zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 29.12.2008, 10:33   #21
Sonja77
 
Registriert seit: 23.11.2008
Ort: Bergheim Erft
Beiträge: 696
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

Zitat:
Zitat von Robin Beitrag anzeigen
Also, ich nehme den wahrscheinlich jetzt. Alternative: apistogramma linkei(deutscher name:?) das sit wohl ein buntbarcsh, den man sogar schon ab 30l bekcne halten kann, da ist 60l ja ideal. Aber ich kenn nur seinen fachnamen, nicht seinen deutschen; der scheint nicht so bekannt zu sein und ist wahrscheinlich auch schweer zu kriegen.

mfG
hallo robin.. wie kommst du denn darauf das man diese art in ein 30l becken halten könnte? nicht unter 100l wird empfohlen.. schau bitte hier..Apistogramma linkei
Sonja77 ist offline  
Sponsor Mitteilung 29.12.2008   #21 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 29.12.2008, 11:51   #22
Robin
 
Registriert seit: 20.11.2008
Beiträge: 1.119
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Sonja77 Beitrag anzeigen
hallo robin.. wie kommst du denn darauf das man diese art in ein 30l becken halten könnte? nicht unter 100l wird empfohlen.. schau bitte hier..Apistogramma linkei
30l soll wohl auf dauer zu eng sein, zur Zucht vorübergehend aber klappen. Ich will aber nicht züchten und dann soll man sie ab 60l halten.
Auf manchen Internetseiten sthet das, guck vielleicht mal bei fressnapf.de unter zierfischlexikon, ich meine da stand das, und das ist nicht die einzige Quelle, aus der ich das habe. Außerdem die werden ja auch nur bis 6cm groß. Ích glaube das weibchen sogar nur 4cm.


mfG
Robin ist offline  
Alt 29.12.2008, 12:22   #23
Sonja77
 
Registriert seit: 23.11.2008
Ort: Bergheim Erft
Beiträge: 696
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

Zitat:
Zitat von Robin Beitrag anzeigen
Also, ich nehme jetzt die kakadus( sobald ich die möglichkeit habe sie zu bekommen). 60l ist evt. für großen fisch schon etwas eng, aber der hat ja das ganze bekcen für sich(abgesehen von 4 guppys und 3/bald 5 panzerwelsen). Wer einwände und ein gutes Argument hat, hier bitte melden, ich werde schnell zurück schreiben.


mfG

Hallo Robin,
einwände und ein gutes argument hatte ich dir bezüglich der kakadus schon genannt. Aber im entdeffekt mußt du das dann selber wissen was du aus diesen tipps und erfahrungsberichte machst...
Sonja77 ist offline  
Alt 29.12.2008, 13:58   #24
Robin
 
Registriert seit: 20.11.2008
Beiträge: 1.119
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Also, ich denke, ich nehme den dann!Wenn der wirklich pflegeleicht sit und keine probleme macht, werde ich den wahrscheinlich auch nach paar Monaten/halbes Jahr ins große 125l Becken tun! Dort habe ich bisher nur einfache Fische wie Guppys und Schwertträger, deshalb will ich mal nen Buntbarschtest machen udn gucken, wie die so sind. Weiß evt. noch jemand anderer was zum apistogramma linkei und ob es den im handel oft gibt??? Wenn nicht dann Pech gehabt!

mfG
Robin ist offline  
Alt 30.12.2008, 12:03   #25
Robin
 
Registriert seit: 20.11.2008
Beiträge: 1.119
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Noch eine letzte Frage an alle und besonders an Sonja:
Bilden die immer ein Revier?Oder nur zur Paarungszeit? Sonja, du hast gesagt, die bilden bei dir immer ein revier, aber solange hasse die ja nicht und die haben ja sofort nachwuchs gekriegt, also waren sie in der paarungsphase. Im Handel sind ja auch mehrere Männchen in einem kleinen Becken und die bekämpfen sich auch nicht. Kampffische hingegen bekämpfen sich in kleineren becken immer, nicht nur zur Paarungszeit. Also, wie ist das????


mfG
Robin ist offline  
Alt 30.12.2008, 12:11   #26
Sonja77
 
Registriert seit: 23.11.2008
Ort: Bergheim Erft
Beiträge: 696
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

Zitat:
Zitat von Robin Beitrag anzeigen
Noch eine letzte Frage an alle und besonders an Sonja:
Bilden die immer ein Revier?Oder nur zur Paarungszeit? Sonja, du hast gesagt, die bilden bei dir immer ein revier, aber solange hasse die ja nicht und die haben ja sofort nachwuchs gekriegt, also waren sie in der paarungsphase. Im Handel sind ja auch mehrere Männchen in einem kleinen Becken und die bekämpfen sich auch nicht. Kampffische hingegen bekämpfen sich in kleineren becken immer, nicht nur zur Paarungszeit. Also, wie ist das????


mfG

Ich habe sie zwar noch nicht lange aber wenn man sich im Inet über diese spezies erkundigt dann liest man das überall in den beiträgen das sie revierbildend und das nicht nur zur paaarungszeit sind. aufgrund dessen mußte ich ja eins wieder abgeben weil dies von dem männchen übelst unterdrückt wurde.. wäre das becken aber größer als meins gewesen dann wäre das vielleicht so in dem ausmaße nicht passiert.. deshalb sagte ich das man sie nicht in zu kleine Aq halten sollte.. ist meine meinung.. was du daraus machst ist deine entscheidung. ist halt nur meine beobachtung die ich gemacht habe.. auch wenn ich sie noch nicht so lange habe..
Sonja77 ist offline  
Alt 30.12.2008, 12:17   #27
Robin
 
Registriert seit: 20.11.2008
Beiträge: 1.119
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Sonja77 Beitrag anzeigen
Ich habe sie zwar noch nicht lange aber wenn man sich im Inet über diese spezies erkundigt dann liest man das überall in den beiträgen das sie revierbildend und das nicht nur zur paaarungszeit sind. aufgrund dessen mußte ich ja eins wieder abgeben weil dies von dem männchen übelst unterdrückt wurde.. wäre das becken aber größer als meins gewesen dann wäre das vielleicht so in dem ausmaße nicht passiert.. deshalb sagte ich das man sie nicht in zu kleine Aq halten sollte.. ist meine meinung.. was du daraus machst ist deine entscheidung. ist halt nur meine beobachtung die ich gemacht habe.. auch wenn ich sie noch nicht so lange habe..
dürfen denn andere friedliche fische wie panzerwelse und guppys ins revier. Also, so das sie ganz normal überall rumschwimmen, nur nicht zu nah an die höhlen kommen???

mfG
Robin ist offline  
Alt 30.12.2008, 12:24   #28
Sonja77
 
Registriert seit: 23.11.2008
Ort: Bergheim Erft
Beiträge: 696
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

Zitat:
Zitat von Robin Beitrag anzeigen
dürfen denn andere friedliche fische wie panzerwelse und guppys ins revier. Also, so das sie ganz normal überall rumschwimmen, nur nicht zu nah an die höhlen kommen???

mfG
Ähm, mit meinen kirschflecksalmlern geht das. aber die Plecos bekommen schon einen aufs dach wenn sie sich zu nah an deren höhle aufhalten oder sogar dort reingehen..
Aber ich denke das wenn du eine dichte bepflanzung und höhlen im angebot hast du dann ein pärchen von den kakadus halten könntest..
Sonja77 ist offline  
Alt 30.12.2008, 12:27   #29
Robin
 
Registriert seit: 20.11.2008
Beiträge: 1.119
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

ja, 2 höhlen und alles voller pflanzen, wenn die erstmal größer werden, habe ich nen dschungel!

dankeschön, ihr(besonders Sonja) habt mir viel geholfen!


mfG
Robin ist offline  
Alt 30.12.2008, 12:31   #30
Sonja77
 
Registriert seit: 23.11.2008
Ort: Bergheim Erft
Beiträge: 696
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

Zitat:
Zitat von Robin Beitrag anzeigen
ja, 2 höhlen und alles voller pflanzen, wenn die erstmal größer werden, habe ich nen dschungel!

dankeschön, ihr(besonders Sonja) habt mir viel geholfen!


mfG

Ok, gern.. und viel spass mit deinen zwergen..
Sonja77 ist offline  
Sponsor Mitteilung 30.12.2008   #30 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bol. Schmetterlingsbuntbarsch......... welsandreas Archiv 2004 6 26.05.2004 23:17
Schmetterlingsbuntbarsch Laicht ab oder Krank ??? sun Archiv 2004 6 08.05.2004 10:05
Schmetterlingsbuntbarsch M / W Brutus Archiv 2003 9 05.06.2003 09:51
Schmetterlingsbuntbarsch kori Archiv 2002 11 21.01.2002 14:52
Schmetterlingsbuntbarsch DirkM Archiv 2001 7 02.12.2001 20:44


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:35 Uhr.