zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 16.02.2009, 19:48   #1
DarkPanther
Moderator a.D.
 
Registriert seit: 15.02.2009
Ort: 38***
Beiträge: 7.161
Abgegebene Danke: 7
Erhielt: 52 Danke in 17 Beiträgen
Standard Kompletter newbee viele fragen

Hallo zusammen,

meine Freundin hat mir ein 320 L Aquarium geschenkt und joa...nun fange ich als Aquarianer an.

Ich habe mir auch schon überlegt, was ich gerne hätte.
Möchte ein Süßwasser-Aquarium mit bunten Fischen. Hauptsächlich halt Neonsalmler bzw. Salmler.

Jetzt zu meinen Fragen
  • Welche Salmler vertragen sich untereinander und können zusammen gehalten werden?
  • Wieviele Pflanzen brauche ich?
  • Wieviel Kies/Sand brauche ich?
  • Wie oft muss Wasser getauscht bzw. teilgetauscht werden? (die meinungen gehen ja sehr auseinander)
  • Was brauche ich sonst?
Ich habe Aquarium, Filter, Heizstab, Lampen. Joa....und das wars.

Grüße
DarkPanther ist offline  
Alt 16.02.2009, 20:21   #2
MyFish
 
Registriert seit: 03.11.2008
Ort: Nüziders, Österreich
Beiträge: 141
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

hy
ja also beim boden würd ich sagen sand weils besser aussieht und die fische mögens auch lieber. also so ~1mm gerundet. wenn du salmer nimmst würd ich einen dunklen boden nehmen (schwarz oder so) damit die farben besser zur geltung kommen.

wasser sollte man alle 1-2 wochen ca. 30% wechseln.

was du sonst noch brauchst ist termomether, futter (ist ja klar), dünger (ich hab z.b. flüssigdünger), etwas zum wassertesten (teststreifen oder die genaueren flüssigtests)

sonst noch:
ich weiß ja nicht wie neu du bist, vl. weißt dus schon aber unter das aquarium eine unterlage geben, damit unebenheiten ausgeglichen werden.
und ich würd noch eine wurzel o.ä. reingeben.
MyFish ist offline  
Alt 16.02.2009, 20:39   #3
GiJoe
 
Registriert seit: 11.05.2008
Ort: 88361
Beiträge: 2.038
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi,

Zitat:
Zitat von MyFish Beitrag anzeigen
wasser sollte man alle 1-2 wochen ca. 30% wechseln.
ganz schön "viel" Hier mal nen Link dazu Der Wasserwechsel im Aquarium Achtung lang!

Zitat:
Zitat von MyFish Beitrag anzeigen
sonst noch:
ich weiß ja nicht wie neu du bist, vl. weißt dus schon aber unter das aquarium eine unterlage geben, damit unebenheiten ausgeglichen werden.
Stimmt so auch nicht ganz. Ahhh" grübel" wie heißen die Aqs wo man es nicht braucht?
Steht aber in der Anleitung ob man eine braucht oder nicht.

Zu deinen Pflanzen.
Man sagt; am Anfang sollte so zwischen 60-80% des Bodengrunds bepflanzt werden(meine Meinung 50-60% reicht locker). Am besten mit schnellwachsenden Pflanzen (meist Stengelpflanzen).
Diese "können" dann später nach und nach durch langsam wachsende ersetzt werden.

Menge an Bodengrund kannst hier ausrechnen : DENNERLE Bodengrund Bodengrund - Berechnung


Gruß Joe

Geändert von GiJoe (16.02.2009 um 20:43 Uhr)
GiJoe ist offline  
Alt 16.02.2009, 20:52   #4
DarkPanther
Moderator a.D.
 
Registriert seit: 15.02.2009
Ort: 38***
Beiträge: 7.161
Abgegebene Danke: 7
Erhielt: 52 Danke in 17 Beiträgen
Standard

Habe bei dennerle jetzt mal Bodengrund für 4 cm errechnet. Wären etwa 50 KG... passt das so in etwa?

Weiterhin auch die Frage, kauft ihr euch alle die Pflanzen oder verkauft/verschenkt/verschickt ihr die auch?

Wie sieht das aus mit den Salmler? Würde gerne hauptsächlich Neons halten. Welche passen noch dazu??

Was mir noch einfällt, wie sieht das aus mit Welsen?? Die sind ja meines wissens nach nützlich, welche sind da ganz gut??

Mit was empfielt es sich anzufangen? Neons und Welse??

Wie lange muss das Aquarium nur mit Pflanzen laufen??

Wie schnell wachsen die Pflanzen?

Geändert von DarkPanther (16.02.2009 um 20:55 Uhr)
DarkPanther ist offline  
Alt 16.02.2009, 20:52   #5
max
 
Registriert seit: 08.02.2009
Beiträge: 40
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo

Ich wechsle ca.1/3 meines Aquariumwassers ca. alle 1-2 Wochen.
Mit Salmlern hab ich nur gute Erfahrungen.Soweit ich weis sind Salmler sehr friedliche Fische und vertragen sich mit den meisten Arten.Mir gefallen zB.sehr gut:Blutsalmler,Rotflossenglassalmler,Zwergziersal mler und natürlich Neonsalmler.Ich würde dir auch noch Panzerwelse (Metallpanzerwels,Albino-Panzerwels usw.)Antennenwelse empfehlen und vielleicht wenn sie dir gefallen einige Garnelen.
Ich würde aber zu Beginn nicht viele verschiedene Arten mischen und nicht zu viele Fische ins Aquarium tun.
Bei den Pflanzen ist es gleich.Mische nicht zu viele Arten.Was ich dir empfehle sind schnellwachsende, feine Pflanzen (Sumatrafarn,Haarnixe,indischer Sumpffreund usw).Diese filtern zusätzlich das Wasser.Der Rest ist Geschmacksache.
Einen Wassertester (Teststreifen) würd ich dir auch empfehlen.Auf der Anleitung steht alles genau beschrieben.
Beim Kies ist die Farbe natürlich auch Geschmacksache.Ca.75kg kannst du schon im Aquarium verteilen.

schau mal bei diesen Links rein.

Aquarianer.at - Wissenswertes rund um das Aquarium
Aquarium-Tips.de

speziell für Anfänger

Das erste Aquarium

Einrichtung

Einrichtungsbeispiele.de - Aquarium 2.0
Aquarium einrichten

Fische,Pflanzen,Technik

AQUARIUM GUIDE - Fische - Pflanzen - Technik
Das Zierfischverzeichnis - Das Lexikon über Zierfische
DENNERLE

Vielleicht findest du dort ein paar nützliche Tips oder Anregungen für dein Aquarium.

Max
max ist offline  
Alt 16.02.2009, 20:58   #6
MyFish
 
Registriert seit: 03.11.2008
Ort: Nüziders, Österreich
Beiträge: 141
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

@GiJoe
werds mir mal durchlesen...
MyFish ist offline  
Alt 16.02.2009, 21:06   #7
GiJoe
 
Registriert seit: 11.05.2008
Ort: 88361
Beiträge: 2.038
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von DarkPanther Beitrag anzeigen
Habe bei dennerle jetzt mal Bodengrund für 4 cm errechnet. Wären etwa 50 KG... passt das so in etwa?

Umso höher der Bodengrund umso besser können die Pflanzen darin wurzeln versenken. Zwischen 6 und 8 solltens schon sein.

Weiterhin auch die Frage, kauft ihr euch alle die Pflanzen oder verkauft/verschenkt/verschickt ihr die auch?

Alle drei zusammen Kommt immer drauf an. Wenn ich in nem Laden steh und ne schöne Pflanze seh, muß ich die haben. Kannst evtl. auch in Foren in Suche nachfragen. Bei Ebay und sonst. Onl.shops gibts auch welche.

Wie sieht das aus mit den Salmler? Würde gerne hauptsächlich Neons halten. Welche passen noch dazu??

Wie wärs mit 150-200 Neons
Ansonsten kenn ich mich mit dennen nicht aus.
Wasserwerte solltest dabei beachten.

Was mir noch einfällt, wie sieht das aus mit Welsen?? Die sind ja meines wissens nach nützlich, welche sind da ganz gut??

Gut sind alle
Guck mal hier was dir gefallen könnte: Welse.net - (C) by K.Dreymann


Mit was empfielt es sich anzufangen? Neons und Welse??

Kommt drauf an was für Welse, aber normalerweise Welse.
Wie lange muss das Aquarium nur mit Pflanzen laufen??

Bis der Nitritpeak vorüber ist. - http://www.punct.de/science/Nitritpeak.html (keine Ahnung warum nicht als Link angezeigt)


Wie schnell wachsen die Pflanzen?

Kommt drauf an was für welche. Manchen kannst beim wachsen zugucken, bei manchen tut sich tagelang/wochenlang nix (od. fällt nicht auf )
Gruß Joe

Geändert von GiJoe (16.02.2009 um 21:15 Uhr)
GiJoe ist offline  
Alt 16.02.2009, 22:01   #8
MyFish
 
Registriert seit: 03.11.2008
Ort: Nüziders, Österreich
Beiträge: 141
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

aber als erstes einlaufen lassen, dann werte messen (!!!), dann schaust du wegen deinen salmlern. weil wenn du du dann 150neons willst (^^) sollte schon alles passen! und lieber am anfang weniger fische und dann immer aufstocken.
MyFish ist offline  
Alt 16.02.2009, 22:14   #9
Prydwynn
 
Registriert seit: 05.05.2008
Ort: Wilhelmsthal
Beiträge: 8.361
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 8 Danke in 5 Beiträgen
Standard

hallo

also für den besatz später, vorausgesetzt die wasserwerte kommen hin, könnte ich dir noch nen schönen schwarm blauer kongosalmler ans herz legen. die machen aufgrund ihrer größe doch schon was her^^
sieher hier
Blauer Kongosalmler (Phenacogrammus interuptus)
und in nem anderen tread von uns hat einer ein wirklich sehr schönes bild von diesem tier gepostet
http://www.zierfischforum.info/mitgl...io-becken.html
4. post, das ganz große bild ^^

gruß
pry
Prydwynn ist offline  
Alt 17.02.2009, 21:39   #10
DarkPanther
Moderator a.D.
 
Registriert seit: 15.02.2009
Ort: 38***
Beiträge: 7.161
Abgegebene Danke: 7
Erhielt: 52 Danke in 17 Beiträgen
Standard

Also.
Nochmal zusammen fassen.

Ich brauche pflanzen.
Viele Pflanzen und schnell wachsende Pflanzen.
Kann mir jemand bitte mal sagen, wieviele ich von welcher sorte ich für den erstbesatz nehmen sollte?

und ich brauch ca. 70 KG kies....

Hat jemand was über??

Geändert von DarkPanther (17.02.2009 um 21:56 Uhr)
DarkPanther ist offline  
 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neuling hat viele viele Fragen Tati21 Archiv 2003 10 06.11.2003 19:52
Viele viele Fragen und kein Druchblick mehr... scaryy Archiv 2003 5 22.10.2003 22:37
viele viele Fragen.... COHL Archiv 2003 21 24.07.2003 21:43
Viele, viele Fragen zu diversen Fischen ... Remmiz Archiv 2002 13 26.11.2002 19:51
Viele viele Fragen Alex. Archiv 2002 2 13.02.2002 22:03


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2022 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:39 Uhr.