zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 12.07.2009, 21:01   #1
kolkor
Standard beleuchtung neu gestalten

hallo....
ich hätte gerne mal ein paar tips für die beleuchtung meines aquariums.bei der derzeitigen beleuchtung bin ich mit dem pflanzenwuchs absolut nicht zufrieden.
bis jetzt hatte ich mein becken als paludarium eingerichtet,mit einem grossen überbau aus plexiglas und bepflanzung,welche den lichtzutritt zum wasserteil erheblich einschränkte.
jetzt will ich den überbau wieder zurücksetzen und mir einen einfachen lichtkasten mit neonbeleuchtung herstellen.
mein becken hat folgende masse:
länge:120cm
tiefe : 40cm
höhe : 50cm
in der nächsten woche gibt es bei uns preiswerte neonlampen mit den massen:57cm lang,4cm hoch und2,5cm tief,inklusive einer T5-13Watt.
ich habe vor,mir 3 von diesen lampen zu holen.
nun meine fragen:reichen diese 3 lampen?
welche röhren wären am besten?
welche schaltzeiten sollte man wählen?
ich wäre euch allen sehr dankbar wenn ihr zum gelingen meines projektes beitragen würdet,
gruss kolkor
kolkor ist offline  
Sponsor Mitteilung 12.07.2009   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 14.07.2009, 07:54   #2
Aqua4Life
 
Registriert seit: 05.04.2009
Ort: Wien
Beiträge: 496
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von kolkor Beitrag anzeigen
hallo....
ich hätte gerne mal ein paar tips für die beleuchtung meines aquariums.bei der derzeitigen beleuchtung bin ich mit dem pflanzenwuchs absolut nicht zufrieden.
bis jetzt hatte ich mein becken als paludarium eingerichtet,mit einem grossen überbau aus plexiglas und bepflanzung,welche den lichtzutritt zum wasserteil erheblich einschränkte.
jetzt will ich den überbau wieder zurücksetzen und mir einen einfachen lichtkasten mit neonbeleuchtung herstellen.
mein becken hat folgende masse:
länge:120cm
tiefe : 40cm
höhe : 50cm
in der nächsten woche gibt es bei uns preiswerte neonlampen mit den massen:57cm lang,4cm hoch und2,5cm tief,inklusive einer T5-13Watt.
ich habe vor,mir 3 von diesen lampen zu holen.
nun meine fragen:reichen diese 3 lampen?
welche röhren wären am besten?
welche schaltzeiten sollte man wählen?
ich wäre euch allen sehr dankbar wenn ihr zum gelingen meines projektes beitragen würdet,
gruss kolkor

Hallo !

Also bezüglich den Schaltzeiten kann ich dir sagen das da die Meinungen sehr auseinander gehen ... Das macht sogut wie jeder anders !

Ich z.B lass meine 10 Stunden durchlaufen ! Klappt prima (bis auf das ich im mom mit einer Pflanze ein kleines Problem habe seit kurzem was aber nicht an der Schaltzeit liegt) !

Andere wiederum lassen länger durchlaufen oder machen soetwas wie eine Mittagspause wovon ich persönlich nichts halte ! Weil die Pflanzen brauchen eine Zeit lang für die Photosynthese (zum wachsen) und ich habe gehört das du diese unterbrichst wenn du das Licht abdrehst und ihnen nicht genug Zeit gibst !

Hoffe ich konnte dir einbisschen helfen !


Mfg
Aqua4Life ist offline  
Alt 14.07.2009, 20:43   #3
kolkor
Standard

hallo,das mit der mittagspause habe ich auch schon bei einigen erlebt,aber ich frage mich da immer ,wann macht die natur mittagspause,bezüglich des lichtes,(oder habe ich die tägliche sonnenfinsternis nicht mitbekommen?)
ich habe eigentlich vor,eine beleuchtungszeit von 12 std einzustellen.
am morgen 1std eine röhre,dann die beiden anderen dazu,und am abend umgekehrt.
für mich wäre noch wichtig zu wissen welche röhren am besten geeignet sind,und ob die 3 röhren ausreichend sind.
gruss kolkor
kolkor ist offline  
Alt 19.07.2009, 19:53   #4
hila
 
Registriert seit: 18.07.2009
Beiträge: 5
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,
ich würde die Röhren so lang als möglich nehmen, da die Ausleuchtung des Beckens viel gleichmäßiger ist. Da dürften zwei Stück reichen. Wahrscheinlich gehen die 1-Meter-Röhren.
Davon würde ich eine Pflanzenleuchte vorne einbauen.

Gruß, hila
hila ist offline  
Sponsor Mitteilung 19.07.2009   #4 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Buchtipp : Pflanzenaquarien gestalten C.Kasselmann michael aus DO Archiv 2004 9 10.01.2004 06:15
N. brichardi gestalten Becken um Joe H. Archiv 2002 2 01.02.2002 22:38
SERA-CD Aquarium am PC gestalten Tanja Archiv 2001 4 22.08.2001 03:51
AQ neu gestalten jule Archiv 2001 2 16.07.2001 03:22
Aquarium neu gestalten Karoline Archiv 2001 2 12.07.2001 00:28


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:44 Uhr.