zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 30.07.2009, 17:36   #1
Hattoro
 
Registriert seit: 17.07.2009
Ort: Österreich
Beiträge: 16
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard 2tes Becken welcher Besatz

Hallo Leute,

ich habe vor demnächst ein 2tes Becken (120X60X60=432 Liter) zu kaufen
den Boden will ich mit Sand bedecken weil ein Florida Krebs rein soll

nun fragt sich was kann ich noch alles rein geben, habe schon viel nachgeforscht aber ich komm nicht weiter

die würden mir gefallen fragt sich was verträgt sich mit dem Krebs bzw untereinder mit anderen Fischen

Prachtschmerlen?
Neons?
Guppy?
Panzerwelse?
andere?

Vielen Dank für die Hilfe
Gruß
Stefan
Hattoro ist offline  
Sponsor Mitteilung 30.07.2009   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 30.07.2009, 18:32   #2
Tetraodon08
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo,

zuerst einmal wären die Wasserwerte des zukünftigen Beckens interessant.
Prachtschmerlen werden zu groß für das Becken.
Neons und Guppys haben andere Anforderungen an das Wasser.
Panzerwelse sind okay, allerdings kann der Krebs evtl. mal zupacken.

Ansonsten siehe hier.
 
Alt 30.07.2009, 19:48   #3
Hattoro
 
Registriert seit: 17.07.2009
Ort: Österreich
Beiträge: 16
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

hallo,

so habe mal von allen die Werte rausgeschrieben und der kompromisswerte mit dem alle auskommen müssten rausgefischt:

Temperatur 24 bis 26 °C
ph Wert 6,8 bis 7,5
Wasserhärte 10 - 15

dann lass ich die Prachtschmerlen in ruhe dann schaue ich welche Schwarmfische mir gefallen

Geändert von Hattoro (30.07.2009 um 21:01 Uhr)
Hattoro ist offline  
Alt 30.07.2009, 21:44   #4
Drood
 
Registriert seit: 28.07.2009
Beiträge: 20
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Im Grunde kann man sagen, dass der Florida alles in Ruhe lässt, was nicht über den Boden krabbelt.
Jedoch soll es auch vorkommen, dass manchse Krebse zwar Garnelen ganz in Ruhe lassen, jedoch kleine Welse packen.
Drood ist offline  
Alt 05.08.2009, 21:21   #5
Hattoro
 
Registriert seit: 17.07.2009
Ort: Österreich
Beiträge: 16
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

hallo leute,

inzwischen hat sich einiges getan
habe nun ein 180 Liter Becken 100x40x45 das bereits eingefahren ist und
von 10 Julipanzerwelse und 1m 2w Guppy heute das zuhause geworden.
Die Welse verhalten sich sehr aktiv und die Guppys auch, nun wollte ich wissen:

1m und 2w Guppy und 20 Neons kommen morgen noch dazu, geht das?

kann ich noch 10 Welse rein tun oder mehr weil der boden schaut immernoch etwas leer aus?

Danke schonmal im voraus
Hattoro ist offline  
Alt 05.08.2009, 21:30   #6
Lake28
 
Registriert seit: 05.08.2009
Ort: Berlin
Beiträge: 383
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 15 Danke in 4 Beiträgen
Standard

Also meiner Meinung nach solltest du nicht noch 10 Welse rein tun da sie auch noch deutlich wachsen und das wär dann ziemlich voll da unten
Lake28 ist offline  
Alt 05.08.2009, 21:36   #7
Hattoro
 
Registriert seit: 17.07.2009
Ort: Österreich
Beiträge: 16
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

ich habe gelesen die werden bis zu 6 cm groß und im moment sind sie 3,5 bis 4,5 cm groß
Hattoro ist offline  
Alt 05.08.2009, 21:37   #8
Lake28
 
Registriert seit: 05.08.2009
Ort: Berlin
Beiträge: 383
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 15 Danke in 4 Beiträgen
Standard

Sorry blöde Frage ....Aber welche Welse hast du überhaupt?
Lake28 ist offline  
Alt 05.08.2009, 21:39   #9
Hattoro
 
Registriert seit: 17.07.2009
Ort: Österreich
Beiträge: 16
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

julipanzerwels nach händler und weiter unten stehts auch noch
Hattoro ist offline  
Alt 05.08.2009, 21:42   #10
Lake28
 
Registriert seit: 05.08.2009
Ort: Berlin
Beiträge: 383
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 15 Danke in 4 Beiträgen
Standard

Hmm also ich an deiner Stelle würde wirklich nich zu viele davon hohlen denn 20 für ein 180l Becken ist MEINER MEINUNG NACH schon ziemlich viel, plus 3Guppys und 20 Neons also!
Lake28 ist offline  
Sponsor Mitteilung 05.08.2009   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welcher Besatz für 450l Becken? Dekura Archiv 2009 6 23.05.2009 22:33
Südamerika Becken und welcher Besatz nemo_ Archiv 2004 25 08.06.2004 21:30
Welcher Besatz für 80 cm Becken (Wasserwerte Inside) SERIAL Archiv 2004 14 13.05.2004 15:40
350l becken-welcher besatz? Ginella Archiv 2003 0 12.09.2003 20:19
Neues 240 Liter Becken, welcher Besatz??? Markusniem Archiv 2001 3 25.11.2001 06:58


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:12 Uhr.