zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 24.04.2004, 22:16   #1
sumpfbiber
 
Registriert seit: 18.04.2004
Beiträge: 13
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard schlammspringer

Hallo leute

suche infos über haltungsbedinungenwie zb wasser/Lufttemperatuen ,futter,lebensweise von P.barbarus.

vielen dank, gruß sumpfbiber
sumpfbiber ist offline  
Sponsor Mitteilung 24.04.2004   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 24.04.2004, 23:13   #2
Roland Bauer
 
Registriert seit: 04.06.2001
Ort: CH-4052 Basel
Beiträge: 9.301
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

na dann klick mal auf http://www.zierfisch-forum.de/forum/search.php und gib barbarus ins Suchfeld ein. Gibt 10 Threads - da dürfte doch was an Infos für Dich dabei sein, oder?

gruss, roland
Roland Bauer ist offline  
Alt 25.04.2004, 00:51   #3
sumpfbiber
 
Registriert seit: 18.04.2004
Beiträge: 13
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

hallo,danke

habe euer brackwasserforum schon von vorne bis hinten durchgestöbert.
bin ca seit 3 monaten auf der suche nach infos im netz.
simone fischer habe ich auch schon angemailt (leider ohne antwort)

mein becken ist ein eckbecken (eigenbau) mit einer schenkellänge von 1,40/1,30 m
hatte die letzten 10 jahre seewasser und im spätherbst letzten jahres leider einen supergau, als eine große annemone nachts in eine strömungspumpe geriet,komplette seewassertechnik ist vorhanden.
ich hoffe, das sich jemand meldet, der selber schon die tiere gehalten hat

gruß nobbe
sumpfbiber ist offline  
Alt 25.04.2004, 00:59   #4
sumpfbiber
 
Registriert seit: 18.04.2004
Beiträge: 13
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

hi

selbstverständlich bin ich gerade dabei,eine gezeitenanlage zu basteln, das reservoir ist das ehemalige unterschrankfilterbecken(200l).eventuell kommt noch eine wellenanlage dazu, da weiß ich aber noch nicht, wie ich diese realisieren soll

gruß, nobbe
sumpfbiber ist offline  
Alt 25.04.2004, 01:01   #5
der Schwede
 
Registriert seit: 20.10.2002
Ort: Schweden
Beiträge: 123
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

hallo,

möchte auch gerne wissen ohne alle threads durchzustöbern,

1 Mindestgrösse bodenfläche 4-5 st
2 Landteil grösser als wasserteil, if dann wieviel?
3 Wassertiefe
4 Beste heizung
5 Sandkörnung
6 Versteckmöglichkeiten
7 klettermöglichkeiten
???????
und zuletzt:
absolut no no!
der Schwede ist offline  
Alt 25.04.2004, 10:46   #6
Roland Bauer
 
Registriert seit: 04.06.2001
Ort: CH-4052 Basel
Beiträge: 9.301
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von der Schwede
möchte auch gerne wissen ohne alle threads durchzustöbern,!
Hallo Wilhelm

na, vielleicht findet sich ja ein netter Zeitgenosse / eine nette Zeitgenossin, der/die sich die Arbeit macht, in den zehn vorhandenen Threads das zusammenzuschreiben und hier zu posten, was Du wissen willst.

Ich drück' Dir die Daumen, daß Du da nicht allzu lang drauf warten musst.

gruss, roland
Roland Bauer ist offline  
Alt 25.04.2004, 11:12   #7
der Schwede
 
Registriert seit: 20.10.2002
Ort: Schweden
Beiträge: 123
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

hi,
Zitat:
na, vielleicht findet sich ja ein netter Zeitgenosse / eine nette Zeitgenossin, der/die sich die Arbeit macht, in den zehn vorhandenen Threads das zusammenzuschreiben und hier zu posten, was Du wissen willst.
Nja dass meine Ich nicht, das irgendjemand dass tun soll.
Ich habe gedacht dass einer der was von Sclammbeisser versteht und solche pflegt eine Antwort geben kann. Einer der solche Kenntnisse ueber Schlammbeisser hat braucht ja nicht alte threads durchstöbern, sondern kan direkt auf meine Fragen Antworten.
der Schwede ist offline  
Alt 25.04.2004, 11:44   #8
xray107
 
Registriert seit: 08.02.2002
Ort: 41xxx Nähe D´dorf - Krefeld
Beiträge: 1.877
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi!

Hier sind die Antworten auf viele Fragen.

Grüße

Marc
xray107 ist offline  
Alt 25.04.2004, 15:03   #9
der Schwede
 
Registriert seit: 20.10.2002
Ort: Schweden
Beiträge: 123
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Vielen Dank Markus!
Jetzt weiss Ich was zu tun ist!
Mahl sehen ob Ich solche kleinen finde.
der Schwede ist offline  
Alt 02.04.2008, 19:18   #10
zauberin60
 
Registriert seit: 02.04.2008
Beiträge: 1
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Schlammspringer
Hallo, ich habe seit einem Jahr ein Schlammspringer-Becken, und am aufwendigsten ist die Futtersuche. Gut, zur Not fressen die Monster auch mal was gefrorenes, aber meist bin ich im Garten auf Futtersuche.
Mein Becken ist 120 lang, hat einen Landteil mit Höhlen, ein ganz kleines Süßwasserbecken, um die 2. Etage, ein grünes Biotop zu wässern und den Brackwasserteil.
Wer es sich nicht vorstellen kann, schaut bitte auf meine Seite, Jutta Ferchow

Leider muß ich mich von dem Becken und den Insassen trennen, mein Rheuma wird immer schlimmer, und die Luftfeuchtigkeit tut mir nicht gut.
Der Wasseraufwand hält sich in Grenzen. Es genügt eine Innenpumpe (die mit integrierter Heizung sind gut, und das Wasser salze ich alle 1-2 Wochen nach dem Teilwasserwechsel. Unterschiedlich hoher oder niedriger Salzgehalt stimmt ja mit der Herkunft überein.
Am liebsten fressen sie Regenwürmer, aber auch Heuschrecken, Kellerassel, Wachsmotten, Schmetterlinge Spinnen, was ich halt so finde. Fisch mögen sie auch, besonders Krabben.
Ich hab eine Holzkiste mit einer Wurmzucht im Haus (stinkt nicht, prima Kompost!)
Und wie gesagt, zur Not auch mal was aufgetautes oder getrocknetes.
Wer also in der Nähe von Köln/Bonn wohnt, darf sich gerne mal melden.
Zur Not geb ich Die Schlammies auch ohne Becken ab, aber nur, wenn nachweislich ein größeres da ist!
zauberin60 ist offline  
Sponsor Mitteilung 02.04.2008   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie alt werden eigendlich schlammspringer ? dwiebus Archiv 2003 8 30.04.2003 22:22
Schlammspringer Mathias74 Archiv 2003 3 28.04.2003 15:11
Schlammspringer sollen es werden holger Archiv 2003 9 22.01.2003 11:24
Schlammspringer Angie* Archiv 2002 9 13.12.2002 19:49
Rochen und Schlammspringer roger Archiv 2001 3 14.08.2001 19:34


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:49 Uhr.