zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 26.02.2009, 20:47   #1
winnie
 
Registriert seit: 26.02.2009
Ort: Achim bei Bremen
Beiträge: 21
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Aquarium reinigen

Hallo ihr Lieben.

Bin neu hier und hab auch gleich mal ne Frage.

Habe schon länger ein AQ. Und habe mich nun vergrößert.

Habe ein gebrauchtes Becken (RIO 180) gekauft und wollte dieses erst mal reinigen. Man weiß ja nie!!!

Womit kann ich es sinnvoller Weise reinigen, damit möglicher Schmutz und Bakterien entfernt werden. Auch den Filter würde ich gerne reinigen.

Putzmittel kommen ja nun überhaupt nicht in Frage.

Aber was denn???

Danke für Eure Hilfe.

LG winnie
winnie ist offline  
Alt 26.02.2009, 21:07   #2
Snake-Skin
 
Registriert seit: 06.12.2008
Beiträge: 763
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

es gibt spezielle reiniger und reinigungstücher im fachhandel.
ich persönlich hab das AQ bisher immer nur mit lauwarmem wasser und nem sauberen tuch gereinigt.
hab mal denn tipp bekommen dass man es mit normalem speisesalz reinigen kann, man muss das AQ allerdings danach gründlich ausspülen.

den filter nur mit warmen wasser ausspülen und evtl. vorhandenes filtermaterial gegen neues ersetzten.
eine einlaufphase ist ohnehin erforderlich
Snake-Skin ist offline  
Alt 26.02.2009, 21:16   #3
winnie
 
Registriert seit: 26.02.2009
Ort: Achim bei Bremen
Beiträge: 21
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi.

Klar wird das Becken in Ruhe eingefahren.

Mir gehts eben nur darum keine schlimmen Bakterien vom Vorbesitzer reinzubekommen.

Salz??? Hab ich ja noch nie gehört.

Danke
winnie ist offline  
Alt 26.02.2009, 21:19   #4
Snake-Skin
 
Registriert seit: 06.12.2008
Beiträge: 763
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

das mit dem salz hat mir mal jemand erzählt....habs selbst noch nicht gemacht. wie bereits erwähnt reichte bisher warmes wasser.
Snake-Skin ist offline  
Alt 26.02.2009, 21:26   #5
GiJoe
 
Registriert seit: 11.05.2008
Ort: 88361
Beiträge: 2.038
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi,
du kannst dein AQ auch entweder mit Zitronensaft oder Essig waschen. Dann gut ausspülen und trocknen lassen.

Gruß Joe
GiJoe ist offline  
Alt 26.02.2009, 21:45   #6
rabuf
 
Registriert seit: 02.12.2008
Beiträge: 1.678
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Moin!
Algenreste und hartnäckige Belege mach ich mit Salz weg. Leicht anfeuchten und dann mit der Paste reiben. Wenn fertig, gründlich mit lauwarmen Wasser ausspülen (nicht heiß wegen dem Silikon).
Gruß Erik
rabuf ist offline  
 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
AQ reinigen ProRobert Archiv 2009 2 18.01.2009 22:23
aquarium mit seife reinigen? maxschl Archiv 2004 8 05.04.2004 20:18
Aquarium reinigen mit was? Niko1925 Archiv 2004 15 10.03.2004 22:55
Aquarium reinigen - welches Reinigungs-Mittel HOSS Archiv 2002 3 25.09.2002 14:33
Aquarium reinigen Archiv 2001 8 09.10.2001 21:53


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2024 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:43 Uhr.