zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 28.09.2009, 15:24   #1
nitroSH1
 
Registriert seit: 12.08.2009
Beiträge: 32
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Laub!

Hi

Kann man Blätter auch selber Trocknen und als laub ins Aquarium tun?
bis jetzt habe ich da noch keine Konkrete antwort gefunden und wenn hies es immer man soll nur Herbstlaub nehmen aber warum?

mfg Stefan
nitroSH1 ist offline  
Sponsor Mitteilung 28.09.2009   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 28.09.2009, 16:00   #2
t0m3kk
 
Registriert seit: 10.02.2009
Beiträge: 115
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

kalr kannste machen! es eignen sich rotbuche und eichenblätter! am besten fallaub im herbst sammeln fürs ganze jahr und trocknen! hier mehr zum thema:
Laub im Aquarium, Tipps und Tests
t0m3kk ist offline  
Alt 28.09.2009, 17:18   #3
LaaLiiLuu x3
 
Registriert seit: 09.08.2009
Ort: 64354 Reinheim
Beiträge: 1.403
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Ja klar geht, musste aber bevor du es reintust nochmal abkochen.

Lg
LaaLiiLuu x3 ist offline  
Alt 28.09.2009, 19:23   #4
Prydwynn
 
Registriert seit: 05.05.2008
Ort: Wilhelmsthal
Beiträge: 8.363
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 7 Danke in 5 Beiträgen
Standard

hallo

wenn du das laub abkochst ziehst die wirkstoffe, die ja gewollt sind im aqua raus...

ich sammle das laub, das schon abgefallen ist, trockne das ggf noch etwas und bewahre es trocken in papiertüten auf (wie meinen geliebten salbeitee^^)... bei bedarf einfach rein ins becken..

gruß
pry
Prydwynn ist offline  
Alt 28.09.2009, 19:55   #5
Ferrika
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Prydwynn Beitrag anzeigen
hallo

wenn du das laub abkochst ziehst die wirkstoffe, die ja gewollt sind im aqua raus...

ich sammle das laub, das schon abgefallen ist, trockne das ggf noch etwas und bewahre es trocken in papiertüten auf (wie meinen geliebten salbeitee^^)... bei bedarf einfach rein ins becken..

gruß
pry
... und son bissken Dreck schadet den Fischen gar nix, solange man das Laub da sammelt, wo nicht zwei Dutzend Hunde ihre Notdurft verrichten.

In Flüssen und Seen kochte denen auch keiner das Laub vorher ab.
 
Alt 28.09.2009, 21:38   #6
Carter
 
Registriert seit: 13.08.2009
Beiträge: 1.437
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

wenn du laub als futterergänzung gezielt einsetzten willst solltest du es durchaus vorher kochen, sodass die fische/wirbellosen die toten kleinstlebewesen sofort verzehren können.
Liebe grüße
Carter
Carter ist offline  
Alt 29.09.2009, 09:28   #7
heiko22091971
 
Registriert seit: 19.09.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 1.245
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard re

moin,

der einzige grund warum ich mein laub für`s becken überbrühe, ist der, das es danach nicht tagelang an der oberfläch schwimmt, sondern gleich absinkt. beim einbringen pumpe aus und wenn`s liegt wo`s liegen soll, pumpe wieder an.
der anfallende sud wird durch nen damenstrumpf gegossen und kommt mit ins becken, wäre ja schade drum die schon gelösten stoffe nicht zu nutzen.

ach, noch was, die indios in südamerika, kochen die das laub, das in die flüsse fällt eigentlich auch vorher ab
heiko22091971 ist offline  
Alt 29.09.2009, 09:37   #8
Uschi9
 
Registriert seit: 08.01.2009
Beiträge: 405
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Zusammen,
bei ein paar Dingen wiederspreche ich sofort, *nichts abkochen*, ich lese das immer wieder.
Das ist so widersprüchlich.
In den Blättern findet eine Fotosynthese statt.
Und diese lässt im Herbst nach, zu mindestens auf unserem Breitengrad.

Wenn die Sachen gekocht werden dann sind sie doch nicht mehr lebensfähig und dann versucht die Natur, alles wieder ins Lot zu bringen und dann wird so ein Schleim/Pilze produziert und lauter so Dinge die wir eigentlich nicht im AQ haben wollen.

Wenn man auf der sicheren Seite sein will, die Blätter und Wurzeln und Hölzer einfach unter fließendem Wasser abspülen und bissl schrubben mit einer Bürste aber ohne jeglichen Zusätze.
Übrigens pingeln nicht nur Hunde in der Gegend wild rum, es gibt auch solche Menschen und die spucken auch noch, in solch einer Gegend würde ich eh nicht sammeln.

Da ist man mit einem Buchen und Eichenbaum auch auf der sicheren Seite, weil diese behalten ihr Laub bis fast zum nächsten Frühjahr an ihren Ästen
oder ziemlich lang, das liegt aber in ihrer Eigenschaft.

Und @Carter diese kleinen Lebewesen fangen diese Fische ganz bestimmt sehr viel lieber lebendig :-).

Ich gönne gerade meinem AQ ein Coktail aus Wal-Haselnuss und Birken Blätter. Erlenzapfen liegen sowieso immer drin.

Demnächst gönne ich ihnen noch ein paar Erlen-Hölzer.
Mir gefallen die Seemandelbaum Hölzer so gut.
Leider hab ich die HP verloren wo man sie kaufen kann.
Oder ich muss nochmal googlen.

Freundliche Grüße Uschi
Uschi9 ist offline  
Alt 29.09.2009, 10:18   #9
Inni
 
Registriert seit: 03.09.2009
Ort: nähe Dresden
Beiträge: 1.003
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

aquamax

bzw gibts das jetzt bei uns auch im denn**le
Inni ist offline  
Alt 29.09.2009, 11:06   #10
Tetraodon08
Standard

Hallo,

also wenn die Blätter aus unbelastetem Gebiet kommen, ist das abkochen nicht unbedingt notwendig.
In der Natur fällt das auch so ins Wasser. Es ist Natur und kommt überall vor.
Wenn man immer nur kleine Portionen ins Wasser gibt, dann passiert nichts. Habe es selbst schon ausprobiert und keinerlei Ausfälle oder ähnliches.
Tetraodon08 ist offline  
Sponsor Mitteilung 29.09.2009   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Laub! Bringt´s was? Michlr Archiv 2009 22 12.02.2009 08:55
Laub als Deko!? davidwnrw Archiv 2004 2 05.05.2004 12:51
Laub und Torf???!!! Robert Archiv 2004 31 31.01.2004 16:17
Laub??? schnurrrr Archiv 2004 5 26.01.2004 19:30
Laub im AQ Fischfreundx Archiv 2003 7 21.10.2003 19:15


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:03 Uhr.