zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 15.06.2009, 22:22   #1
Starkid
 
Registriert seit: 09.12.2008
Ort: Zu Hause
Beiträge: 191
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Roter von Rio liegt auf der Seite

Hallo zusammen

Vor etwa drei Tagen hab ich im kleinen Becken nen Rio gefunden, der von der Pumpe angesaugt war. Hab erst gedacht, er wäre hin und wollte ihn rausholen. Er hat aber gezappelt, also hab ich ihn rausgefischt und in Laichkasten zu meinen beiden Welsbabies getan. Da liegt er seit drei Tagen auf der Seite, atmet relativ normal (etwas schneller als der Rest, aber nicht viel) und frisst auch irgendwie. Erst hab ich gedacht, vielleicht hat ihn einer der anderen Rios oder der Rotaugen verletzt. Er sieht aber soweit unverletzt aus. Heut hab ich gesehen, dass er einen ziemlich dicken Bauch hat. Sonst fällt mir soweit garnichts an ihm auf.

Ich befürchte fast, dass mir keiner helfen kann, ich frag aber trotzdem: Was könnte er haben und was kann ich evt. tun, damit er wieder fit wird?

LG und danke
Starkid ist offline  
Sponsor Mitteilung 15.06.2009   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 15.06.2009, 22:31   #2
Tetraodon08
Standard

Hallo,

also wenn die Leibeshöhle aufquillt, dann lässt es meist auf eine Flüssigkeitsansammlung schließen. Es könnte sich um innere Organschädigung handeln oder auch ein Defekt der Schwimmblase.
Aber das ist alles vage Vermutung.
Tetraodon08 ist offline  
Alt 15.06.2009, 22:38   #3
Starkid
 
Registriert seit: 09.12.2008
Ort: Zu Hause
Beiträge: 191
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

@Tetra
Das hört sich beides nicht danach an, als könne man was machen.
Und sollte es eines der beiden Sachen sein: Das kommt doch sicher nicht von nichts, oder? Ich meine, da hätte doch irgendwas passiert sein müssen. Die 10 gehen eigentlich recht friedlich miteinander um. Man könnte sogar sagen, dass sie sich zu einem Schwarm zusammengeschlossen haben.
Starkid ist offline  
Alt 16.06.2009, 13:07   #4
Starkid
 
Registriert seit: 09.12.2008
Ort: Zu Hause
Beiträge: 191
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Er hat´s nicht geschafft. Heut morgen war er tot
Starkid ist offline  
Alt 16.06.2009, 16:59   #5
Tetraodon08
Standard

Hallo,

tut mir leid, aber wahrscheinlich besser so.
Auslöser kann der Sog der Pumpe gewesen sein. Ich weiß jetzt nicht, wie stark dein Filter ansaugt und wie lange der Fisch an ihm "klebte". Aber das kann schon ausreichen.
Ist wie bei uns mit den Filtern im Schwimmbad. Die können einen auch so unter Wasser ziehen.
Tetraodon08 ist offline  
Alt 17.06.2009, 13:25   #6
Starkid
 
Registriert seit: 09.12.2008
Ort: Zu Hause
Beiträge: 191
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

@Tetra
Ja, wahrscheinlich schon besser. Er hat ja wie gesagt, drei Tage nur auf der Seite gelegen und sah am Abend vorher garnicht mehr wirklich gut aus.

Mh....die Pumpe ist eigentlich alles andere als stark und gut. Normalerweise halten sich die anderen Fischis viel da hinten auf und es ist bisher noch nichts passiert.

Naja, nu ists eh rum und bleibt hoffentlich bei einer einmaligen Angelegenheit.
Starkid ist offline  
Sponsor Mitteilung 17.06.2009   #6 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Barschweibchen liegt auf der seite maikmann Archiv 2009 1 21.04.2009 18:32
MUCH ??? Wo liegt Much ??? Dirk Frischmuth Archiv 2004 4 02.05.2004 20:35
Roter Fleck in der Seite vom Ramirezi! M.kaiser Archiv 2003 13 01.03.2003 21:10
Roter Neon liegt auf der Seite am Boden, schwimmt aber noch noplan Archiv 2002 3 05.07.2002 11:19
Roter Barsch liegt mehr als das er schwimmt Tanja H. Archiv 2001 9 29.06.2001 04:28


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:32 Uhr.