zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 10.06.2001, 05:37   #1
Antigone
 
Registriert seit: 08.06.2001
Beiträge: 21
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi!

Nachdem mein Beitrag mitsamt den Antworten im alten Forum entschwunden ist, hier noch einmal meine Frage: was muß ich bei der Goldfischhaltung (geplant sind zwei Schleierschwänze alleine in einem AQ) besonders beachten?

Baba, A.
Antigone ist offline  
Alt 10.06.2001, 17:29   #2
Bono
 
Registriert seit: 05.06.2001
Ort: D-97922 Lauda-Königshofen
Beiträge: 153
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Antigone!

Da gibt es nicht viel zu beachten. Als Boden grund Kies, damit sie etwas zum herumwühlen haben. Bepflanzen mit etwas Wasserpest, Ludwigia, breitblättriges Pfeilkraut, Nadelsimse o.a. Kaltwasserpflanzen. Die Wasserpest wächst außerdem sehr gut bei Graden um die 18 Grad.
Heizung brauchst du keine für das AQ. Eine Pumpe, reicht auch eine kleine, damit das Wasser in Bewegung ist und Sauerstoff sind noch wichtig. Da reicht ein Luftausströmer. Mehr brauchst du eigentlich nicht.

Viel Spaß mit deinen Schleierschwänzen.

Gruß Bono :grin:
Bono ist offline  
Alt 10.06.2001, 19:36   #3
Antigone
 
Registriert seit: 08.06.2001
Beiträge: 21
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Bono!

SAg mal, das interessiert mich jetzt aber: wie ist das genau mit der Sauerstoffversorgung per Ausströmerstein? Und was brauch ich dafür an Technik. Bis jetzt hatte ich immer nur einen simplen Eheim-Innenfilter, der hat unten das Wasser angesaugt und oben kams wieder raus. Hat der dabei auch schon was mit der SAuerstoffversorgung zu tun, oder brauch ich noch was extra dafür? Und brauch ich dann etwa keinen Filter mehr?

Baba, A.
Antigone ist offline  
Alt 11.06.2001, 02:13   #4
Bono
 
Registriert seit: 05.06.2001
Ort: D-97922 Lauda-Königshofen
Beiträge: 153
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Antigone!

Doch, du brauchst den Innenfilter trotzdem. Der ist für die Umwälzung des Wassers und filtert die Schmutzpartikel aus dem Wasser. Der Ausströmer ist ein einfaches Pümpchen, das Luftblasen im AQ erzeugt. Das mußt du dir vorstellen wie eine Luftpumpe. Kostet zw. 15 und 40 DM. Es ist nichts gewaltiges nur das eben durch den Ausströmer noch ein bißchen Luft ins Becken hineinkommt, am Anfang wenigstens, nach einer Weile übernehmen das sowieso die Pflanzen.

Gruß Bono :grin:
Bono ist offline  
Alt 14.01.2009, 13:26   #5
Selli
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

ich weis nur das je ein goldfisch ein 50l becken braucht wobei er auch immer wieder größer wird wäre es am besten natürlich im teich

Geändert von Selli (14.01.2009 um 17:46 Uhr)
 
Alt 14.01.2009, 17:09   #6
HonkongBlue
 
Registriert seit: 04.02.2003
Ort: Erftstadt naheKöln
Beiträge: 1.765
Abgegebene Danke: 5
Erhielt: 5 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Sorry Uli,

hab das Datum natürlich überlesen und gerade umgehend die Antwort gelöscht.

Gruß,
HonkongBlue

Geändert von HonkongBlue (14.01.2009 um 17:49 Uhr)
HonkongBlue ist offline  
Alt 14.01.2009, 17:40   #7
Lilli
 
Registriert seit: 26.11.2008
Ort: Bremen/Nord
Beiträge: 185
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,
habt ihr gesehen,das der letzte Beitrag über 7 1/2 Jahre alt ist?

Ulrike,
die nur mal schnell drauf hinweisen wollte
Lilli ist offline  
Alt 14.01.2009, 17:46   #8
Selli
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

ich bin auf den ersten eintrag gegangen. wollte mal gucken und hab was dazu geschrieben. und ja das ist halt 7 jahre her
 
 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Rückwandbau, brauch noch ein paar tips TWX Archiv 2004 2 09.06.2004 00:06
Gibts doch noch Diktatoren? aquakiel Archiv 2004 30 23.04.2004 16:23
gebt ihr mir ein paar Tips? Sabsy Archiv 2003 10 15.10.2003 22:49
Noch ein paar Variationen zum Thema Mattenfilter... Dirk O. Archiv 2002 1 02.09.2002 14:10
Gibts hier noch nen Aquqrium Opa? friedl Archiv 2002 2 06.08.2002 21:10


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2024 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:23 Uhr.