zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 21.09.2009, 17:19   #1
Vrenifisch
 
Registriert seit: 27.01.2009
Beiträge: 41
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard spurlos verschwunden (zebraschnecken)

hey,

wie kann es sein, dass alle meine zebraschnecken spurlos verschwunden sind? ich habe ein 120 liter aquarium und heute wirklich ca 20 min gesucht aber die tierchen sind unauffindbar! kein einziges schneckenhaus weit und breit... bin ratlos!


gruß vreni
Vrenifisch ist offline  
Sponsor Mitteilung 21.09.2009   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 21.09.2009, 18:22   #2
buchholzi
 
Registriert seit: 02.09.2009
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 823
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Info

Hey wie wärs mit ein par Infos z.b Fischbesatz Wasserwerte usw.
Dann könnten wir dir vielleicht helfen.
buchholzi ist offline  
Alt 21.09.2009, 18:43   #3
GiJoe
 
Registriert seit: 11.05.2008
Ort: 88361
Beiträge: 2.038
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi,

auch neben dem AQ und im weitem Umfeld gesucht?

GRuß Joe
GiJoe ist offline  
Alt 21.09.2009, 21:30   #4
Ferrika
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi,

Joe hats schon angedeutet: Rennschnecken neigen dazu, aus dem AQ auszubüxen. Dabei kommen sie ausserhalb des AQ erstaunlich weit, also solltest Du mal im weiten Kreis ums AQ herum suchen.

Allerdings gibts noch eine zweite Möglichkeit: wenn Du eine Wurzel im Becken hast, schau mal drunter in solche Ritzen, in die Rennis reinpassen würden. Sie sind an Wurzeln recht gut getarnt, also gut hinsehen.

Solltest Du Lochsteine im Becken haben, schau auch da mal rein. Das solltest Du dann allerdings öfter tun, denn mir ist mal eine dadrin verendet, weil sie sich da festgefahren hatte.
 
Alt 25.09.2009, 09:39   #5
Vrenifisch
 
Registriert seit: 27.01.2009
Beiträge: 41
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

vielen dank für eure antworten, war lange nicht hier und kann also erst heute schreiben.

tja, vielleicht sind sie hinterm schrank- den kann ich leider nicht vorrücken...

also im AQ sind se auf jeden fall nicht, mein becken fasst nur 120 liter und ist daher sehr "durchschaubar"...

bin jedenfalls sehr gespannt ob ich mal ein paar schneckenhäuser hinterm schrank finde wenn ich ihn vorrücke- jedenfalls schade um die schönen tiere.

liebe grüße vreni
Vrenifisch ist offline  
Alt 25.09.2009, 11:18   #6
Catwoman
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Vreni

Ich hatte mal einen Betta Splendens plakat in einem 54l AQ. Ich habe ihn 15min gesucht und nachher sogar das AQ ausgeräumt und ihn immer noch nicht gefunden. Bin kurz aus dem Zimmer raus. Als ich wieder kam schwamm er in der Ecke unter der Futterluke und bettelte um Futter.

Ich kann dir nen 12l AQ einrichten und du kannst 4 ingesamt 5cm grosse Fische minutenlang suchen bis du sie alle gesichtet hast.

70Fische in nem 700l AQ. Die kleinsten 5cm, die grössten 18cm. 10min davor sitzen und du siehst nichtmal die Hälfte.

Was also hat die AQ-Grösse mit der Durchschaubarkeit zu tun?
 
Sponsor Mitteilung 25.09.2009   #6 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ancistrus verschwunden ?!? andreasfu Archiv 2004 3 17.05.2004 17:52
Zebraschnecken Zucht Wattwurm Archiv 2003 2 27.02.2003 09:40
Fische verschwunden? Frick Archiv 2002 2 08.10.2002 21:54
Cory verschwunden?? Liriel Archiv 2002 5 12.07.2002 11:55
Eier spurlos verschwunden ?! Olli G. Archiv 2002 2 08.06.2002 19:38


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:14 Uhr.