ersten beiden Verluste, nach einer weiteren Woche am Tag nach dem Teilwasserwechsel die nächsten beiden. Was kann der Grund sein, die Werte sind stabil, den anderen Fischen geht es gut.
Das einzige was uns aufgefallen ist: Kurz vor dem Tod wirken die betroffenen Fische langsam und etwas taumelig. Ich bitte um Hilfe, unser Sohn trauert schon
TomundLotte ist offline  
Sponsor Mitteilung 08.12.2008   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 08.12.2008, 10:33   #2
Mystix
 
Registriert seit: 19.11.2008
Ort: Sauerland
Beiträge: 310
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo TomundLotte,

hast Du viell. irgendwelche zusätze mit in´s wasser gegeben oder viell. neue Deko oder Pflanzen mit in das Becken gesetzt?


Gruß
Mystix ist offline  
Alt 08.12.2008, 10:50   #3
Mystix
 
Registriert seit: 19.11.2008
Ort: Sauerland
Beiträge: 310
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

hallo nochmal,

da ich mich nicht auskenne mit der Art, habe ich mich ein wenig umgeschaut und folgenden Link gefunden... viell. hilft er Dir ja weiter:

Haltungs- und Zuchtberichte - Keilfleckbrbling


Gruß
Mystix ist offline  
Alt 08.12.2008, 10:59   #4
TomundLotte
 
Registriert seit: 08.12.2008
Beiträge: 5
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Vielen Dank für Deine Antwort, den Link kannte ich schon, eine Erklärung finde ich nicht, der ph-Wert von 7,0 statt der dort angebenen 6.5 ist für mich als Laie keine Erklärung.
Als Zusatz hatte ich nach dem Wasserwechsel ph- dazu gegeben, da unser Wasser aus der Leitung mit 7,5ph etwas zu hoch liegt. Den Welsen und Garnelen geht es auch gut, soweit ich das beurteilen kann. Auch die andere Bärblinge zeigen kein "komisches" Verhalten oder sehen krank aus (haben die 2 gestern Gestorbenen vor dem Teilwasserwechsel allerdings auch nicht)
TomundLotte ist offline  
Alt 08.12.2008, 12:49   #5
Nathea
 
Registriert seit: 12.07.2008
Ort: Mönchengladbach
Beiträge: 63
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

es könnte vielleicht daran liegen, dass die 2 Wochen "Einfahrzeit" noch zu kurz gewesen sind. Möglicherweise erlebt Ihr gerade den so genannten "Nitrit-Peak".

Die guten, wichtigen Bakterien, die die Futterreste und Ausscheidungen z.B. der Fische verarbeiten müssen, haben sich in den 2 Wochen wahrscheinlich noch nicht richtig entwickeln können.

Habt Ihr mal die Wasserwerte gemessen oder bei Eurem Aquaristik-Händler prüfen lassen?

Gruß,
Sylvia
Nathea ist offline  
Alt 08.12.2008, 13:16   #6
TomundLotte
 
Registriert seit: 08.12.2008
Beiträge: 5
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Nathea,
den Nitrit-Peak haben wir abgewartet, Test aktuell <0,1, jedenfalls das beste Ergebnis.
TomundLotte ist offline  
Alt 08.12.2008, 20:08   #7
Snake-Skin
 
Registriert seit: 06.12.2008
Beiträge: 763
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Sind denn die Keilfleckbärblinge vom selben Händler als die anderen Fische ?
Habt ihr die Fische beim Umsetzen schon an euer Wasser angewöhnt!
Evtl. hat ja der Händler völlig andere Wasserwerte als ihr und das hat den Fischen zugesetzt !

Gruß
Snake-Skin ist offline  
Alt 08.12.2008, 21:08   #8
Tetraodon08
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo,

ist etwas rätselhaft. Aber wie Snake-Skin schon schrieb, handelt es sich um den gleichen Händler? Also am Umsetzen kann es eigentlich nicht liegen, denn so extrem dürften die Wasserwerte nicht auseinandergehen.
 
Alt 08.12.2008, 21:44   #9
Snake-Skin
 
Registriert seit: 06.12.2008
Beiträge: 763
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Tetraodon08 Beitrag anzeigen
so extrem dürften die Wasserwerte nicht auseinandergehen.

naja das weiß man nie so genau. wenn ich bei uns in der nächsten stadt ( 20 km ) fische kaufe dann haben die dort völlig andere wasserwerte als wir.
ich hab z.b. ph 6,5 die haben 8 GH hab ich 7 die haben 11

es könnte auch sein dass die Keilfleck... erst 1 oder 2 tage im handel und noch etwas gestresst waren und nun schon wieder ein umzug ....
Snake-Skin ist offline  
Alt 08.12.2008, 23:20   #10
TomundLotte
 
Registriert seit: 08.12.2008
Beiträge: 5
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Nochmals Danke für Eure Antworten, die Keilfleckbärblinge sind vom selben Händler, wir haben sie aber eine gute Woche später gekauft und sie waren auch in Becken. Was ich eigenartig finde, ist, dass nach dem Teilwasserwechsel 2 Fische gestorben sind, und uns vorher nicht augfgefallen ist, dass es Ihnen schlecht geht. An Stress hatten wir daher auch schon gedacht. Kann es daran liegen, dass der ph-Wert zu basisch ist?
TomundLotte ist offline  
Sponsor Mitteilung 08.12.2008   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hilfe Fische sterben!!! jdeixi Archiv 2003 7 22.12.2003 12:54
Keilfleckbärblinge sterben Pollox Archiv 2003 4 15.11.2003 18:29
Hilfe, unsere Katze ist lebensmüde Daniela Lorck Archiv 2002 8 04.06.2002 21:35
Hilfe Korallenplaty sterben Auerin Archiv 2001 3 25.10.2001 20:29
!!! Hilfe! Malawi´s sterben einer nach dem anderen Hilfe Rossi Archiv 2001 4 20.07.2001 02:25


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:47 Uhr.