zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 09.08.2009, 21:23   #1
Speedcowboy
 
Registriert seit: 09.08.2009
Beiträge: 1
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Besatzfrage bei 400L.

Hallo erst mal.
Ich starte meine Aktivität hier erst einmal mit einer komplizierten Frage

Ich habe bisher ein 112l Aquarium, welches jetzt einem 432l Aquarium weicht welches ich morgen holen werde.

Jetzt weiß ich nicht so recht was ich als Besatz einsetzen soll.

Eigentlich interessieren mich Glaswelse, ich hätte dazu jedoch als Gegensatz gerne einige richtig schönen bunten Fische dazu. Jetzt hab ich überlegt am schönsten wären ja ein paar Barschsorten, also eine Art Malawibecken, jedoch denke ich passen da Glaswelse nicht mit rein oder was meint ihr???

Vielleicht könnt ihr mir ja auch mal ein paar Tips zwecks Einrichtung geben, sprich sollte ich eine Malawibecken machen was an Bodengrund Pflanzen usw, genauo wie ihr es einichten würdet bei einer anderen Variante.

Wie gesagt, im Moment bin ich da weng unschlüssig

Wäre echt über viele Meinungen von euch dankbar!!!!
Speedcowboy ist offline  
Sponsor Mitteilung 09.08.2009   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 10.08.2009, 15:32   #2
Garnele
 
Registriert seit: 15.07.2009
Ort: Salzburg
Beiträge: 1.950
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

was hast du den in dem Anderen drinn? das wird dann umsiedeln oder?


An einrichtung: Mangrovenholz ist sehr schön
Lochgestein
Pflanzen: Da gibt es wieder eine Kleiner auswahl. Was stellst du dir den an Pflanzen vor? schau mal hier Dennerle - Natur erleben unter Pflanzendatenbank
Kokos höhlen

Besatztechnisch würde ich auch ei bischen nach den Wasserwerten gehen
Garnele ist offline  
Alt 17.08.2009, 11:02   #3
loliger
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

hi, kein schlechter vorschlag, aber meiner meinung nach müsste es nur folgendes haben:
sand (sehr fein)
hohe lochsteine
einen oder zwei ausströmersteine
dann haste alles so wies sein soll!
 
Alt 17.08.2009, 21:18   #4
Carter
 
Registriert seit: 13.08.2009
Beiträge: 1.437
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Wie wärs mit deinen indischen Glaswelsen und Farbenfrohen Skalaren oder Diskusfischen? Die machen richtig(!) was her und sind ewtremschön.
Liebe Grüße
Carter
Carter ist offline  
Alt 17.08.2009, 23:11   #5
loliger
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

ne keine diskus, glaube die sind zu schwer für ihn, sollte er aber selber sagen
 
Alt 18.08.2009, 07:45   #6
Carter
 
Registriert seit: 13.08.2009
Beiträge: 1.437
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

du musst nur die werte konstant halten, dann sind diskusfische sehr(!) einfach zu "handhaben".
Liebe Grüße
carter
Carter ist offline  
Alt 18.08.2009, 14:07   #7
Robin
 
Registriert seit: 20.11.2008
Beiträge: 1.119
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,
Zitat:
Zitat von Garnele Beitrag anzeigen
An einrichtung: Mangrovenholz ist sehr schön
Also ichmir nicht sicher, aber soweit ich weiß, haben wurzeln in echten Malawiseebecken nichts verloren!

P.S.: Ich kenne noch paar experten zum thema Buntbasrche, dir die sicher gut helfen können, bei Interesse einfach PN an mich!
Robin ist offline  
Alt 18.08.2009, 14:52   #8
Gürtelstachelaal
 
Registriert seit: 12.08.2009
Beiträge: 41
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Diskus währe gut.
So 7 Ecxemplare.
Sind nicht schwährer als andere Fische wenn Du dich gut Informierst
(ammbesten Bücher im Internet steht oft misst woe 3 Diskus in 100 Liter,
gibt aber auch gute Seiten) und wie schon gesagt die Wasserwerte konstant hälltst.

Hatte noch mehr geschrieben hat mein blöder Computer aber gelöcht,
und hab jetzt keine lust mehr alles nochmal zu schreiben!
Gürtelstachelaal ist offline  
Alt 18.08.2009, 22:37   #9
Carter
 
Registriert seit: 13.08.2009
Beiträge: 1.437
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hältst du selbst diskus, oder schreibst du was dir in den sinn kommt?
Im übrigen, jaja, man muss es mit der rechtschreibung ja nicht so genau nehmen, zum beispiel mit groß,klein schreibweide, aber ein bisschen sollte man schon darauf achten.
Liebe Grüße
Carter
Carter ist offline  
Sponsor Mitteilung 18.08.2009   #9 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neues 400l AQ was für Fische? ramis Archiv 2009 7 08.07.2009 10:54
400l misch-becken gamer872 Archiv 2008 8 27.10.2008 13:59
Welche Technik für 400L AQ Mr.Vos Archiv 2004 0 12.02.2004 11:17
400l-Besatz,WW,Pflanzen... Cessi Archiv 2003 13 14.07.2003 19:44
wie WW beim 400l AQ? Thomas11 Archiv 2001 6 27.06.2001 01:37


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:36 Uhr.